Wett Tipp TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart

Der 21. Spieltag der deutschen Bundesliga bringt auch ein Duell zweier kriselnder Vereine mit sich. Die TSG Hoffenheim empfängt den VfB Stuttgart in Sinsheim und möchte sich aus der Krise schießen. Der VfB möchte das gleiche machen. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Teams ist im Moment wohl der Tabellenplatz. Stuttgart ist letzter und Hoffenheim ist auf Platz 7. In der Krise befinden sich jedoch beide Teams. In diesem Wett Tipp erhältst du alle wichtigen Hintergrundinformationen,mögliche Aufstellungen, spannende Statistiken sowie die besten Quoten zum Spiel Hoffenheim gegen Stuttgart.

Informationen zum Spiel TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart

Die TSG Hoffenheim ist nicht so recht aus der Winterpause zurück gekommen. Die ersten drei Spiele der Rückrunde gingen gleich verloren und so setzte man den Negativtrend, den man schon zum Ende der Hinrunde eingeschlagen hatte, fort. Aus den letzten 10 Spielen schauten lediglich 3 Siege für Hoffenheim raus. Dem gegenüber stehen aber sage und schreibe 7 Niederlagen. Man konnte nicht ein einziges mal Unentschieden spielen um zumindest einen Punkt zu retten. Umso überraschender ist es aber, dass Hoffenheim im guten Mittelfeld der Liga steht. man steht auf Platz 7 und befindet sich auf dem direkten Platz hinter den internationalen Plätzen. Zu denen beträgt der Abstand aber mittlerweile schon satte 6 Punkte. Wenn man so weitermacht wie zuletzt kann man das internationale Geschäft eigentlich gleich vergessen. Gelingt gegen den VfB Stuttgart aber die Wende, dann hat Hoffenheim aber sehr wohl das Potenzial um unter die Top 6 der Liga zu rutschen. Stuttgart sollte man aber auf jeden Fall schlagen wenn man dafür noch Chancen haben möchte.

Stuttgart spielt schon die zweite Saison in Folge gegen den Abstieg. Aber dieses Jahr scheint noch weit schlimmer zu sein als das letzte. Derzeit steht man nur auf dem letzten Tabellenplatz und somit auf einem direkten Abstiegsplatz. Der Trend zeigt leidergottes auch nicht nach oben sondern ist konstant negativ. Das beste Ergebnis der noch jungen Rückrunde war ein torloses Remis gegen den 1. FC Köln. Torlos gestalteten sich allgemein die letzten 4 Spieltage des VfB Stuttgart. Das ist ein neuer Negativrekord für Stuttgart. Noch nie war man zuvor in 4 Spielen in Folge ohne Torerfolg geblieben. Die Torausbeute ist diese Saison bisher die Schwachstelle des VfB. 20 Tore in 20 Saisonspielen ist ebenso ein Negativrekord in der Vereinsgeschichte. So wenige Tore erzielte noch keine Stuttgarter Mannschaft zuvor. Huub Stevens wurde wie im vergangenen Jahr als der Retter des VfB geholt. Bislang ist dem Holländer aber nicht viel gelungen und die Mannschaft wirkt noch verunsicherter als zuvor. Gegen angeschlagene Hoffenheimer muss man nun versuchen mit einem Sieg ein positives Zeichen zu setzen.

Alle Bundesliga Wetten und Quoten

Spieldetails Hoffenheim gegen VfB Stuttgart

Samstag 14. Februar 2015 – 15:30
21. Spieltag, Bundesliga
Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim
Schiedsrichter:

Mögliche Aufstellungen:

TSG Hoffenheim:Baumann – Beck, Strobl, Bicakcic, J.-S. Kim – Schwegler, Rudy – Volland, Roberto Firmino, Elyounoussi -Szalai
Trainer: Gisdol
VfB Stuttgart: Ulreich – Schwaab, Baumgartl, Niedermeier, G. Sakai – Oriol Romeu, Serey Dié – Klein, Gentner, Hlousek -Ibisevic
Trainer: Stevens

Es fehlen:

TSG Hoffenheim: Stolz, Wiese, Akpoguma, Süle, Polanski
VfB Stuttgart: Vlachodimos, leibold, Rüdiger, Didavi, Gruezo, Yalcin, Abdellaoue, Ginczek

Head-to-Head:

Siege TSG Hoffenheim: 3
Siege VfB Stuttgart: 6
Unentschieden: 4

Die letzten direkten Begegnungen:

20.09.2014 VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 0:2 (0:1)
15.02.2014 TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 4:1 (1:0)
01.09.2013 VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 6:2 (3:1)
17.02.2013 TSG Hoffenheim – VfB Stuttgart 0:1 (0:1)
26.09.2012 VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 0:3 (0:1)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
TSG Hoffenheim – N/S/N/N/N( (aktuelle Form: 20%)
VfB Stuttgart – S/U/N/U/N (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• Die ersten 5 Bundesliga Heimspiele konnte Hoffenheim nicht gegen Stuttgart gewinnen
• Hoffenheim verlor erst einmal vor dieser Saison die ersten drei Rückrundenspiele
• 20 Tore in 20 Spielen sind ein Negativrekord für Stuttgart
• Stuttgart blieb zuletzt in 4 Spielen in Folge ohne Torerfolg, ebenfalls ein neuer Negativrekord

Mein Wett Tipp zu TSG Hoffenheim gegen VfB Stuttgart – mehr Tipps hier

Beide Teams befinden sich in einer Krise. Die Krise von Hoffeneheim ist zwar auf hohem Niveau, ganz glücklich scheinen die Verantwortlichen im Moment aber nicht zu sein. Beim VfB Stuttgart ist die Krise hingegen schon etwas bedrohlicher. Der Klassenerhalt steht auf dem Spiel. Die letzten Spiele waren allesamt nicht Bundesligawürdig und die Tabellensituation spiegelt diese Ergebnisse auch deutlich wieder.Mein Wett Tipp für dieses Spiel lautet 0:0. Weder Hoffenehim noch Stuttgart schaffen es aus ihrem Loch zu kommen. Tore werden keine fallen, zu ungefährlich zu verunsichert sind beide Mannschaften im Moment – Tipp X.