Austria Wien – Hafnarfjörður 30.7.13

Am Dienstag den 30. Juli kommt es im Zuge der 3. Qualifikationsrunde für die UEFA Champions League zum Duell zwischen FK Austria Wien und FH Hafnarfjörður (18:00 Uhr MEZ). Die Wiener wollen bereits im Heimspiel den Grundstein für das Erreichen des Play Offs legen. Erreicht man die letzte Phase der Qualifikation, wäre man zumindest fix für die UEFA Europa League Gruppenphase spielberechtigt. Der Meister aus Island kommt als klarer Außenseiter nach Wien, dennoch hat mit Breidablik bereits eine isländische Mannschaft gezeigt, wie man einen Bundesligaclub aus der Qualifikation werfen kann.

zum Wettbüro >>

Austria Wien

1,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,50)

1,25
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,50)

1,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,50)

Unentschieden

5,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 50,00)

5,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 50,00)

6,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 60,00)

Hafnarfjörður

10,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 100,00)

12,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 120,00)

11,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 110,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 29.7.2013
Wettquoten – alle Champions League Quoten Aufstellung Austria Wien – Hafnarfjörður
Austria Wien – Hafnarfjörður Live Stream Statistik Austria Wien – Hafnarfjörður
Tabellen, Ergebnisse Champions League Prognose & Tipp zu Austria Wien – Hafnarfjörður

 

Die Austria kassierte am Samstag ein 1:5 Debakel beim Ligakrösus als Salzburg und verpatzte somit die Generalprobe vor dem Qualifikationsspiel gehörig. Die Mannschaft von Trainer Nenad Bjelica war aber bei weitem nicht so chancenlos wie es das Ergebnis vermuten lässt, eher scheiterten die Violetten an ihrer schwachen Chancenauswertung und individuellen Fehlern in der Defensive. Wie schon in der Meistersaison 2012/13 kassierte die Violetten eine Niederlage in der 2. Runde, damals startete man eine Siegesserie die den ganzen Herbst anhielt. Am erste Spieltag der Bundesliga siegte der FAK zu Hause gegen die Admira mit 2:0, aber auch hier versemmelten die Wiener zahlreiche gute Torchancen. Körperlich scheint die Truppe von Trainer Bjelica noch nicht bei 100% zu sein, der Kroate versprach aber, dass die Mannschaft bis Mitte August voll fit sein werden wird. Im ÖFB Samsung Cup erreichten die Wiener nach einem klaren 3:0 Auswärtssieg beim SV Oberwart die nächste Runde. Für die Wiener wird der August wohl der wichtigste Monat des Jahres werden, da man nicht nur die Qualifikation für die Champions League zu absolvieren hat, sondern in 2 Wochen auch schon im Derby auf Rapid Wien trifft.

FH Hafnarfjörður feierte am letzten Spieltag der isländischen Liga einen 1:0 Heimsieg über Thór. Den entscheidenden Treffer für den Meister der letzten Saison erzielte Atli Vidar Bjönsson. Im Gegensatz zur österreichischen Bundesliga ist die isländische Liga schon länger in betrieb. Aktuell hat die Mannschaft von Trainer Heimir Gudjonsson schon 13 Spiele absolviert, daraus konnte man 29 Punkte holen. Derzeit liegt Hafnarfjörður auf dem ersten Platz, mit einem Punkt Vorsprung auf KR Reykjavík. In der letzten Saison beendete Hafnarfjörður die Meisterschaft auf dem ersten Platz. Im Zuge der Champions League Qualifikation starteten die Isländer bereits in der 2. Runde, wo man sich überraschend gegen den litauischen Meister FK Ekranas mit 2 Siegen durchsetzen konnte (Gesamtscore 3:1). Mit der Austria hat man nun einen härteren Brocken als Gegner, dennoch sind die Isländer keineswegs chancenlos. Wie man eine österreichische Mannschaft aus der Qualifikation wirft hat Breidablik bereits bewiesen, da man in der Europa League Qualifikation gegen Sturm Graz den Aufstieg in die 3. Qualifikationsrunde schaffte. In der letzten Saison versuchte sich FH in der Europa League, in der 2. Runde scheiterte man aber an AIK Solna.

Alle Champions Legaue 2013/14 Sportwetten und Quoten

Weitere Champions League Wetten für Austria Wien – Hafnarfjörður

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 3:0 für Austria Wien
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Austria Wien wird nicht verlieren – X1.
Betvictor
Handicap Wette Austria Wien geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap Wetten lassen sich hoe Gewinne erzielen
Tipico
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Ich wette auf OVER – mehr als 2,5 Tore.
Champions League Qualifikation 2013/14
Salzburg – Fenerbahce
Salzburg gewinnt zu Hause gegen den Klub aus Istanbul
Bwin
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

 

Spieldetails:
FK Austria Wien gegen FH Hafnarfjörður
Dienstag, 29. Juli 2013 – 18:00 Uhr MEZ
UEFA Champions League Qualifikation, 3. Runde
Generali Arena, Wien
Schiedsrichter: Robert Madden (SCO)

Mögliche Aufstellungen:
Austria Wien:
Lindner – Dilaver, Ortlechner, Rogulj, Suttner – Holland, Grünwald, Mader – Gorgon, Hosiner, Jun
Trainer: Nenad Bjelica
Hafnarfjörður:
Óskarsson – Thomas, Jónsson, Gudmundsson, Antoníusson – Sverrisson, Emilsson, Runarsson, Guðmundsson – Guðnason, Snorrason
Trainer: Heimir Guðjónsson

Es fehlen:

Austria Wien:
Simkovic, Vrsic, Kienast (im Aufbau)
Hafnarfjörður:
Tillen, Vidarsson (beide gesperrt)

Head-to-Head:
Siege Austria Wien: 0
Siege Hafnarfjörður: 0
Unentschieden: 0

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
Die beiden Teams treffen zum ersten Mal aufeinander

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Austria Wien
– N/N/S/S/N (aktuelle Form: 40%)
Hafnarfjörður
– N/S/S/S/S (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Die Austria versuchte sich zuletzt 2006/07 in der Champions League Qualifikation, dort scheiterte am allerdings an Benfica Lissabon (1:4)
• Hafnarfjörður war 2010/11 zuletzt für die CL Qualifikation spielberechtigt, an BATE Borsiov gab es aber in Runde 2 kein vorbeikommen (1:6)
• Beide Mannschaften erreichten noch die Gruppenphase der Champions League, FH schaffte es auch noch nicht in die EL Gruppenphase
• Jene Mannschaft, welche diese Runde übersteht, ist zumindest fix für die Europa League Gruppenphase spielberechtigt
• Austria Wiens letzter internationaler Auftritt zu Hause war das Spiel gegen Malmö FF, dass man mit 2:0 gewinnen konnte
• Die beiden Torschützen, Liendl und Barazite stehen aber nicht mehr im Kader der Wiener
• Sieben Spieler die damals im Einsatz waren, werden im Spiel gegen FH erneut im Kader der Violetten sein

Mein Wett Tipp:
Die Austria geht als klarer Favorit gegen FH Hafnarfjörður ins Rennen. Dennoch sind die Violetten noch nicht wirklich in Form, vor allem die Abwehr und die Chancenauswertung sind derzeit noch die größten Baustellen der Wiener. Will man zum ersten Mal in der Vereinshistorie die Champions League erreichen, darf der Meister aus Island kein Hindernis sein. Unterschätzen darf man Hafnarfjörður aber auf keinen Fall, nicht zuletzt das Ausscheiden der Grazer gegen Breidablik sollte der Austria Warnung genug sein. Mein Tipp für dieses Spiel lautet: Sieg von Austria Wien

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CET