Dortmund – Hannover 19.10.13

Nach der Länderspielpause geht die Bundesliga am Wochenende in die nächste Runde: der 9. Spieltag steht auf dem Programm. Borussia Dortmund bekommt es dabei am Samstagnachmittag mit Hannover 96 zu tun. Das Duell zwischen dem Tabellenzweiten und -fünften ist sicherlich eines der Schlagerspiele der aktuellen Runde. Die Dortmunder haben die letzten fünf Heimspiele gegen Hannover gewonnen, in der vergangenen Saison gab es gleich zwei Heimsiege gegen die 96er: ein 5:1 im DFB-Pokal und ein 3:1 in der Bundesliga. Auch dieses Mal ist der BVB der ganz klare Favorit – Wettquoten unserer Top Buchmacher zwischen 1,20 und 1,22. Ein Außenseitersieg von Hannover würde wiederum bei Tipico das 15-fache des Einsatzes bringen.

zum Wettbüro >>

Borussia Dortmund

1,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,00)

1,22
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,20)

1,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,00)

Unentschieden

7,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 70,00)

6,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 65,00)

6,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 65,00)

Hannover 96

11,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 110,00)

11,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 110,00)

15,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 150,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 17.10.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Dortmund – Hannover
Dortmund – Hannover Live Stream Statistik Dortmund – Hannover
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose und Tipp zu Dortmund – Hannover

Am letzten Spieltag vor der Länderspielpause (8. Runde) musste Borussia Dortmund die erste Niederlage in der laufenden Meisterschaft hinnehmen. Die Schützlinge von Erfolgstrainer Jürgen Klopp kassierten auswärts bei Borussia Mönchengladbach eine 0:2-Niederlage. Die Dortmunder waren zwar die klar spielbestimmende Mannschaft, aber Lewandowski und Co ließen zahlreiche gute Möglichkeiten ungenützt. Ein von Mats Hummels verursachter Foulelfmeter, den Max Kruse zur Gladbacher Führung verwandelte, brachte kurz vor Schluss die Wende. Zu allem Überdruss sah der Dortmunder Abwehrchef noch die rote Karte. Somit steht Hummels im Heimspiel gegen Hannover nicht zur Verfügung und an seiner Stelle wird Sokratis beginnen. Neben Hummels muss Trainer Klopp noch auf Lukasz Piszczek, Marcel Schmelzer, Ilkay Gündogan und Sebastian Kehl verzichten. Zudem steht hinter dem Einsatz von Nuri Sahin noch ein Fragezeichen. Sollte auch Sahin ausfallen wäre es möglich, dass Henrikh Mkhitaryan ins defensive Mittelfeld zurückbeordert wird und Marco Reus in der Offensive ins Zentrum rückt.

Hannover 96 zeigte in dieser Saison bislang zwei Gesichter: in den Heimspielen Top und auswärts Flop. Die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka liegt mit insgesamt 13 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz. Dabei holten die Hannoveraner alle 13 Punkte in den Heimspielen – vier Siege und ein Remis. In den bisherigen drei Auswärtsspielen ging Hannover 96 jeweils als Verlierer vom Platz – 0:3 gegen Borussia Mönchengladbach, 0:2 gegen Bayern München und 0:2 gegen Bayer Leverkusen. Damit ist Hannover 96 die schwächste Auswärtsmannschaft der Bundesliga 2013/14. Die schwierige Auslosung in den bisherigen Auswärtsspielen gegen Gladbach, Bayern und Leverkusen relativiert das Ganze natürlich ein wenig. Nun wartet mit dem Gastspiel bei Borussia Dortmund aber gleich der nächste harte Brocken. Ob der Slomka-Truppe dieses Mal ein Punktgewinn gelingt? Die letzten fünf Spiele im Signal Iduna Park (4x Liga, 1x Pokal) gingen jedenfalls verloren. Hannover-Trainer Mirko Slomka muss auf die beiden Stürmer Mame Diouf und Didier Ya Konan sowie die Defensivkräfte Franca und Felipe verzichten.

Alle Bundesliga 2013/14 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Borussia Dortmund – Hannover 96

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 3:1 für Dortmund
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Borussia Dortmund wird nicht verlieren – 1X.
Betvictor
Handicap Wette Borussia Dortmund geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit dieser HC-Wette kannst du dir eine bessere Quote sichern, allerdings muss Dortmund mit mindestens 2 Toren Unterschied gewinnen.
Tipico
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Ich wette auf OVER – mehr als 2,5 Tore.
Erstes Tor
Welche Mannschaft erzielt das 1. Tor?
Dortmund wird in Führung gehen.
Betsson
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Borussia Dortmund gegen Hannover 96
Samstag, 19. Oktober 2013 – 15:30 MEZ
Bundesliga, 9. Spieltag
Signal Iduna Park, Dortmund
Schiedsrichter: Peter Gagelmann

Mögliche Aufstellungen:
Borussia Dortmund:
Weidenfeller – Großkreutz, Subotic, Sokratis, Durm – S. Bender, Sahin – Blaszczykowski, Mkhitaryan, Reus – Lewandowski
Trainer: Jürgen Klopp
Hannover 96:
Zieler – H. Sakai, Marcelo, C. Schulz, Pocognoli – Sane, Andreasen – Stindl, Schlaudraff, Huszti – A. Sobiech
Trainer: Mirko Slomka

Es fehlen:

Borussia Dortmund:
Schmelzer, Kehl, Gündogan, Piszczek (alle verletzt), Hummels (gesperrt)
Hannover 96:
Felipe, Franca, Diouf, Ya Konan (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege Borussia Dortmund: 22
Siege Hannover 96: 14
Unentschieden: 15

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
18.09.2011: Hannover 96 – Borussia Dortmund 2:1 (0:0)
26.02.2012: Borussia Dortmund – Hannover 96 3:1 (1:0)
07.10.2012: Hannover 96 – Borussia Dortmund 1:1 (0:1)
19.12.2012: Borussia Dortmund – Hannover 96 5:1 (3:0)
02.03.2013: Borussia Dortmund – Hannover 96 3:1 (2:1)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Borussia Dortmund
– U/S/S/S/N (aktuelle Form: 70%)
Hannover 96
– N/S/N/N/U (aktuelle Form: 30%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Borussia Dortmund hat in der laufenden Meisterschaft erst ein Spiel verloren – 6 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage.
• Dortmund hat alle vier Ligaheimspiele dieser Saison gewonnen – 14:3 Tore.
• Dortmund hat in 12 der 13 Pflichtspiele dieser Saison zumindest ein Tor erzielt.
• Hannover 96 ist in der Bundesliga 2013/14 auswärts noch ohne Punkt und Torerfolg – 3 Spiele, 3 Niederlagen, 0:7 Tore.
• Hannover 96 hat die letzten fünf Spiele im Signal Iduna Park verloren.
• Hannover hat drei der letzten fünf Pflichtspiele verloren – 1 Sieg, 1 Remis, 3 Niederlagen.

Mein Wett Tipp:
Hier spricht eigentlich alles für einen Heimsieg. Borussia Dortmund gilt als jene Mannschaft, die Bayern München im Titelkampf noch am ehesten fordern kann. Die Dortmunder haben einen starken und ausgeglichenen Kader und können heuer auch Ausfälle besser kompensieren als noch in der vergangenen Saison. Dortmund hat heuer im Signal Iduna Park noch eine völlig weiße Weste. Neben den vier Heimsiegen in der Bundesliga gelangen noch ein 3:0 in der CL gegen Olympique Marseille sowie ein 4:2 im Supercup gegen Bayern. Hannover 96 ist hingegen auswärts noch ohne Punktgewinn. Daran wird sich auch nach diesem Spieltag nichts ändern. Ich empfehle dir eine Wette auf Heimsieg Borussia Dortmund.

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CEST