Hannover – Leverkusen

Mit Hannover 96 und Bayer 04 Leverkusen treffen am Samstag zwei Mannschaften aufeinander, die dringend ein Erfolgserlebnis benötigen. Hannover ist nach dem guten Rückrundenstart zuletzt völlig außer Tritt gekommen und holte aus den letzten vier Ligaspielen nur einen einzigen Punkt. Damit hat man den Anschluss an die Europacup-Plätze verloren. Leverkusen ist aktuell noch auf Europacup-Kurs, nach drei BL-Niederlagen in Folge ist die Werkself aber auf Platz 3 abgerutscht und die Konkurrenz rückt näher und näher. Interessantes Detail am Rande: von den letzten 12 direkten Duellen zwischen Hannover und Leverkusen konnte die Auswärtsmannschaft kein einziges gewinnen, gleich neunmal setzte sich die Heimelf durch.

Informationen zum Spiel Hannover 96 gegen Bayer Leverkusen

Nach einer schwachen Hinrunde mit nur fünf Siegen und Platz 13 musste der langjährige Hannover-Trainer Mirko Slomka seinen Platz räumen. Unter dem neuen Coach Tayfun Korkut gelang den Niedersachsen ein perfekter Rückrundenstart. Hannover 96 hat die ersten beiden Ligaspiele unter der Regie von Korkut gewonnen – 3:1 in Wolfsburg und 3:1 gegen Borussia Mönchengladbach. Seitdem warten die Hannover-Fans allerdings auf einen vollen Erfolg ihrer Mannschaft. Die 96er holten aus den letzten vier Spielen lediglich einen Punkt und zwar beim 1:1 am vergangenen Spieltag beim FC Augsburg. In den drei Partien davor gegen Schalke (0:2), FSV Mainz (0:2) und Bayern München (0:4) blieben die Hannoveraner ohne Torerfolg. Gelingt im Heimspiel gegen Leverkusen die Wende? Trainer Korkut muss auf Christopher Avevor, Steven Cherundolo, Felipe, Christian Pander, Artur Sobiech (alle verletzt) und Lars Stindl (gesperrt) verzichten.

Ähnlich wie bei Hannover gestaltet sich die Formkurve von Bayer 04 Leverkusen. Die Werkself hat vier der sechs Rückrundenspiele verloren und damit den 2. Tabellenplatz an Dortmund abgegeben. Noch ist Leverkusen zwar auf Kurs in Richtung direkte Qualifikation für die nächstjährige Champions League, aber die Konkurrenten sind schon ziemlich nahe gerückt. Bayer Leverkusen muss schleunigst in die Erfolgsspur zurückfinden, sonst droht man in der Tabelle weiter abzurutschen. Die jüngste Bilanz ist jedenfalls ernüchternd. Die Mannschaft von Trainer Sami Hyypiä hat die letzten fünf Pflichtspiele allesamt verloren. Zu den drei Niederlagen in der Bundesliga kommen noch die bittere 0:1-Niederlage im DFB-Pokal gegen Kaiserslautern sowie das 0:4-Heimdebakel in der Champions League gegen Paris St. Germain. Trotz der sportlichen Talfahrt (acht Niederlagen in den letzten 10 Pflichtspielen) wurde Trainer Hyypiä von der Bayer-Chefetage der Rücken gestärkt, der Finne sitzt weiter fest im Sattel. Bei Leverkusen fehlen Ömer Toprak, Stefan Reinartz (beide gesperrt) und Robbie Kruse (verletzt).

Weitere Deutsche Fußball Bundesliga 2013/14 Sportwetten und Quoten

Spieldetails:

Hannover 96 gegen Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 8. März 2014 – 15:30 MEZ
Bundesliga, 24. Spieltag
HDI Arena, Hannover
Schiedsrichter: noch nicht bekannt

Mögliche Aufstellungen:
Hannover 96:
Zieler – H. Sakai, Marcelo, C. Schulz, Pocognoli – Schmiedebach, Andreasen – Huszti, Bittencourt – M. Diouf, Rudnevs
Trainer: Tayfun Korkut
Bayer Leverkusen:
Leno – Hilbert, Spahic, Wollscheid, Boenisch – L. Bender, Can, Castro – Sam, Kießling, Son
Trainer: Sami Hyypiä

Es fehlen:
Hannover 96: Avevor, Cherundolo, Felipe, Pander, Sobiech (alle verletzt), Stindl (gesperrt)
Bayer Leverkusen: R. Kruse (verletzt), Toprak, Reinartz (beide gesperrt)

Head-to-Head:
Siege Hannover 96: 7
Siege Bayer Leverkusen: 19
Unentschieden: 10

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
10.12.2011: Hannover 96 – Bayer Leverkusen 0:0 (0:0)
28.04.2012: Bayer Leverkusen – Hannover 96 1:0 (0:0)
09.12.2012: Hannover 96 – Bayer Leverkusen 3:2 (1:1)
11.05.2013: Bayer Leverkusen – Hannover 96 3:1 (2:0)
28.09.2013: Bayer Leverkusen – Hannover 96 2:0 (2:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Hannover 96 – S/N/N/N/U (aktuelle Form: 30%)
Bayer Leverkusen
– N/N/N/N/N (aktuelle Form: 0%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• Hannover 96 hat drei der letzten vier Ligaspiele verloren – 1 Remis, 3 Niederlagen.
• Hannover holte aus den letzten vier Spielen nur einen Punkt.
• Von den letzten 12 direkten Duellen zwischen Hannover und Leverkusen konnte das Auswärtsteam kein einziges gewinnen – 9 Heimsiege und 3 Remis.
• Bayer Leverkusen hat die letzten fünf Pflichtspiele verloren.
• Leverkusen hat vier der sechs Ligaspiele der Rückrunde verloren – 2 Siege, 4 Niederlagen.
• Bayer Leverkusen erzielte in der laufenden Meisterschaft 39 Tore – nur 13 davon auswärts.

Mein Wett Tipp zu Hannover gegen Leverkusen am 8.3.14:

Mit Hannover 96 und Bayer Leverkusen treffen am Samstag zwei krisengeschüttelte Teams aufeinander – beide konnten in der Rückrunde erst zwei Spiele gewinnen. Hannover holte aus den letzten vier Partien lediglich einen Punkt, Leverkusen hat die letzten fünf Pflichtspiele verloren. Ich erwarte daher ein hart umkämpftes Bundesligaspiel, indem beide Mannschaften zunächst auf eine stabile Abwehr achten werden. Hannover holte einen Großteil der bisherigen Punkte in den Heimspielen (21 von 25), Leverkusen geizt in den Auswärtsspielen mit Toren (13:12). Ich wette hier auf ein Unentschieden. Mehr Wett Tipps zum nachlesen, gibt es hier.