Bayern – Frankfurt 10.11.12

FC Bayern München empfängt am 11. Spieltag der deutschen Fußball-Bundesliga Eintracht Frankfurt. Rekordmeister Bayern gegen Aufsteiger Frankfurt oder anders gesagt Erster gegen Dritter. Mit einem Blick auf die Tabelle ist diese Begegnung sicherlich das Spiel der Runde, die Ausgangslage ist dennoch klar. Alles andere als ein Heimsieg des FCB wäre eine große Überraschung. Die Eintracht hat die letzten drei Spiele in der Allianz Arena verloren, der letzte Sieg bei den Bayern liegt 12 Jahre zurück.

zum Wettbüro >>

Bayern München

1,18
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 11,80)

1,17

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 11,70)

1,18

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 11,80)

Unentschieden

7,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 72,50)

7,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 70)

7,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 75)

E. Frankfurt

12,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 120)

16,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 160)

15,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 150)

    Anm.: Quoten mit Stand 8.11.2012

 

Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Bayern – Frankfurt
Bayern – Frankfurt Live Stream
Statistik Bayern – Frankfurt
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga
Prognose & Tipp zu Bayern – Frankfurt

Die 50. Bundesliga-Saison steht bislang ganz im Zeichen von Rekordmeister FC Bayern München. Die Heynckes-Truppe hat neun der zehn Ligaspiele gewonnen und dabei 30 Tore erzielt (im Schnitt 3 Tore pro Spiel). Die bislang einzige Pleite in der Bundesliga musste Bayern München vor zwei Wochen im Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen (1:2) hinnehmen. Dadurch ließen sich Schweinsteiger und Co aber nicht außer Tritt bringen. Die letzten drei Pflichtspiele wurde in eindrucksvoller Manier gewonnen. Zunächst gab es im DFB-Pokal einen lockeren 4:0-Heimsieg gegen Kaiserslautern, gefolgt von einem 3:0-Sieg in der Liga beim Hamburger SV. Völlig entfesselt präsentierte sich Bayern dann am Mittwoch in der Champions League beim 6:1-Kantersieg gegen Lille OSC. Dabei gelang Claudio Pizarro, der in der Bundesliga bislang nicht über die Reservistenrolle beim FCB hinauskommt, ein Triplepack. Bei den Bayern fehlen Holger Badstuber, Mario Gomez und Emre Can.

Aufsteiger Eintracht Frankfurt zählt zu den positiven Überraschungen der Jubiläumssaison. Die Eintracht mischt völlig unerwartet vorne mit und steht nach 10 Spieltagen auf dem 3. Tabellenplatz. Dennoch lief es in den letzten Wochen nicht mehr ganz so rund. Eintracht Frankfurt holte aus den letzten vier Spielen nur noch vier Punkte, am vergangenen Wochenende musste man sich im Aufsteigerduell gegen SpVgg Greuther Fürth mit einem aus Eintracht-Sicht glücklichen 1:1-Remis zufrieden geben. Die Veh-Truppe hat sechs der zehn Ligamatches gewonnen, dem stehen zwei Remis und zwei Niederlagen gegenüber. Beide Niederlagen kassierte Eintracht Frankfurt auswärts – 0:2 bei Borussia Mönchengladbach und 1:2 bei VfB Stuttgart. Folgt am Samstag die dritte Auswärtspleite in Serie? Trainer Armin Veh muss bei den Bayern auf Carlos Zambrano und Martin Amedick verzichten.

Alle Bundesliga Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wettmöglichkeiten mit Kommentar zu Bayern München – Eintracht Frankfurt

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 4:0 für Bayern
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Bayern wird nicht verlieren – Tipp 1X
Handicap Wette Bayern geht mit einem Handicap von 0:2 in das Spiel Bayern wird klar gewinnen, wir empfehlen Handicap 0:2. Dadurch wird die Quote um einiges höher.
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf OVER 2,5
Meisterschaft
Welches Team wird Meister der Bundesliga 2012/13?
Bayern wird auch am Ende ganz oben stehen. Meister Bayern München!
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt
Samstag, 10. November 2012 – 15:30 MEZ
Bundesliga, 11. Spieltag
Allianz Arena, München
Schiedsrichter: Marco Fritz

Mögliche Aufstellungen:
Bayern München:
Neuer – Lahm, Boateng, Dante, Alaba – Javi Martinez, Schweinsteiger – Robben, T. Müller, Ribery – Mandzukic
Trainer: Jupp Heynckes
Eintracht Frankfurt: Trapp – S. Jung, Anderson, Demidov, Oczipka – Schwegler, Rode – Aigner, Meier, Inui – Occean
Trainer: Armin Veh

Es fehlen:
Bayern München: Badstuber, Can, Gomez (alle verletzt bzw. Aufbautraining)
Eintracht Frankfurt: Zambrano (verletzt), Amedick (Burnout)

Head-to-Head:
Siege Bayern München: 47
Siege Eintracht Frankfurt: 28
Unentschieden: 21

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
24.10.2009: FC Bayern München – Eintracht Frankfurt 2:1 (0:0)
28.10.2009: Eintracht Frankfurt – FC Bayern München 0:4 (0:3)
20.03.2010: Eintracht Frankfurt – FC Bayern München 2:1 (0:1)
27.11.2010: FC Bayern München – Eintracht Frankfurt 4:1 (1:1)
23.04.2011: Eintracht Frankfurt – FC Bayern München 1:1 (0:0)

Die letzten 5 Ligaspiele beider Mannschaften:
Bayern München:
6. Spieltag: SV Werder Bremen – FC Bayern München 0:2 (0:0)
7. Spieltag: FC Bayern München – 1899 Hoffenheim 2:0 (1:0)
8. Spieltag: Fortuna Düsseldorf – FC Bayern München 0:5 (0:2)
9. Spieltag: FC Bayern München – Bayer Leverkusen 1:2 (0:1)
10. Spieltag: Hamburger SV – FC Bayern München 0:3 (0:1)
Eintracht Frankfurt:
6. Spieltag: Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 2:1 (0:0)
7. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt 2:0 (2:0)
8. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Hannover 96 3:1 (2:1)
9. Spieltag: VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt 2:1 (1:0)
10. Spieltag: Eintracht Frankfurt – SpVgg Greuther Fürth 1:1 (1:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Bayern München – S/N/S/S/S (aktuelle Form: 80%)
Eintracht Frankfurt – S/N/S/N/U (aktuelle Form: 50%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Bayern München hat 15 der 17 Pflichtspiele in dieser Saison gewonnen. Die einzige Niederlage in der Bundesliga kassierte Bayern zuhause gegen Leverkusen (1:2).
• Bayern hat die letzten drei Pflichtspiele souverän gewonnen und dabei 13 Tore erzielt.
• Die Bayern haben neun der zehn Ligaspiele gewonnen.
• Eintracht Frankfurt hat die letzten beiden Auswärtsspiele verloren.
• Frankfurt konnte seit November 2000 nicht mehr auswärts gegen Bayern gewinnen.
• Bayern München hat in allen 17 Spielen in dieser Saison zumindest 1 Tor erzielt – Tordifferenz 50:10.

Mein Wett Tipp:
Bayern München gegen Eintracht Frankfurt ist mit Blick auf die Tabelle das absolute Spitzenspiel dieser Runde, aber dennoch sind die Vorzeichen klar verteilt. Die Bayern sind der haushohe Favorit, für die Eintracht wäre ein Remis ein Riesenerfolg. Bayern München wird das Spiel diktieren und sich einmal mehr eine Menge guter Torchancen herausspielen. Frankfurt wird viel Defensivarbeit bekommen und hin und wieder Kontermöglichkeiten vorfinden. Ich gehe davon aus, dass Bayerns Abwehr damit wenig Probleme hat und wette auf einen klaren Sieg des FCB.