Admira Wacker – SV Ried

Bereits am ersten Spieltag der österreichischen tipp3 Bundesliga kommt es zum Duell zwischen zwei Europacupstartern. Die Admira legte in der ersten Saison nach dem Aufstieg in die höchste Spielklasse Österreichs eine beindruckende Spielzeit hin und konnte die Saison noch vor der Austria und Sturm beenden. Wie in der Saison 2010/11 erreichte Ried auch in der Spielzeit 11/12 wieder das Finale des ÖFB Cups und konnte sich so für die Europa League qualifizieren.

zum Wettbüro >>

Admira

2,15

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,50)

2,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 22)

2,15

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,50)

Unentschieden

3,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 31)

3,30 HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

Ried

3,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34)

    Anm.: Quoten mit Stand 20.7.2012

 

Wettquoten – alle tipp3-Bundesliga Quoten
Aufstellung Admira – Ried
Admira – Ried Livestream
Statistik Admira – Ried
Tabelen, Ergebnisse tipp3-Bundesliga
Prognose zu Admira – Ried

Trainer Dietmar Kühbauer wurde gefeiert als die Admira in der Saison 2011/12 wieder in der Bundesliga spielen durfte, was danach folgte konnten sich wohl nicht einmal die eingefleischtesten Fans der Admira vorstellen. Nach dem man im Herbst bereits mit starken Leistungen auf sich aufmerksam machte, konnte man die Form auch im Frühjahr hoch halten. Zwar durchlief sein Team kleinere Tiefs, dennoch schaffte der Aufsteiger es die Saison noch vor der Austria und Sturm Graz auf dem dritten Tabellenplatz zu beenden. Somit war die Admira nach langer Abstinenz wieder für einen internationalen Event qualifiziert. In der 2. Qualifikationsrunde holten die Maria Enzersdorfer gegen Žalgiris aus Litauen ein 1:1 Remis. Im ÖFB Cup gab man sich in der ersten Runde bei Regionalligist SC Parndorf beim 3:0 Sieg keine Blöße. Nun startet man gegen Ried in die Bundesliga. Im letzten Jahr endeten beide Spiele gegen die Oberösterreicher mit einem 1:1 Unentschieden.

Die SV Ried war wie die Admira bereits am Donnerstag im internationalen Geschäft eingebunden.  Die Oberösterreicher holten nach Rückstand noch ein 1:1 Remis gegen  Shakhtyor Soligorsk und haben somit noch gute Chancen auf den Aufstieg in die dritte Runde. Im ÖFB Cup hatte man in der ersten Runde gegen die FC Kufstein beim 4:1 Sieg keine Probleme. In der vergangenen Saison beendeten die Innviertler die Meisterschaft auf dem sechsten Platz, mit sieben Punkten Rückstand  auf die Admira. Die Oberösterreicher erreichten aber wie schon 2010/11 erneut das Finale der ÖFB Cups. Konnte man die Trophäe 10/11 noch ins Innviertel holen, mussten sich die Wikinger ein Jahr darauf Red Bull Salzburg klar mit 0:3 geschlagen geben. Da die Bullen aber bereits für das internationale Geschäft qualifiziert waren, erbten die Rieder den anfälligen Startplatz für die Europa League. Auch in diesem Jahr möchte man sich wieder für die Europa League qualifizieren.

Alle tipp3-Bundesliga Sportwetten und Quoten

 

Weitere tipp3-Bundesliga Wettmögichkeiten mit Kommentar zu Admira – Ried

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Halbzeitergebnis Wette auf genaues Halbzeitergebnis Die Admira geht mit einem 1:0 Vorsprung in die Pause
 
Endergebnis Wette auf das genaue Ergebnis Die Begegnung endet 1:1
 
1×2 Wette Welches Team gewinnt? Oder Untentschieden? Tipp X – Remis
 
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Admira verliert dieses Spiel nicht  
Handicap Wette Admira geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Bei 0:1 Vorsprung für Ried gegen Admira wird die Quote auf die Admira höher  
Saison Admira
Auf welchem Platz beendet die Admira die Saison
Die Admira beendet die Saison auf dem 5ten Platz  
Saison Ried
Auf welchem Platz beendet Ried die Saison Ried beendet die Saison auf dem 6ten Platz  
Meister Wer wird Meister Salzburg wird erneut Meister
 

Tore im Spiel

Wieviele Tore fallen im gesamten Spiel Es fallen mindestens 2 Tore  
Anzahl Eckbälle Wieviele Eckbälle gibt es im gesamten Spiel Wir tippen zwischen 10-15 Eckbälle
 
Elfmeter? Gibt es einen Elfmeter JA/NEIN NEIN, es gibt keinen Elfmeter
 
Rote Karte? Gibt es eine Rote Karte JA/NEIN NEIN, im ersten Saisonspiel wird es keine Rote Karte geben
 
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

 

Spieldetails:
Admira Wacker Mödling gegen SV Josko Ried
Sonntag, 22. Juli 2012 – 16:00 MEZ
tipp3-Bundesliga, 1. Runde
Trenkwalder Arena, Maria Enzersdorf
Schiedsrichter: Christian Dintar

Mögliche Aufstellungen:
Admira Wacker:
  Tischler – Palla, Drescher, Windbichler, Plassnegger – Jezek, Toth, Mevoungou, Schicker – Sabitzer, Hosiner
Trainer: Dietmar Kühbauer
Josko Ried: Gebauer – Schicker, Reifeltshammer, Riegler – Hadzic, Hinum, Schreiner –  Carill, Meilinger, Nacho – Gartler
Trainer: Heinz Fuchsbichler

Es fehlen:
Admira Wacker: Auer, Sulimani, Freudenthaler (alle verletzt)
Josko Ried: Karner, Walch (beide verletzt)

Head-to-Head:
Siege Admira Wacker: 8
Siege Josko Ried: 15
Unentschieden: 11

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
13/05/12 Admira  1 – 1    SV Ried
21/03/12 SV Ried 2 – 1    Admira    
03/12/11 Admira  1 – 1 SV Ried    
17/09/11 SV Ried 1 – 1 Admira
03/03/09 Admira 2 – 2 SV Ried (ÖFB Cup Admira 4:3 n.E.)

Aktuelle Formkurve (tipp3-Bundesliga, ÖFB-Cup, EL Quali):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Admira Wacker – S/U/N/S/U (aktuelle Form: 60%)
Josko Ried – U/U/N/S/U (aktuelle Form: 50%)
Anmerkung: Beide Teams haben in dieser Saison erst zwei Pflichtspiele bestritten.

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Die Admira konnte in der vergangenen Saison von den 18 Heimspielen nicht weniger als 10 Spiele gewinnen, nur Sturm und Salzburg waren besser
  • Ried konnte in der letzten Saison von den 18 Auswärtsspielen nur drei gewinnen
  • Die beiden Begegnungen in der Südstadt endeten Unentschieden
  • Mit Christopher Dibon musste die Admira ihren Kapitän an Salzburg abgeben
  • Die Kühbauer Elf verstärkte sich nur punktuell und wird mit fast der gleichen Mannschaft von 2011/12 in die neue Saison gehen
  • Die Rieder holten einige neue Spieler nach Oberösterreich, die bekanntesten Namen sind sicher Clemens Walch (ehemals Kaiserslautern) und Rene Gartler (von Rapid)


Mein Wett Tipp:

Die Heimstarke Admira empfängt am ersten Spieltag der österreichischen tipp3 Bundesliga den Cupfinalisten aus Oberösterreich. Nachdem beide Mannschaften sowohl im Cup als auch in der EL Qualifikation gut gestartet sind, möchten sie auch in der Bundesliga ungeschlagen bleiben. Die Admira, welche zu Hause immer eine Macht ist geht als leichter Favorit in dieses Spiel. Dennoch glaube ich, dass sich die Admira und Ried  mit einem Unentschieden trennen werden.