Sportwetten-Tipps VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach 26.09.2015

Am Samstag steigt am 7. Spieltag der Bundesliga ein überaus interessantes Duell zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Mönchengladbach. Das Spiel wird um 15:30 Uhr in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart angepfiffen werden. Beide Mannschaften konnten letzte Runde erstmals gewinnen und die lange Durststrecke von 5 verlorenen Spielen seit Saisonbeginn beenden. Nun halten die Teams bei jeweils 3 Punkten und liegen an der 15. und 16. Stelle der Liga. Nun gilt es für die beiden bisherigen Sorgenkinder der Liga zu beweisen endlich im Aufwind zu sein und schnell weitere Punkte zu sammeln. Stuttgart setzte sich auswärts 1:3 gegen Hannover 96 durch, Borussia Mönchengladbach gewann mit 4:2 zuhause gegen Augsburg. Stuttgart und Mönchengladbach sind als absolut gleichwertig einzuschätzen und wir denken dass sich die beiden Mannschaften die Punkte teilen und das Spiel Unentschieden endet. Auch wenn dies ein kühner Tipp ist, kannst du dank einer guten Quote hoch gewinnen.

Diese Punkte unterstützen unseren Tipp auf ein Remis:

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Beide Teams haben nach 6 Runden einen Sieg
  • Zwei der letzten drei Begegnungen endeten Unentschieden
  • Stuttgart und Gladbach sind unmittelbare Tabellengegner
  • Die Mannschaften werden keine erneute Runde ohne Punkte riskieren wollen

Wettquoten und Tippvorschläge für VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach

Der VfB Stuttgart will vor eigenem Publikum erneut punkten um die Formkrise endlich zu beenden. Gleiches gilt für Borussia Mönchengladbach, welche nach dem Hinschmeißen von Lucien Favre von Interimstrainer André Schubert übernommen wurden. Sowohl Stuttgart als auch Gladbach können sich nicht leisten erneut ohne Punkte zu bleiben und sie würden sich wohl mit einem Teilen der Punkte zufrieden geben. Weiters endeten zwei der letzten drei Duelle Remis. Daher lautet unser Haupt Tipp auf ein Unentschieden der beiden Teams. Auch wenn eine Wette auf Remis immer etwas risikoreich ist, entschädigt dich die grandiose Quote von 3.50 bei Tipico.

Die beiden Kontrahenten werden wenig riskieren um nicht in einen Konter zu laufen und in Rückstand zu geraten. Außerdem sind die beiden Teams in dieser Saison alles andere als torgefährlich. Stuttgart konte bisher achtmal treffen während Gladbach erst sechs Treffer erzielte. Außerdem fielen in den letzten 5 Duellen der zwei Teams weniger als 2.5 Tore. Wir rechnen daher mit wenig Treffern und setzen auf Unter 2.5 Tore. Bei Buchmacher Bet365 streifst du dafür eine großartige Quote von 2.15 ein.

 

Die weiteren Spiele der deutschen Bundesliga im Überblick.

Informationen zu VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach

VfB Stuttgart: Nach dem schwachen Start in die neue Ligasaison konnten die Fans der Stuttgarter endlich aufatmen – erstmals konnte die Mannschaft als Sieger vom Platz gehen. Mit einem klaren 1:3 setzte man sich auswärts gegen Hannover 96 durch und holte endlich die ersten Punkte. Trainer Alexander Zorniger hat wohl endlich die richtige Taktik gefunden um wieder erfolgreich Fußball zu spielen. Mit dem Heimmatch gegen den direkten Konkurrent aus Gladbach kann man nun vor eigenem Publikum bestätigen dass man sich nun in einem Aufwärtstrend befindet.

Borussia Mönchengladbach: Auch die Gladbacher Mannschaft konnte zuletzt endlich punkten und einen ungefährdeten 4:2 Sieg gegen den FC Augsburg holen. Zuvor trat Trainer Lucien Favre zurück und wurde vorläufig durch Interimstrainer André Schubert ersetzt. Dieser führte die Mannschaft dann endlich zurück auf die Erfolgsspur und holte drei wichtige Punkte. Im kommenden Aufeinandertreffen gegen Stuttgart zählt jeder Punkt um endlich aus dem Tabellenkeller zu kommen.

SPIELDETAILS VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach:

VfB Stuttgart gegen Borussia Mönchengladbach
Samstag, 26. September 2015 – 15:30 Uhr
Bundesliga
Mercedes-Benz Arena, Stuttgart

MÖGLICHE AUFSTELLUNGEN:

VfB Stuttgart: Tyton – Insúa, Sunjic, Baumgartl, Klein – Kostic, Serey Dié, Gentner, Didavi – Werner, Ginczek
Trainer: Alexander Zorniger
Borussia Mönchengladbach: Sommer – Wendt, Dominguez, Christensen, Korb – Johnson, Xhaka, Dahoud, Herrmann – Raffael, Stindl
Interimstrainer: André Schubert

ES FEHLEN:

VfB Stuttgart: Timo Baumgartl, Robbie Kruse, Mitchell Langerak
Borussia Mönchengladbach: Martin Stranzl, Tony Jantschke, Fabian Johnson, Álvaro Dominguez, Patrick Herrmann

HEAD-TO-HEAD VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach (letzte 5):

Siege VfB Stuttgart: 1
Siege Borussia Mönchengladbach: 2
Unentschieden: 2

DIE LETZTEN DIREKTEN BEGEGNUNGEN:

2015-01-31: VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach 0:1
2014-08-24: Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart 1:1
2014-04-12: Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart 1:1
2013-11-22: VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach 0:2
2013-04-14: VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach 2:0

AKTUELLE FORMKURVE (ALLE PFLICHTSPIELE):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
VfB Stuttgart – N/N/N/N/S ( (aktuelle Form: 20%)
Borussia Mönchengladbach – N/N/N/N/S ( (aktuelle Form: 20%)

Die besten Wettanbieter im Test.

Sportwetten Bonus der Wettbüros im Überblick.

Noch kein Bet365 Konto? Hol dir deine gratis 100€ Bet365 Wettbonus!