Wett Tipp Hamburger SV – Borussia Mönchengladbach

Der 22. Spieltag der deutschen Bundesliga erwartet uns an diesem Wochenende und gleichzeitig erwarten uns einige spannende Spiele. Eines davon ist ganz sicher das Spiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem SV Werder Bremen. Während Werder Bremen im Moment auf einer Erfolgswelle dahin schwimmt ist bei den Schalkern zur Zeit etwas Sand im Getribe. Der Start in die Rückrunde war etwas unglücklich und nun setzte es gegen Real auch in der Champions League eine Niederlage. In diesem Wett Tipp erhältst du alle wichtigen Hintergrundinformationen,mögliche Aufstellungen, spannende Statistiken sowie die besten Quoten zum Spiel Schalke gegen Bremen.

Informationen zum Spiel Hamburger SV – Borussia Mönchengladbach

Das der HSV bei den Bayern verlieren würde war zu erwarten, dass die Hamburger jedoch 8:0 untergehen würden war vorher nicht absehbar. Klar gab es in den letzten Spielzeiten auch Niederlagen wie das 9:2 am 30. März 2013, aber das man ohne Tor und so ganz ohne Einsatz untergehen würde hat wohl keiner geahnt. Das 8:0 gegen den FC Bayern ist zudem die höchste Bundesliga Niederlage in der Vereinsgeschichte des HSV. Dietmar Beiesdorfer fand die richtigen Worte und sagte, dass jeder Spieler, jeder Offizielle vom HSV wisse, dass dies ein beschähmender Tag war. Der einzige Spieler der an diesem Tag Bundesliga Format hatte war wie fast immer beim HSV der Torwart. Jaroslav Drobny konnte einem schon leid tun in der Kiste des HSV. Von den Vorderleuten alleine gelassen konnte er nicht mehr viel gegen die übermächtigen Bayern ausrichten. Den Verantwortlichen und vor allem den Fans reichts mittlerweile. Sie fordern eine drastische Leistungssteigerung der Mannschaft. Mit Gladbach kommt aber ein Gegner der in dieser Saison doch eine Nummer zu groß für den HSV scheint.

Borussia Mönchengladbach musste unter der Woche in der Europa League ran. Das Ergebnis dieser Partie war leider nicht ganz so wie man sich das vorgestellt hatte. Man verlor mit 1:0 auswärts bei Sevilla. Sevilla ist zwar der titelverteidiger der Europa League, Gladbach ist jedoch mittlerweile zu einem der Spitzenteams der deutschen Bundesliga herangewachsen. Ein Sieg wäre durchaus im Bereich des Möglichen gewesen. Die knappe Niederlage lässt aber für das Heimspiel gegen die Spanier hoffen. In der Liga hingegen lief es zuletzt relativ gut. Von den letzten 8 Spielen konnte man 5 gewinnen und verlor nur 2. Zudem hält man bei erst 17 Gegentreffern. Zusammen mit dem FC Bayern stellt man somit die beste Defensive der Liga. Der 3. Platz in der Tabelle kommt also nicht von ungefähr. Ebenso macht Hoffung, dass Gladbach in den letzten 8 Spielen gegen den HSV nur einmal verloren hat. Weniger Hoffung macht allerdings, dass man in dieser Saison noch nicht in der Lage ein Spiel am Wochenende nach einem Europa League Spiel zu gewinnen. Ich bin jedoch optimistich, dass es diesmal mit dem Sieg für Gladbacher klappen wird.

Spieldetails:

Hamburger SV – Borussia Mönchengladbach
Sonntag 22. Februar 2015 – 15:30
22. Spieltag, Bundesliga
Imtech-Arena, Hamburg
Schiedsrichter: Zwayer

Mögliche Aufstellungen:

Hamburger SV: Drobny – Diekmeier, Djourou, Rajkovic, Ostrzolek – Jiracek, Diaz – N. Müller, Stieber, Gouaida – Olic
Trainer: Zinnbauer
Borussia Mönchengladbach: Sommer – Jantschke, Brouwers, Stranzl, Alvaro Dominguez – Kramer, Nordtveit – Herrmann, Traoré -Raffael, M. Kruse
Trainer: Favre

Es fehlen:

Hamburger SV: Brunst, Jansen, Behrami, Green, Holtby, Jung, Steinmann, Lasogga, P. Müller
Borussia Mönchengladbach: Blaswich, Brandenburger, Schulz, Sezer, G. Xhaka, Ritter

Head-to-Head:

Siege Hamburger SV: 36
Siege Borussia Mönchengladbach: 33
Unentschieden: 24

Die letzten direkten Begegnungen:

24.09.2014 Borussia Mönchengladbach – Hamburger SV 1:0 (1:0)
30.03.2014 Borussia Mönchengladbach – Hamburger SV 3:1 (1:1)
02.11.2013 Hamburger SV – Borussia Mönchengladbach 0:2 (0:1)
16.02.2013 Hamburger SV – Borussia Mönchengladbach 1:0 (1:0)
26.09.2012 Borussia Mönchengladbach -Hamburger SV 2:2 (1:2)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Hamburger SV – U/N/S/S/N( (aktuelle Form: 50%)
Borussia Mönchengladbach – S/S/N/S/N (aktuelle Form: 60%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• der HSV konnte nur eines der letzten 8 Bundesliga Spiele gegen Gladbach gewinnen
• der HSV verlor zudem die letzten 3 Spiele gegen Gladbach in Folge
• Gladbach stellt mit 17 Gegentoren die beste Abwehr der Liga
• an Wochenenden nach den Euro League Partien konnte Gladbach in dieser Saison noch nicht gewinnen

Mein Wett Tipp zu Hamburger SV gegen Borussia Mönchengladbach 22.02.2015

Der HSV hat am letzten Spieltag eine ordentliche Klatsche einstecken müssen. Für gewöhnlich sollte die Mannschaft eine Trotzreaktion zeigen und alles geben, dass ist sie ihren Fans und vor allem sich selbst schuldig. Gladbach ist in diesem Fall aber der falsche Gegner dafür. Zu stark präsentiert sich die Mannschaft von Lucien Favre in dieser Spielzeit. Der HSV wird also zu Hause die nächste Niederlage einstecken. Mein Wett Tipp für dieses Spiel lautet 0:1 für Borussia Mönchengladbach. Gladbach wird den Bann brechen und das erste Spiel nach einem Europa League Auftritt in dieser Saison gewinnen. Mehr Tipps zur Bundesliga