Wett Tipp AS Rom – Manchester City 10.12.14

Am letzten Spieltag der Champions League Gruppenphase erwartet uns in der Bayern-Gruppe E ein echter Leckerbissen. Die Roma empfängt im Stadio Olimpico den englischen Meister Manchester City. Die Ausgangssituation in der Gruppe könnte für Fußballfans nicht besser sein. Die Bayern sind zwar mit 12 Punkten schon durch, die anderen Teams im Pool halten aber allesamt erst bei 5 Punkten nach den bisherigen 5 Spieltagen. Die Frage ist also nicht nur ob die Römer oder die Engländer aufsteigen, sondern ob der lachende Dritte eventuell ZSKA Moskau heißt. Mit diesem Wett Tipp erfährst du alles über die aktuelle Situation der beiden Konkurrenten, deren wahrscheinliche Aufstellungen und alles andere was du rund um dieses Spitzenspiel wissen musst.

Spieldetails:

AS Rom – Manchester City
Mittwoch, 10. Dezember 2014 – 20:45 Uhr
6. Spieltag, Champions League
Stadio Olimpico, Rom
Schiedsrichter: Milorad Mažić

Mögliche Aufstellungen:

AS Rom: De Sanctis – Florenzi, Manolas, Astori, Holebas – De Rossi, Nainggolan, Pjanic – Gervinho, Totti, Ljajic
Trainer: Rudi Garcia
Manchester City: Hart – Zabaleta, Mangala, Demichelis, Clichy – Navas, Fernando, Nasri, Toure, Milner – Jovetic
Trainer: Manuel Pellegrini

Es fehlen:

AS Rom: Ucan, Torosidis, Balzaretti, Castan
Manchester City: Kompany, Agüero, Nastasic

Head-to-Head:

Siege AS Rom: 0
Siege Man City: 0
Unentschieden: 1

Die letzten direkten Begegnungen:

30.09.2014: Manchester City – AS Rom 1:1

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
AS Rom – S/S/U/S/U( (aktuelle Form: 80%)
Manchester City – S/S/S/S/S (aktuelle Form: 100%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• Manchester City konnte die letzten 5 Spiele in Folge gewinnen
• Manchester City konnte als bisher einziges Team der Gruppe die Bayern bezwingen
• AS Rom konnte mit 5:1 gegen ZSKA Moskau gewinnen
• Das Hinspiel in Manchester ging 1:1 aus
• AS Rom hat im Stadio Olimpico den Heimvorteil

Mein Wett Tipp zu AS Roma – Manchester City 10.12.14

Für beide Teams steht viel auf dem Spiel. Beide wollen den Einzug in die KO-Phase der Champions League schaffen. Die besseren Voraussetzungen dafür hat wohl der AS Rom. Das Stadio Olimpico in Rom wird beben wenn Francesco Totti sein Team auf den Platz führen wird. Das Team kann sich also auf den 12. Mann verlassen. Bei Manchester City kommen zu allem Überfluss einige Verletzungsprobleme hinzu. Kompany und Agüero stehen wahrscheinlich nicht zur Verfügung. Wie abhängig Man City aber von seinem Star Stürmer ist, konnte man aber schon gegen den FC Bayern sehen. Aus diesem Grund lautet mein Wett Tipp Tipp 1 – Die Roma schafft den Aufstieg in die KO-Phase und gewinnt gegen Manchester City.

Zurück zu den Fußball Wett Tipps