Bayern – Bremen

Tabellenführer FC Bayern München empfängt am Samstagnachmittag SV Werder Bremen zum Schlagerspiel der 23. Runde in der deutschen Fußball-Bundesliga. Die Bayern haben die letzten vier direkten Begegnungen gewonnen und auch dieses Mal wäre alles andere als ein Erfolg der Münchner eine Überraschung. Die Heynckes-Truppe dominiert die Bundesliga 2012/13 nach Belieben und ist auf dem Weg zum Titel wohl nicht mehr zu stoppen. Werder Bremen steckt hingegen im Tabellenmittelfeld fest.

zum Wettbüro >>

Bayern München

1,19

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 11,90)

1,17

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 11,70)

1,20
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,00)

Unentschieden

7,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 70,00)

7,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 70,00)

6,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 65,00)

Werder Bremen

12,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 120,00)

15,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 150,00)

14,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 140,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 20.02.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Bayern – Werder
Bayern – Werder Live Stream Statistik Bayern – Werder
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose und Tipp zu Bayern – Werder

Die 50. Bundesligasaison steht ganz klar im Zeichen von Rekordmeister FC Bayern München. Die Heynckes-Truppe hat nach 22 Spieltagen bereits 15 Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger Borussia Dortmund. Normalerweise lassen sich Schweinsteiger und Co. den Titel nicht mehr nehmen. Bayern München hat 18 der 22 Bundesligaspiele gewonnen, dem stehen drei Remis und nur eine Niederlage gegenüber. Das Torverhältnis von 57:7 untermauert die Vormachtstellung der Bayern in der Jubiläumssaison. In den fünf Ligapartien seit der Winterpause ging der FCB fünfmal als Sieger vom Platz, Nationaltorhüter Manuel Neuer blieb in allen fünf Spielen ohne Gegentor. Am Dienstag sorgte Bayern München in der Champions League mit einem souveränen 3:1-Sieg beim FC Arsenal für Aufsehen. Wer soll diese Bayern eigentlich noch stoppen? Im Bundesligaschlager gegen Bremen stehen bis auf den verletzten Holger Badstuber alle Spieler zur Verfügung.

Während Bayern mit Riesenschritten in Richtung Meisterschaft marschiert, muss der einstige Rivale SV Werder Bremen gehörig um die Qualifikation für einen internationalen Bewerb zittern. Spielerisch haben die Hanseaten sicherlich großes Potential, es fehlt alleine an der nötigen Konstanz, um ganz vorne mitzumischen. Werder nimmt nach 22 Runden lediglich den 11. Tabellenplatz ein, auf den Hamburger SV (aktuell Sechster und somit für die Europa League qualifiziert) fehlen derzeit sechs Punkte. Die Chance auf einen internationalen Startplatz ist also durchaus noch intakt, allerdings müssen die Bremer in ihren Leistungen konstanter werden. So konnte die Schaaf-Truppe in dieser Saison noch nie drei Spiele in Folge gewinnen. Erst einmal – am 20. und 21. Spieltag – gelangen zwei Siege en suite. Zuletzt setzte es eine bittere 2:3-Heimniederlage gegen SC Freiburg. Beim Gastspiel in der Allianz Arena wären die Bremer wohl schon mit einem Remis zufrieden. Trainer Thomas Schaaf muss dabei auf Philipp Bargfrede und Niclas Füllkrug verzichten.

Alle Bundesliga 2012/13 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für FC Bayern München – SV Werder Bremen

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 3:0 für Bayern
Betsson
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Bayern wird nicht verlieren – 1X.
Bet at Home
Handicap Wette Bayern geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Bei einem Bayern-Sieg mit mindestens zwei Toren Differenz kannst du so einen höheren Gewinn (durch eine höhere Quote) erzielen.
Tipico
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Bayerns Offensive ist nicht zu stoppen. OVER – mehr als 2,5 Tore.
Meister
Welches Team wird deutscher Meister 2012/13?
Bayern München lässt sich den Titel nicht mehr nehmen.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
FC Bayern München – SV Werder Bremen
Samstag, 23. Februar 2013 – 15:30 MEZ
Bundesliga, 23. Spieltag
Allianz Arena, München
Schiedsrichter: Marco Fritz

Mögliche Aufstellungen:
Bayern München:
Neuer – Lahm, van Buyten, Dante, Alaba – Javi Martinez, Schweinsteiger – T. Müller, Kroos, Ribery – Mandzukic
Trainer: Jupp Heynckes
Werder Bremen:
Mielitz – Prödl, Sokratis, Lukimya, Schmitz – Junuzovic – Arnautovic, Hunt, de Bruyne, Elia – Petersen
Trainer: Thomas Schaaf

Es fehlen:

Bayern München:
Badstuber (verletzt)
Werder Bremen:
Bargfrede, Füllkrug (beide verletzt), Gebre Selassie (Einsatz fraglich)

Head-to-Head:
Siege Bayern München: 51
Siege Werder Bremen: 28
Unentschieden: 26

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
26.10.2010: FC Bayern München – SV Werder Bremen 2:1 (1:1) – DFB-Pokal
29.01.2011: SV Werder Bremen – FC Bayern München 1:3 (0:0)
03.12.2011: FC Bayern München – SV Werder Bremen 4:1 (1:0)
21.04.2012: SV Werder Bremen – FC Bayern München 1:2 (0:0)
29.09.2012: SV Werder Bremen – FC Bayern München 0:2 (0:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Bayern München
– S/S/S/S/S (aktuelle Form: 100%)
Werder Bremen
– N/N/S/S/N (aktuelle Form: 40%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Bayern München hat in der laufenden Meisterschaft erst ein Spiel verloren – 18 Siege, 3 Remis, 1 Niederlage, 57:7 Tore.
• In den elf Heimspielen gab es für die Bayern acht Siege, zwei Remis und eine Niederlage.
• Bayern München hat die letzten acht Ligaduelle gegen Bremen nicht verloren – 5 Siege, 3 Remis.
• Werder Bremen konnte in der laufenden Meisterschaft erst drei Auswärtsspiele gewinnen – 3 Siege, 2 Remis, 6 Niederlagen, 20:22 Tore.
• Werder konnte von den letzten 10 Pflichtspielen in München nur eines gewinnen – 1 Sieg, 4 Remis, 5 Niederlagen.
• Bremen hat die letzten fünf Pflichtspiele (4x Bundesliga, 1x DFB-Pokal) gegen die Bayern verloren.

Mein Wett Tipp:
Die Ausgangslage im Nord-Süd-Schlager ist klar. Alles andere als ein Heimsieg des FC Bayern München wäre eine Überraschung. Die Bayern dominieren die Bundesliga nach Belieben und werden sich wohl schon einige Runden vor Saisonende den Meistertitel sichern. In den fünf Ligaspielen seit der Winterpause feierten die Bayern fünf zu-Null-Siege. Zudem gelang am Dienstag ein 3:1 in der Champions League beim FC Arsenal. Bei Werder Bremen läuft es hingegen nicht nach Wunsch. Die Bremer liefern zwar immer wieder tolle Spiele ab, es fehlt aber an der nötigen Konstanz. Einmal top, einmal flopp. So lässt sich die Saison der Hanseaten in einem kurzen Satz beschreiben. In München sind die Schaaf-Schützlinge klarer Außenseiter. Bayern München setzt den Siegeslauf fort und wird auch gegen Bremen gewinnen.