Dortmund – Hannover 19.12.12

Am Mittwoch den 19. Dezember kommt es im Achtelfinale des deutschen DFB Pokals zum Spiel zwischen Borussia Dortmund und Hannover 96. Dem amtierende Meister und Pokalsieger Dortmund hat in der Bundesliga schon einen großen Rückstand auf Tabellenführer Bayern München, somit könnte der Gewinn des DFB Pokals die einzige Möglichkeit sein, einen nationalen Titel zu holen. Hannover ist im letzten Jahr bereits in der 2. Runde ausgeschieden, diesmal könnte man sich für das Halbfinale qualifizieren.

Dortmund

1,30

HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 13)

1,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,50)

1,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 13)

Unentschieden

5,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 52,50)

6,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 60)

5,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 55)

Hannover

9,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 90)

11,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 110)

10,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 100)

    Anm.: Quoten mit Stand 18.12.2012

Spezial Wetten Dortmund – Hannover
Aufstellung Dortmund – Hannover
Dortmund – Hannover Live Stream
Statistik Dortmund – Hannover
Ergebnisse DFB-Pokal 2012/13
Prognose & Tipp zu Dortmund – Hannover

Borussia Dortmund konnte am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga vor der Winterpause das Spiel gegen die abstiegsbedrohte TSG Hoffenheim mit 3:1 gewinnen. Nachdem der BVB durch Götze in Führung gegangen war, musste die Klopp Elf den Ausgleich hinnehmen, in der zweiten Halbzeit legte seine Mannschaft einen Gang zu und konnte einen verdienten Sieg verbuchen. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnten die Borussen zwei gewinnen darunter das Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05 (2:1). In der Tabelle liegt der amtierende Meister momentan auf dem dritten Platz mit bereits 12 Punkten Rückstand auf die Bayern. Im DFB Pokal war der BVB bisher nicht ernsthaft gefordert. In der ersten Runde feierte man einen klaren 3:0 Sieg bei Oberneuland, in der zweiten Runde eliminierte man Aalen mit 4:1. Im Achtelfinale wartet aber nun mit Hannover 96 ein harter Brocken. Im letzten Jahr konnten die Schwaz Gelben das Finale gegen die Bayern klar mit 5:2 gewinnen.

Hannover 96 musste am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga eine 1:2 Auswärtsniederlage beim Aufsteiger aus Düsseldorf hinnehmen. Obwohl die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka zwischenzeitlich den Ausgleich erzielen konnte, blieb man bei der Fortuna ohne Punktegewinn. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnten die Hannoveraner zwei gewinnen, darunter das Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen. Auswärts musste die Truppe von Trainer Slomka aber zuletzt drei Niederlagen in Folge einstecken. In der Tabelle liegt Hannover momentan auf dem 11. Platz mit sieben Punkten Rückstand auf Dortmund. Im DFB Pokal eliminierten die 96er in der ersten Runde Nöttingen klar mit 6:1. In der zweiten Runde hatte Hannover dann mehr Probleme, da die Entscheidung gegen Dynamo Dresden erst im Elfmeterschießen gefallen ist (4:3). In der letzten Saison musste man schon früh die Segel streichen, da bereits in Runde 2 gegen Mainz Schluss war.

 

Weitere DFB Pokal Wettmögichkeiten mit Kommentar zu Dortmund – Hannover

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Wie weit kommt Dortmund? Schafft Dortmund den Einzug ins Finale? Wir sagen JA!
 
1×2 Wette Welches Team gewinnt? Oder Untentschieden? Dortmund gewinnt
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Entweder Dortmundsiegt oder sie spielen zumindest Unentschieden
Tore im Spiel Wieviele Tore fallen im gesamten Spiel Es fallen mindestens 2 Tore
Bayern Erreichen die Bayern die nächste Runde? Wir sagen JA!
 
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Borussia Dortmund gegen Hannover 96
Mittwoch, 19. Dezember 2012 – 20:30 MEZ
DFB-Pokal, Achtelfinale
Signal Iduna Park, Dortmund
Schiedsrichter: Dr. Felix Brych

Mögliche Aufstellungen:
Borussia Dortmund:
Langerak – Piszczek, Hummels, Felipe Santana, Schmelzer – Leitner, Gündogan, Perisic, Großkreuz – Reuß, Schieber
Trainer: Jürgen Klopp
Hannover 96: Zieler – Schulz, Haggui, Eggimann, Sakai – Pinto, Schmiedebach, Rausch, Huszti – Schlaudraff, Abdellaoue
Trainer: Mirko Slomka

Es fehlen:
Borussia Dortmund: Löwe, Kehl, Bender (alle verletzt)
Hannover 96: Felipe, Andreasen, Stindl (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege Borussia Dortmund: 19
Siege Hannover 96: 12
Unentschieden: 14

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
07.10.12 Hannover 96 1 – 1 Borussia Dortmund
26.02.12 Borussia Dortmund 3 – 1 Hannover 96
18/09.11 Hannover 96 2 – 1 Borussia Dortmund
02.04.11 Borussia Dortmund 4 – 1 Hannover 96
07.11.10 Hannover 96 0 – 4 Borussia Dortmund

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Borussia Dortmund – U/U/S/N/S (aktuelle Form: 60%)
Hannover 96 – S/N/U/S/N (aktuelle Form: 50%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Mannschaften endete mit einem 1:1 Remis
  • Von den letzten fünf Duellen konnten die Dortmunder drei gewinnen, nur einmal gab es einen Sieg von Hannover
  • Während der BVB in der letzten Saison den Pokal gewinnen konnte, schieden die Hannoveraner schon in der zweiten Runde aus
  • Dortmunds Heimbilanz: 4 Siege, 2 Unentschieden, 2 Niederlagen
  • Hannovers Auswärtsbilanz: 2 Siege, 0 Unentschieden, 6 Niederlagen


Mein Wett Tipp:
Die Borussia geht im DFB Pokalspiel gegen Hannover 96 zu Hause als der klare Favorit ins Rennen. Für den amtierenden Meister und Pokalsieger ist es wohl die einzige Option in der diesjährigen Saison einen nationalen Titel zu gewinnen, dennoch wird Trainer Jürgen Klopp einige Spieler auf der Bank lassen. Dennoch glaube ich, dass Dortmund das Heimspiel gegen Hannover gewinnen wird