Fußball EM 2012 Gruppe A

Bei EM Co-Gastgeber Polen war man mit der Auslosung der Vorrundengruppen zufrieden. Die Polen treffen in der EM 2012 Gruppe A auf Griechenland, Russland und Tschechien. Zumindest der Papierform nach die leichteste und am wenigsten attraktive Gruppe bei der UEFA EURO 2012. Die vier Teams sind in etwa gleich stark einzuschätzen, aufgrund des Heimvorteils hat Polen aber gute Chancen, die EM 2012 Vorrunde zu überstehen.

Daten leider nicht mehr verfügbar

Platz 1 und 2 der Gruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale.
Wenn zwei oder mehr Mannschaften nach Gruppenspielen  gleiche Anzahl Punkte aufweisen, wird die Platzierung dann::
a) Größere Punktezahl direkte Duelle 
b) Bessere Tordifferenz direkte Duelle (bei mehr als zwei punktegleichen Mannschaften)
 c) Größere Anzahl erzielter Tore direkte Duelle (bei mehr als zwei punktegleichen Mannschaften) 
d) Bessere Tordifferenz aus allen Gruppenspielen 
e) Größere Anzahl erzielter Tore aus allen Gruppenspielen 
f) Platzierung in der UEFA-Koeffizientenrangliste für Nationalmannschaften
g) Fairplay-Verhalten der betreffenden Mannschaften (Endrunde) 
h) Losentscheid
Treffen zwei Mannschaften im letzten Gruppenspiel aufeinander, die dieselbe Anzahl Punkte, die gleiche Tordifferenz und dieselbe Anzahl Tore aufweisen, und endet das betreffende Spiel unentschieden, wird die Platzierung der beiden Mannschaften durch Elfmeterschießen ermittelt, vorausgesetzt, dass keine andere Mannschaft derselben Gruppe nach Abschluss der Gruppenspiele dieselbe Anzahl an Punkten hat.

Der Auftakt zur UEFA EURO 2012 erfolgt am 8. Juni 2012 im Nationalstadion von Warschau mit dem Gruppe-A-Spiel Polen gegen Griechenland (18:00 MEZ). Am Abend treffen dann Russland und Tschechien in Breslau aufeinander (8.6.2012, 20:45 MEZ). Weiter geht es dann in Gruppe A am 12. Juni. Zunächst bekommt es Griechenland mit Tschechien zu tun (12.6.2012, 18:00 MEZ), im Abendspiel kämpfen Polen und Russland um drei Punkte (12.6.2012, 20:45 MEZ). 

 
Abgeschlossen wird die EM 2012 Gruppe A am 16. Juni 2012 mit den Spielen Tschechien gegen Polen und Griechenland gegen Russland. Diese beiden Begegnungen des 3. Spieltages werden zur gleichen Zeit (16.6.2012, 20:45 MEZ) angepfiffen. Danach stehen die Aufsteiger der Gruppe A fest. Einen wirklichen Favoriten gibt es in dieser Gruppe nicht, die Quoten auf die EURO 2012 Gruppe A Wetten sind daher auch ziemlich ausgeglichen.

Für Polen spricht auf jeden Fall der Heimvorteil. Mit den eigenen Fans im Rücken ist der Elf rund um die Dortmund-Stars Lewandowski, Piszczek und Blaszczykowski jedenfalls einiges zuzutrauen. Bei den Wettbüros gilt Russland als leichter Favorit in dieser Gruppe. Die Russen haben sich so wie Griechenland als Gruppensieger für die Europameisterschaft 2012 qualifiziert. Tschechien musste in die Play-offs und behielt in diesen gegen Montenegro die Oberhand.

Unser Wett Tipp
: Die Entscheidung in dieser Gruppe wird erst am letzten Spieltag fallen, am Ende werden sich Polen und Russland durchsetzen. EM 2012 Gruppe A Tipps findet ihr rechtzeitig auf wettrechner.com.

Sämtliche EM 2012 Ergebnisse, EM 2012 Tabellen sowie EM 2012 Gruppe A Wetten gibt’s im Verlauf der Endrunde auf unserer Homepage.

zurück zur EM 2012 Seite
zurück zur Home von Wettrechner.com