Premier League Spielplan

mit Tabelle & Ergebnisse

Die englische Premier League zählt zu den besten und beliebtesten Ligen Europas. Auf dieser Seite findest du den gesamten Premier League Spielplan mit allen Ergebnissen und einer aktuellen Tabelle sowie Datum und Anstoßzeiten zu allen 38 Spieltagen. Eröffnet wird die neue Saison in Englands höchster Fußball Liga mit der 1. Runde am Mitte August. Der letzte Spieltag der Premier League ist für den Ende Mai terminiert, spätestens dann steht der neue englische Fussball Meister fest.

Weiterführende Links zur Premier League

Premier League Spielplan & Ergebnisse


ACHTUNG: Mit einem Klick auf den Spieltag kannst du von Runde 1-38 auswählen! So findest du alle Ergebnisse bereits vergangener Spieltage und zugleich kannst du nachschauen, welche Begegnungen in den nächsten Runden anstehen. Hier findest du die LIVE Ergebnisse

Premier League Tabelle

Wissenswertes zur Premier League:

Die erste Saison der Premier League ging 1992/93 über die Bühne und umfasste damals 22 Vereine. 1995 wurde die Liga auf 20 Klubs reduziert. Den ersten Meistertitel der Premier League sicherte sich Manchester United unter Trainer-Legende Sir Alex Ferguson. Seit Gründung der Premier League konnten sich erst 6 verschiedene Mannschaften den Titel in Englands höchster Fußball-Liga sichern: Manchester United (12 Titel), FC Arsenal, FC Chelsea (jeweils 3 Titel), Manchester City (2 Titel) und die Blackburn Rovers( 1 Titel), Leicester City FC (1 Titel). Dem FC Liverpool, mit 18 Meistertiteln zweiterfolgreichster englischer Verein, blieb bislang ein Titel in der Premier League verwehrt.

Zum Modus: Insgesamt 20 Vereine duellieren sich in Hin- und Rückrunde um den Meistertitel, die Europacup-Startplätze und im Abstiegskampf. Das Rennen um die Meisterschaft ist seit Jahren den Topklubs FC Arsenal und Manchester City vorbehalten, mit der Ausnahme von Leicester City, die vergangenes Jahr überraschend den Titel holen konnten. Zuletzt ist Manchester United den Top 4 am nächsten gekommen, während FC Chelsea eine sehr enttäuschende Saison hinlegte und sich nicht für das internationale Geschäft qualifizieren konnte. Die Spurs sind auch heuer wieder vorne zu erwarten, auch Liverpool könnte wieder einmal mitmischen. Spannender ist jedes Jahr der Abstiegskampf. Nach 38 Spieltagen müssen am Ende drei Vereine in die Championship (zweithöchste Liga) absteigen.

Die besten vier Teams der Premier League qualifizieren sich für die Champions League, wobei der Meister, der Vizemeister und der Drittplatzierte direkt in die Gruppenphase einziehen. Der Tabellenvierte kann sich über die Play-off-Runde für die Gruppenphase qualifizieren. Der Fünfte der Premier League nimmt an den Play-offs zur Europa League teil. Die restlichen zwei EC-Startplätze sind für den FA-Cupsieger (bzw. FA-Cupfinalist) und den Ligapokalsieger reserviert. Sollte diese unter den Top 5 der Meisterschaft sein, dann rücken die nächstbesseren Teams in der Tabelle nach. Sprich auch der sechste und siebte Platz könnten am Ende auch noch für die Eurpacup-Qualifikation reichen.

Stichworte zu diesem Artikel:
Premier League Spielplan & Ergebnisse – Premier League Tabelle