Wett Tipp 1.FC Köln – Eintracht Frankfurt 08.03.15

Im Rahmen des 24. Spieltags der Deutschen Fußball Bundesliga kommt es am Sonntagnachmittag den 8. März im Rhein-Energie-Stadion zum Duell zwischen dem 1.FC Köln und Eintracht Frankfurt. Es ist das Aufeinandertreffen zwischen dem 13. der Bundesliga-Tabelle aus Köln und den auf Rang 10 platzierten Frankfurtern. Während sich die Eintracht im gesicherten Mittelfeld bewegt, brauchen die offensivschwachen Kölner dringend Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Schafft der Effzeh gegen Frankfurt die Trendwende?

Informationen zu 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt

Der 1.FC Köln befindet sich in einer Ergebniskrise. Der Effzeh wartet mittlerweile seit sechs Pflichtspielen auf einen vollen Erfolg. Zuletzt mussten sich die Kölner im Pokal gegen Freiburg mit 1:2 geschlagen geben und zogen sich nach einer schwachen Leistung in der ersten Halbzeit den Zorn ihres Trainers Peter Stöger zu. Der Österreicher meinte nach der Partie, dass man sich mit so einer Leistung den Aufstieg nicht verdient hätte. Nun ist die Mannschaft gefordert in sportlich schwierigen Zeiten eine Reaktion zu zeigen. Vor allem vor heimischen Publikum hat Köln in der heurigen Saison Probleme. Der Effzeh ist nach dem VfB Stuttgart das zweitschwächste Heimteam der Deutschen Bundesliga. Lediglich neun Punkte eroberten die Kölner im Rhein-Energie-Stadion. Gegen Frankfurt soll die Negativserie beendet und endlich der zweite Heimsieg in dieser Saison eingefahren werden. Dabei fehlen jedoch der verletzte Patrick Helmes sowie die erkrankten Yannick Gerhardt und Adam Matuschyk.

Etwas gelassener kann man der Situation in Frankfurt entgegen sehen. Die Eintracht befindet sich auf Rang acht der Tabelle und somit im gesicherten Mittelfeld. Für die Hessen ist es dennoch eine durchaus wichtige Partie, denn mit einem Sieg gegen die angeschlagenen Kölner könnten die Sportgemeinde ein ernstes Wort um die Europacup-Plätze mitreden. Derzeit trennt die Eintracht lediglich vier Zähler von Platz sechs, der eine Teilnahme an der Europa League Quali bedeuten würde. Auch die jüngsten Ergebnisse deuten auf einen Aufwärtstrend bei den Frankfurtern. Zuletzt gewann die Elf von Trainer Thomas Schaaf gegen den HSV mit 2:1. Ein Mann erweist sich zudem als Lebensversicherung der Hessen in dieser Saison. Die Rede ist natürlich von Alexander Meier der in dieser Spielzeit bereits 16 Treffer erzielen konnte. In Köln soll der nächste Sieg der Eintracht folgen. Dabei fehlen Schaaf jedoch Aleksandar Ignjovski, Constant Djakpa sowie David Kinsombi.

Spieldetails:

1. FC Köln – Eintracht Frankfurt
Sonntag, 08. März 2015 – 15:30 Uhr
24. Spieltag, Bundesliga
Rhein-Energie-Stadion, Köln
Schiedsrichter: Knut Kircher

Mögliche Aufstellungen:

Köln: Horn – Olkowski, Maroh, Wimmer, Hector – Peszko, Vogt, M. Lehmann, Risse – Osako, Ujah
Trainer: Peter Stöger
Frankfurt: Trapp – Chandler, Zambrano, Russ, Oczipka – Hasebe, Stendera – Aigner, Piazon – Seferovic, Meier
Trainer: Thomas Schaaf

Es fehlen:

Köln: Helmes, Gerhardt, Matuschyk
Frankfurt: Djakpa, Ignjovski, Kinsombi, Gerezgiher, Waldschmidt

Head-to-Head:

Siege Köln: 28
Siege Frankfurt: 26
Unentschieden: 25

Die letzten direkten Begegnungen:

04.10.2014: Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 3:2 (1:1)
07.05.2011: Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 0:2 (0:1)
11.12.2010: 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)
30.01.2010: Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 1:2 (0:0)
22.08.2009: 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 0:0 (0:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Köln – N/N/U/N/U (aktuelle Form: 20%)
Frankfurt – S/N/S/U/U( (aktuelle Form: 60%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• Köln ist das zweitschwächste Heimteam der Bundesliga nach Stuttgart
• Köln verlor nur eines der letzten 8 Spiele gegen die Eintracht
• Frankfurt ist sein über 20 Jahren in Köln sieglos. Der letzte Sieg in Köln stammt aus der Saison 1993/94
• Frankfurt konnte das Hinspiel mit 3:2 für sich entscheiden.
• Alex Meier ist mit 16 Treffer der zweitbeste Torschütze der Liga hinter Arjen Robben
• Frankfurt erzielte in dieser Saison die drittmeisten Treffer, kassierte jedoch auch die zweitmeisten Gegentore.

Mein Wett Tipp zu Köln gegen Frankfurt 08.03.15

Wir erwarten in Köln eine ausgeglichene und hart umkämpfte Partie. Köln hat das Publikum im Rücken, während die Eintracht spielerisch die bessere Mannschaft stellt. Während Spiele des Effzeh in der Regel mit wenigen Toren enden, bietet Frankfurt den Fans in dieser Saison meist ein Spektakel. Die Pros und Contras halten sich auf beiden Seiten die Waage. Daher lautet unser Wett Tipp für die Partie 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt X. Die Teams teilen die Punkte. Zudem erwarten wir ein Spiel mit wenigen Treffern. Eine UNDER 2,5 Wette könnte dem dir demnach den ein oder anderen Euro mehr einbringen. Weitere Wett Tipps zur Bundesliga hier