Leverkusen – Mainz

Der 18. Spieltag der deutschen Bundesliga wird am Sonntag dem 22. Jänner mit der Begegnung zwischen Bayer 04 Leverkusen und Mainz 05 abgeschlossen. Die Werkself liegt in der Bundesliga auf dem 6ten Platz, der Rückstand auf die Bayern ist allerdings schon sehr groß. Die Mainzer, vor einem Jahr noch sensationell unterwegs, liegen derzeit mit nur 2 Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz auf Rang vierzehn. Das erste Duell in der Saison 2011/12 konnten die Mainzer mit 2:0 gewinnen.

zum Wettbüro >>

Leverkusen

1,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 17,50)

1,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18)

1,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18)

Unentschieden

3,60 HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36)

Mainz

4,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 45)

4,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn €45)

4,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 48)

    Anm.: Quoten mit Stand 17.1.2012

 

Wettquoten – alle Quoten zur Bundesliga
Aufstellungen Gladbach – Bayern
Live Stream Leverkusen – Mainz
Statistik zu Gladbach – Bayern
Tabelle Bundesliga
Prognose & Tipp zu Gladbach – Bayern

 
Bayer 04 Leverkusen hatte im Herbst mit einigen Höchs und Tiefs zu kämpfen. In der Bundesliga liegt man derzeit auf dem sechsten Platz, der Rückstand auf die Bayern beträgt schon 11 Punkte. In der Champions League qualifizierten sich die Leverkusener allerdings für die nächste Runde, zu Hause konnte man sogar einen 0:1 Rückstand gegen den FC Chelsea noch drehen. Nun wartet für die Werkself mit dem FC Barcelona wohl das härteste Los, dass die Champions League derzeit zu bieten hat. Von den letzten 5 Meisterschaftsspielen konnte die Elf von Trainer Robin Dutt zwei gewinnen, darunter das Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim (2:0). Zweimal trennte sich seine Mannschaft mit einem Remis, wie zuletzt beim Auswärtsspiel in Hannover (0:0). Die letzte Niederlage kassierten die Leverkusener am letzten Spieltag vor der Winterpause gegen den 1.FC Nürnberg, welche mit 0:3 doch sehr deutlich ausgefallen ist.

Mainz 05 beendet die letzte Saison noch auf einem Qualifikationsplatz für die Europa League. Nach dem Ausscheiden gegen Gas Metan Medias wird dies wohl der letzte internationale Auftritt der Mainzer für längere Zeit gewesen sein. Derzeit rangiert die Tuchel Elf nur auf dem 14. Tabellenplatz, mit nur 2 Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz. Mainz 05 konnte von den letzten 5 Meisterschaftsspielen nur ein Spiel gewinnen. Dieser Sieg, welcher gegen den FC Bayern errungen wurde (3:2), gelang aber Ende November. Im Dezember konnte die Tuchel Elf kein einziges Spiel gewinnen, den negativen Höhepunkt markierte wohl die peinliche 0:2 Niederlage im DFB Pokal gegen Holstein Kiel. Im nächsten Jahr wird Mainz mit ziemlicher Sicherheit nicht international vertreten sein, sollte die Tuchel Elf aber nicht bald die Wende schaffen, könnte im nächsten Jahr auch die zweite Bundesliga rufen.

Spieldetails:
Bayer 04 Leverkusen gegen Mainz 05
Sonntag, 22. Jänner 2011 – 17:30 MEZ
Bundesliga, 18. Spieltag
BayArena, Leverkusen

Mögliche Aufstellungen:
Bayer 04 Leverkusen:
Leno – Kadlec, Toprak, Reinartz, Castro – Rolfes, Bender, Ballack, Sam – Schürrle, Derdiyok
Trainer: Robin Dutt
Mainz 05: Müller – Fathi, Noveski, Bungert, Pospech – Baumgartlinger, Polanski, Stieber, Müller – Allagui, Szalai
Trainer: Thomas Tuchel

Es fehlen:
Bayer 04 Leverkusen: Renato Augusto, Barnetta, Adler (alle verletzt)
Mainz 05: Svensson, Ivanschitz (beide verletzt)

Head-to-Head:
Siege Bayer 04 Leverkusen: 5
Siege Mainz 05: 5
Unentschieden: 2

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
07/08/11 Mainz 05 2 – 0 Bayer Leverkusen
13/03/11 Mainz 05 0 – 1 Bayer Leverkusen
24/10/10 Bayer Leverkusen 0 – 1 Mainz 05
16/01/10 Bayer Leverkusen 4 – 2 Mainz 05
08/08/09 Mainz 05 2 – 2 Bayer Leverkusen

Aktuelle Formkurve (Bundesliga, DFB-Pokal, CL):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Bayer 04 Leverkusen – N/U/U/S/U (aktuelle Form: 50%)
Mainz 05- N/N/U/U/U (aktuelle Form: 30%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Leverkusen liegt in der Tabelle derzeit auf Rang sechs, der Rückstand auf die Bayern ist mit 11 Punkten schon sehr groß
  • Auf einen Startplatz für die Champions League Qualifikation hat die Dutt Elf derzeit 7 Punkte Rückstand
  • Im Achtelfinale der Champions League trifft Leverkusen auf den FC Barcelona. Für die Werkself sicher das Spiel des Jahres, auch wenn die Chancen auf einen Aufstieg sehr gering sind
  • Im DFB Pokal musste sich Leverkusen schon früh verabschieden (Niederlage gegen Dynamo Dresden)
  • Mainz kann an den Erfolg der letzten Saison nicht anschließen
  • Damals beendeten die Mainzer die Saison auf einem internationalen Startplatz, dieses Jahr kämpft man gegen den Abstieg
  • Von den letzten 5 Duellen mit Leverkusen konnte man zwei Spiele gewinnen, darunter das erste Saisonspiel 2011/12
  • Für die Buchmacher ist die Heimmannschaft aus Leverkusen der Favorit. Während die Quoten auf einen Sieg von Leverkusen um die 1,80 sind, sind sie für ein Remis um 3,60 und für einen Sieg der Gäste bei 4,50


Mein Wett Tipp:

Leverkusen muss das Heimspiel gegen Mainz gewinnen, um nicht noch mehr Boden auf die Tabellenspitze zu verlieren. Beide Mannschaften präsentierten sich in den letzten Saisonspielen wenig überzeugend. Während Leverkusen allerdings noch in der Champions League vertreten ist, investieren die Mainzer alles in den Kampf gegen den Abstieg. Mit einem Sieg in Leverkusen würde man einen perfekten Start hinlegen. Ich glaube, dass sich Leverkusen und Mainz mit einem Remis trennen werden