Dortmund – Frankfurt 16.2.13

Der Schlager der 22. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga steigt am Samstagabend im Signal Iduna Park, wenn Meister Borussia Dortmund und Aufsteiger Eintracht Frankfurt aufeinandertreffen. Meister gegen Aufsteiger – eine klare Angelegenheit? Nicht unbedingt, denn mit Dortmund und Frankfurt stehen sich der aktuell Tabellenzweite und -vierte gegenüber. Im Hinspiel führte die Borussia bereits mit 2:0 bzw. 3:2, ehe der tapfer kämpfenden Veh-Truppe der nicht unverdiente Ausgleich zum 3:3-Endstand gelang. Gibt’s am Samstag neuerlich ein Torfestival?

zum Wettbüro >>

Borussia Dortmund

1,37

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 13,70)

1,40
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14,00)

1,37

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 13,70)

Unentschieden

5,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 50,00)

4,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 47,50)

5,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 50,00)

Eintracht Frankfurt

7,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 75,00)

7,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 75,00)

9,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 90,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 12.02.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Dortmund – Frankfurt
Dortmund – Frankfurt Live Stream Statistik Dortmund – Frankfurt
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose und Tipp zu Dortmund – Frankfurt

Nach einem perfekten Rückrundenstart mit drei Siegen in Folge (11:2 Tore) musste Borussia Dortmund am vergangenen Spieltag einen unerwarteten Dämpfer hinnehmen. Die Schützlinge von Erfolgscoach Jürgen Klopp liefen vor heimischem Publikum in eine 1:4-Debakel gegen den Hamburger SV. Zu allem Überdruss kassierte Goalgetter Robert Lewandowski, der zuvor noch das 1:0 erzielte, bereits nach einer halben Stunde eine rote Karte. Somit steht Lewandowski im Heimspiel gegen Frankfurt nicht zur Verfügung. Des weiteren muss Klopp auf Patrick Owomoyela verzichten. Linksverteidiger Marcel Schmelzer, gegen den HSV verletzungsbedingt nicht im Kader, sollte hingegen wieder dabei sein. Innenverteidiger Neven Subotic wird nach überstandener Verletzung wohl erstmals in der Rückrunde in der Startelf stehen.

Aufsteiger Eintracht Frankfurt zählt zweifelsohne zu den größten Überraschungen der Bundesliga 2012/13. Die Eintracht steht nach 21 Spieltagen auf dem 4. Tabellenplatz und wäre damit sogar für die Königsklasse (Champions League) qualifiziert. Der Rückstand auf die Zweitplatzierten Dortmunder beträgt nur zwei Punkte. Damit war zu Saisonbeginn in keinem Fall zu rechnen. Mittlerweile muss man die Veh-Truppe bei der Vergabe der Europacup-Tickets ernsthaft auf der Rechnung haben. Eintracht Frankfurt holte aus den letzten drei Spielen sieben Punkte und sicherte damit den 4. Tabellenplatz ab. Lediglich zum Rückrundenstart musste sich die Eintracht auswärts bei Leverkusen mit 1:3 geschlagen geben. Für den Schlager in Dortmund stehen Trainer Armin Veh bis auf Martin Amedick (Aufbautraining) alle Kaderspieler zur Verfügung.

Alle Bundesliga 2012/13 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 3:0 für Dortmund
Betsson
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Dortmund wird nicht verlieren – 1X.
Bet at Home
Handicap Wette Dortmund geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Bei einem Dortmund-Sieg mit mindestens zwei Toren Differenz kannst du so einen höheren Gewinn (durch eine höhere Quote) erzielen.
Tipico
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Dortmund wird sich rehabilitieren. OVER – mehr als 2,5 Tore.
Meister
Welches Team wird deutscher Meister 2012/13?
Bayern München lässt sich den Titel nicht mehr nehmen.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt
Samstag, 16. Februar 2013 – 18:30 MEZ
Bundesliga, 22. Spieltag
Signal Iduna Park, Dortmund
Schiedsrichter: Felix Brych

Mögliche Aufstellungen:
Borussia Dortmund:
Weidenfeller – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – Kehl, Gündogan – Blaszczykowski, Götze, Reus – Schieber
Trainer: Jürgen Klopp
Eintracht Frankfurt:
Trapp – S. Jung, Zambrano, Anderson, Oczipka – Schwegler, Rode – Aigner, Meier, Inui – Lakic
Trainer: Armin Veh

Es fehlen:

Borussia Dortmund:
Owomoyela (verletzt), Lewandowski (gesperrt)
Eintracht Frankfurt:
Amedick (Aufbautraining)

Head-to-Head:
Siege Borussia Dortmund: 38
Siege Eintracht Frankfurt: 30
Unentschieden: 16

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
29.08.2009: Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 1:1 (0:0)
07.02.2010: Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt 2:3 (1:1)
18.12.2010: Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 1:0 (0:0)
14.05.2011: Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt 3:1 (0:0)
25.09.2012: Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 3:3 (0:2)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Borussia Dortmund
– S/S/S/N/U (aktuelle Form: 70%)
Eintracht Frankfurt
– S/N/S/S/U (aktuelle Form: 70%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Dortmund hat in der laufenden Meisterschaft bereits drei Heimspiele verloren – 5 Siege, 2 Remis, 3 Niederlagen. In der Heimtabelle ist Dortmund damit nur auf Platz 10.
• Mit Subotic und Schmelzer wird die Abwehr wieder die gewohnte Sicherheit ausstrahlen.
• Dortmund erzielte bislang die zweitmeisten Treffer (47) der Bundesliga 2012/13.
• Eintracht Frankfurt hat auch schon 38 Tore in dieser Meisterschaft erzielt.
• Frankfurt hat vier der zehn Auswärtsspiele gewonnen – 4 Siege, 1 Remis, 5 Niederlagen.
• Frankfurt kann sich in Ruhe auf den Schlager vorbereiten, während Dortmund am Mittwoch noch das schwere CL-Auswärtsspiel bei Shakhtar Donetsk bestreitet.

Mein Wett Tipp:
Nach der unerwarteten 1:4-Niederlage gegen den Hamburger SV erwarte ich mir von Borussia Dortmund eine Trotzreaktion. Zwar fehlt mit Goalgetter Lewandowski ein ganz wichtiger Spieler, aber in der Offensive können die Dortmunder Ausfälle leichter kompensieren. Aufsteiger Eintracht Frankfurt spielt eine ganz starke Saison, aber im Signal Iduna Park traue ich der Veh-Truppe unter normalen Umständen keinen Punktgewinn zu. Die individuelle Klasse der BVB-Spieler macht den Unterschied. Ich wette hier auf Heimsieg Borussia Dortmund.