Spanien- Chile

Im legendären Stadion von Maracana erleben wir am kommenden Mittwoch, dem 18.06.2014, einen Knaller. Die beiden Top-Teams aus Spanien und Chile treffen am zweiten Spieltag der Gruppe B aufeinander. Zwar gelten die Spanier als eindeutiger Favorit, doch die Chilenen sind nicht zu unterschätzen. Um 21:00 Uhr (MEZ) geht´s los! Auf mehr als 73.000 Zuseher im Maracana, wartet ein Fußball-Leckerbissen. Nach einem desaströsen WM-Start müssen die Spanier jetzt einen Dreier einfahren, ansonsten droht dem amtierenden Weltmeister ein jähes Vorrunden-Aus.

Informationen zum Spiel Spanien gegen Chile

La Furia Roja“ erwischte einen katastrophalen Tag beim ersten Gruppenspiel gegen die Niederlande. Mit einem 1:5 wurde man von den „Oranje“ regelrecht vorgeführt. Nun gilt es dieses Defizit wieder auszugleichen, denn bei Punktegleichstand zweier Mannschaften in der Gruppenphase wird zuerst die Tordifferenz bewertet, um den Tabellenrag zu bestimmen. Also muss sich das Starensemble unter Trainer Vicente del Bosque am Riemen reißen und Ihr ganzes Können zeigen, welches unbestritten vorhanden ist. Stellen die Spanier doch die Mannschaft höchsten Marktwert der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Bisher gab es fünf Begegnungen zwischen den zwei Teams, vier davon konnten die Spanier für sich entscheiden. Ein besonders gutes Omen: Vor 64 Jahren trafen Spanien und Chile bei der WM 1950 auch aufeinander. Damals gewannen die Europäer mit 2:0. Es war der zweite Vorrundenspieltag und gespielt wurde in Rio de Janero, im Stadion von Maracana.

Die Chilenen gehen mit einer breiten Burst ins Spiel gegen den aktuellen Weltmeister. Konnte man sich doch gegen Australien bereits drei Punkte  sichern. Mit einem Sieg wären die Chilenen so gut wie durch. Ganz sattelfest schien die Mannschaft bei der Erstrundenbegegnung aber nicht zu sein. Falls es gegen Spanien für einen Punkt oder sogar mehr reichen soll, muss das Team von Trainer Jorge Sampaoli einen Zahn zulegen. Das letzte Spiel gegen Spanien war freundschaftlicher Natur und fand im vergangenen Jahr statt. Damals trotzten die Chilenen den Spaniern ein 2:2 ab. Die Südamerikaner befinden sich zurzeit in sehr guter Form. Von den letzten 10 Spielen verlor man nur zwei. Alle chilenischen Akteure sind fit und wir dürfen uns auf ein rasantes und abwechslungsreiches WM 2014 Vorrundenspiel freuen.

Spieldetails:
Spanien gegen Chile
Mittwoch, 18. Juni 2014 – 21:00 MEZ
WM 2014, Gruppe B
Maracana, Rio de Janero
Schiedsrichter: unbekannt

Mögliche Aufstellungen:
Spanien:Bravo – Isla, Medel, Jara, Mena – Aranguiz, Diaz, Vidal, Sanchez – Vargas, Valdivia
Trainer: Jorge Sampaoli
Chile: Casillas – Azpilicueta, Ramos, Pique, Alba – Xavi, Busquets, Alonso, Iniesta, Fabregas, Torres
Trainer:Vicente del Bosque

Es fehlen:
Spanien: Albiol (verletzt)
Chile: keine Ausfälle

Head-to-Head:
Siege Spanien: 4
Siege Chile: 0
Unentschieden: 1

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
29.06.1950: Spanien – Chile 2:0 (2:0) WM 1950 – Gruppenphase
19.11.2008: Spanien – Chile 3:0 (1:0) Freundschaftsspiel
25.06.2010: Chile – Spanien 1:2 (0:2) WM 2010 – Gruppenphase
02.09.2011: Spanien – Chile 3:2 (0:2) Freundschaftsspiel
10.09.2013: Spanien – Chile 2:2 (1:2) Freundschaftsspiel

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Spanien
N/S/S/S/N (aktuelle Form: 60%)
Chile
S/S/S/N/S (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Spanien hat noch nie gegen Chile verloren.
• Die Chilenen haben in den letzten 10 Spielen nur 2 Mal verloren.
• Die Spanier wollen die 1:5-Klatsche gegen Holland wiedergutmachen.
• Die Südamerikaner sind die brasilianischen Klimabedingungen besser gewohnt.
• Chile hat das südamerikanische Publikum auf seiner Seite.
• Bei den bisherigen WM-Begegnungen Spanien – Chile, gewannen immer die Europäer.

Mein Wett Tipp: Die Spanier stehen unter enormem Druck, einerseits muss man möglichst hoch gewinnen, andererseits darf man hinten keine Fehler zulassen. Dabei sind die Abwehrreihen gefragt und gerade die sahen gegen die Niederlande ziemlich blass aus. Bei beiden Mannschaften liegt die Stärke in der Offensive, ein Spiel mit vielen Torszenen scheint also garantiert. Dennoch wird hauptsächlich Spanien das Spiel machen und mit dem gewohnten Tiki Taka System immer wieder Chiles Abwehrketten aufreißen und zu einem eindeutigen Sieg kommen. Zurück zu den Sportwetten Tipps zur WM.
Mein Tipp: Spanien gewinnt im Maracana mit 4:0