2. Bundesliga Spielplan

mit Fussball 2. Bundesliga Tabelle & Ergebnisse

Auf dieser Seite findest du den 2. Bundesliga Spielplan mit allen 34 Spieltagen auf einen Blick! Dazu gibt es natürlich die jeweiligen Anstoßzeiten mit Datum und die gesammelten Ergebnisse. Insgesamt werden in der 2. Bundesliga wie üblich 34 Spieltage (Hin- und Rückrunde) absolviert. Meisterschaftsstart ist Anfang August, der letzte Spieltag ist Ende Mai terminiert.

Weiterführende Links zur 2. Bundesliga

2. Bundesliga Spielplan & Ergebnisse


ACHTUNG: Mit Klick auf den Spieltag kannst du von Runde 1-34 auswählen! So kannst du dir die Ergebnisse bereits vergangener Spieltage anschauen und zugleich auch schauen, welche Spiele in den nächsten Runden anstehen. Ergebnisse oben sind ca. 2-3 Minuten verzögert! – Die LIVE Ergebnisse findest du hier im Fußball Livescore

2. Bundesliga Tabelle

Allgemeine Infos 2. Bundesliga:

Der Spielmodus der 2. Bundesliga wechselte mehrfach. Seit der Saison 1994/95 umfasst die 2. Bundesliga 18 Vereine, die in einer Hin- und Rückrunde die Auf- bzw. Absteiger ermitteln. Ingesamt werden also 34 Spieltage absolviert. Die ersten beiden Mannschaften steigen direkt in die Bundesliga auf, der Tabellendritte spielt in der Relegation gegen den Tabellen-16. der Bundesliga um den Aufstieg. Genauso verhält es sich im Abstiegskampf: Der Tabellen-17. und -18. steigen direkt in die 3. Liga ab, während der Tabellensechzehnte gegen den Tabellendritten der 3. Liga in zwei Relegationsspielen um den Aufstieg bzw. Klassenerhalt spielt.

Die 2. Bundesliga erlebte Mitte bzw. Ende der 90iger Jahre einen wahren Zuschauerboom, als Traditionsvereine wie Eintracht Frankfurt, 1. FC Kaiserslautern, 1. FC Köln oder Borussia Mönchengladbach absteigen mussten. Kaiserslautern gelang nach dem Abstieg der direkte Wiederaufstieg (1996/97) und im Jahr darauf der Meistertitel (1997/98) in der Bundesliga. Dieses Kunststück ist bislang einzigartig! Aktuell spielen die „roten Teufel“ wieder in der 2. Bundesliga. Neben Kaiserslautern sind mit dem 1. FC Nürnberg, Fortuna Düsseldorf, FC St. Pauli, TSV 1860 München, VfL Bochum und dem VfB Stuttgart einige weitere Traditionsklubs in der 2. Bundesliga vertreten.

Die Mannschaft mit den meisten Titeln in der 2. Bundesliga ist der 1. FC Nürnberg. Der „Club“ sicherte sich ingesamt viermal die Meisterschaft in der 2. Bundesliga (zuletzt 2003/04). Je drei Meistertitel gelangen Hannover 96, Karlsruher SC, Arminia Bielefeld, SC Freiburg, VfL Bochum und Hertha BSC. Die Hertha holte ihre letzten zwei Titel 2010/11 und 2012/13.

Stichworte zu diesem Artikel:
2. Bundesliga Spielplan – 2. Bundesliga Tabelle – 2. Bundesliga Wetten