Wett Tipp Dortmund – Hoffenheim 5.12.14

Der 14. Spieltag in der Bundesliga steht vor der Tür und eröffnet wird er durch das Match zwischen Dortmund und Hoffenheim am Freitag, dem 5. Dezember um 20:30 im Signal Iduna Park. Die Dortmunder stecken in ihrer größten Krise seit Jahren, denn zuletzt konnten sie wiederum keinen vollen Erfolg und somit drei Punkte feiern. Die Gäste aus Hoffenheim hingegen, haben am vergangenen Spieltag wieder einmal siegen können. In einer spektakulären Schlacht gegen Hannover gab es nicht nur massig Tore zu bewundern, sondern auch drei Punkte für Gisdols Team. Wer am kommenden Freitag die besseren Chancen hat, versuchen wir euch in unserem Wett Tipp näher zu bringen.

Informationen zum Spiel Dortmund – Hoffenheim

Im Spiel der Dortmunder hackt es momentan, nicht das sie schlecht spielen, aber sie treffen das Tor einfach nicht mehr. Und zu allem Überfluss, machen sie hinten nicht Dicht und übertreffen sich wöchentlich mit Slapstick Gegentoren, wie auch gegen Frankfurt am letzten Spieltag, als sich die beiden Weltmeister Weidenfeller und Ginter in den Schlamassel geritten haben. Am Ende setzte es eine 0:2 Niederlage gegen eigentlich unterlegene Frankfurter. Deren Top-Torschütze netzte aber gleich zu Beginn und erzielte das 1:0. Die Rede ist von Alex Meier, der auch die Torschützenliste anführt, mit aktuell acht Toren. Den Dortmundern wird es egal sein, sie brauchen einen Befreiungsschlag und müssen sich den Frust von der Seele schießen. Hoffenheim könnte der passende Gegner sein, auch sie sind hinten anfällig und kassieren gern den ein oder anderen Gegentreffer. Selbstbewusst ist man aber beim Team von Jürgen Klopp nicht, auch er wirkt nicht mehr so souverän wie noch vor einigen Monaten. Die Klasse wird sich aber durchsetzen, Hummels könnte zurückkehren und der Defensive Stabilität verleihen. Wir glauben an einen Heimsieg.

Alles zu den Bundesliga 2014/15 Wetten und Quoten

Hoffenheim konnte am letzten Spieltag endlich wieder feiern. Denn beim torreichen Match gegen Hannover, bei dem insgesamt sieben Tore erzielt wurden, behielten sie die Oberhand und setzten sich mit 4:3 durch. Schwegler konnte dabei seinen ersten Treffer für die Kraichgauer markieren. Der Sieg war wichtig, denn zuvor verloren die Hoffenheimer dreimal in Folge und standen kurz davor in der Tabelle nach unten durchgereicht zu werden. Vorerst einmal sieht es wieder gut aus, aktuell steht man auf Rang sieben in der Liga und hat 20 Punkte zu Buche stehen. Die einzigen drei Niederlagen in der Saison erlitt man zudem vor kurzem, was für einen starken Saisonbeginn spricht und die Qualität des Teams beweist. Dortmund wird eine schwierige Aufgabe, denn wie heißt es so schön, angeschlagene Gegner sind die gefährlichsten. Und Dortmund rangiert am letzten Rang und könnte nicht unangenehmer sein. Hoffenheim würde aber auch gern bei Dortmund etwas mitnehmen, sechs Punkte fehlen auf Rang zwei, zu den Abstiegsrängen sind es noch beruhigende acht Zähler. Es wird auf jeden Fall eine aufregende Partie am Freitagabend.

Spieldetails:

Dortmund gegen Hoffenheim
Freitag, 5. Dezember 2014 – 20:30 Uhr
14. Spieltag, Bundesliga
Signal Iduna Park, Dortmund
Schiedsrichter: noch nicht bekannt

Mögliche Aufstellungen:

Dortmund: Weidenfeller – Subotic, Durm, Piszczek, Hummels – Kagawa, Bender, Großkreutz, Mkhitaryan, Kehl – Aubameyang
Trainer: J.Klopp
Hoffenheim: Baumann – Beck, Süle, Bicakcic, Vestergaard – Polanski, Rudy, Schwegler, Firmino, Elyounoussi – Modeste
Trainer: M.Gisdol

Es fehlen:

Dortmund: Reus, Sokratis, Kuba
Hoffenheim: Casteels, Toljan, Szalai, Salihovic

Head-to-Head:

Siege Dortmund: 5
Siege Hoffenheim: 4
Unentschieden: 4

Die letzten direkten Begegnungen:

03.05.2014: Dortmund – Hoffenheim 3:2
14.12.2013: Hoffenheim – Dortmund 2:2
18.05.2013: Dortmund – Hoffenheim 1:2
16.12.2012: Hoffenheim – Dortmund 1:3
28.01.2012: Dortmund – Hoffenheim 3:1

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Dortmund – S/S/U/N/N( (aktuelle Form: 50%)
Hoffenheim – S/N/N/N/S (aktuelle Form: 40%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• Am 18.5.2013 konnte Hoffenheim dank des 2:1 in Dortmund den Abstieg am letzten Spietag abwenden
• Dortmund hat in der Saison so oft verloren wie kein anderes Team
• Hoffenheim konnte im letzten Match endlich wieder einen Dreier feiern
• Die Dortmunder Krise könnte sich mit einer weiteren Niederlage noch zuspitzen
• Hoffenheim hat bereits 14 Gegentrore hinnehmen müssen, Dortmund 21

Mein Wett Tipp zu Dortmund – Hoffenheim 5.12.14

Für beide Teams ist es ein wichtiges Match, für die Gastgeber geht es aber um noch viel mehr, als nur um drei Punkte. Ganz Europa wundert sich ob der nicht endend wollenden Talfahrt der Schwarz-Gelben in der aktuellen Bundesliga Saison. Ihnen mangelt es an Sicherheit und Vertrauen in das eigene Können. Hoffenheim könnte ein guter Gegner sein, auch ihre Defensive ist nicht sattelfest. Kann Dortmund in Führung gehen, gibt es Sicherheit, wenn man noch einen zweiten Treffer erzielt, holt man sich daheim auch die Punkte. Hoffenheim leistet Aufbauhilfe für Klopps Team und lässt die Punkte in Dortmund. Unser Tipp lautet daher auf Sieg Borussia – 1.

Alle Bundesliga Wett Tipps im Überblick