Wett Tipp Deportivo FC Cordoba – Real Madrid 24.01.2015

Spieltag Nummer 20 in der Primera Division steht bevor und wir beleuchten die Partie zwischen Cordoba und Real Madrid für euch. Die Königlichen aus Madrid belegen derzeit den 1. Tabellenplatz und sind der klare Favorit. Cordoba kann als Außenseiter aber für eine Überraschung sorgen. Dieser Wett Tipp informiert euch über die Ausgangslage beider Teams, mögliche Aufstellungen und verletzte sowie gesperrte Spieler. Zudem bieten wir zahlreiche Statistiken und geben euch eine Prognose auf den Ausgang der Partie.

Informationen zum Spiel FC Cordoba gegen Real Madrid

Auf Cordoba wartet mit Real Madrid ein sehr harter Brocken. Das man als Aufsteiger keine leichte Saison haben würde stand von Anfang an fest. Derzeit befindet man sich 2 Punkte vor einem Abstiegsplatz. Um den Verbleib in der Primera Division zu sichern wurde im Winter eine weitere Verstärkung von Benfica Lissabon geholt. Bis zum Saisonende konnte man sich die Dienste von Bebe sichern. Der Rechtsaußen von Benfica hat einen Marktwert von geschätzten 3 Millionen € und soll beim Projekt Klassenerhalt mithelfen. Gegen Real gab es bisher nur eine Partie. Diese ging mit 2:0 an die königlichen von Real Madrid. Diese Partie steht wieder unter dem Vorzeichen, dass Real als klarer Favorit ins Rennen geht. Da man aus den letzten 10 Partien nur 3 gewinnen konnte, steht man etwas unter Druck um nicht in die Abstiegsplätze zu rutschen. Da kommt Real als nächster Gegner zwar etwas ungelegen, vielleicht schaffen die Männer von Trainer Miroslav Djukic aber ein kleines Wunder.

Die Nachricht des Tages in Madrid ist wohl die Verpflichtung des jungen norwegischen Supertalents Martin Ödegaard. Der Junge hinter dem ganz Fußball-Europa her war hat sich schlussendlich doch für Real Madrid entschieden. Die Fans und die Mitspieler feiern den Transfer und die offizielle Vorstellung gab es auch schon in Madrid. Am Wochenende wird Ödegaard zwar noch nicht spielen, auf einen Sieg sind die Madrilenen trotzdem aus. Sollte nichts außergewöhnliches passieren sollten Cristiano Ronaldo und Co. auch gewinnen können und ihren ersten Tabellenpatz verteidigen können. Zuletzt lief es allerdings nicht nach Wunsch für Real Madrid. Am 17. Spieltag verpasste man es seinen Vorsprung auf Bracelona weiter ausbauen zu können nachdem man ebenfalls eine Niederlage einstecken musste. Danach setzte es in der Copa del Rey ein bitteres Aus gegen den Lokalrivalen und amtierenden Meister, Atletico Madrid. Nach einer 2:0 Auswärtsniederlage im Vicente Calderon von Atletico konnte man zu Hause auch nur 2:2 Unentschieden spielen. Nun heißt es vollen Fokus auf die Meisterschaft und die Champions League zu legen.

Spieldetails:

FC Cordoba – Real Madrid
Samstag 24. Jänner 2015 – 16:00 Uhr
20. Spieltag, Primera Division
Estadio Nuevo Arcangel, Cordoba
Schiedsrichter: wird noch bekannt gegeben

Mögliche Aufstellungen:

FC Cordoba: Juan Carlos – Edimar, Crespo, Pantic, Gunino – Deivid, Rossi, Bebe, Gartabia, ghilas, Andone
Trainer: Miroslav Djukic
Real Madrid: Casillas – Marcelo, Ramos, Varane, Carvajal – Kroos, Isco, Rodriguez – Ronaldo, Benzema, Bale
Trainer: Carlo Ancelotti

Es fehlen:

FC Cordoba: Ekeng, Luso, Campabadal
Real Madrid: Modric, Pepe

Head-to-Head:

Siege FC Cordoba: 0
Siege Real Madrid: 1
Unentschieden: 0

Die letzten direkten Begegnungen:

25.08.2014: Real Madrid – FC Cordoba 2:0 (1:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
FC Cordoba – S/N/N/S/U( (aktuelle Form: 50%)
Real Madrid – S/N/S/S/S (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• Real Madrid liegt derzeit einen Punkt vor dem FC Barcelona obwohl man ein spiel weniger hat
• Real konnte 7 der letzten 8 Ligaspiele gewinnen
• Cordoba konnte lediglich 3 seiner letzten 10 Spiele gewinnen
• Cordoba liegt nur 2 Punkte vor einem Abstiegsplatz

Mein Wett Tipp zu FC Cordoba – Real Madrid

Wenn Real Madrid am Samstag in Cordoba antanzt ist die Sache eigentlich schon vor dem Anpfiff gegessen. So sehen das zumindest die Wettanbieter. Wenn man auf die Zahlen schaut dürften diese wahrscheinlich nicht ganz unrecht haben. Cordoba kann eigentlich nur auf ein Wunder hoffen. Ich glaube an einen deutlichen Sieg der Königlichen aus Madrid. Mein Tipp lautet daher 1:4 für Real Madrid- Tipp 2.