Dortmund – Madrid 24.4.13

Am Mittwoch den 24. April kommt es im Zuge des Halbfinales der UEFA Champions League zum Spiel zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid (20:45 Uhr MEZ). Die beiden Mannschaften sind sich in der Gruppenphase bereits begegnet, damals konnte Dortmund zu Hause mit 2:1 gewinnen, auswärts gelang ein 2:2 Remis. Sollte der BVB erneut solche Ergebnisse zu Stande bringen würde man das Finale in Wembley erreichen. Dort wartet der Sieger aus der Begegnung zwischen Bayern München und Barcelona.

zum Wettbüro >>

Dortmund

2,65

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 26,50)

2,87
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 28,70)

2,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 28,00)

Unentschieden

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33,00)

Madrid

2,45

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 24,50)

2,55

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 25,50)

2,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 26,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 23.3.2013
Wettquoten – alle Champions League Quoten Aufstellung Dortmund – Madrid
Dortmund – Madrid Live Stream Statistik Dortmund – Madrid
Tabellen, Ergebnisse Champions League Prognose & Tipp zu Dortmund – Madrid

Borussia Dortmund feierte am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga einen 2:0 Heimsieg über den FSV Mainz 05. Stürmerstar Robert Lewandowski erzielte in der 87 das zweite Tor der Borussia, obwohl der Pole abgeschlagen war. Bis Mittwoch sollte der Torgarant für die Schwarz Gelben aber wieder fit sein. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp alle gewinnen, darunter die Heimspiele gegen den FC Augsburg (4:2) und den SC Freiburg (5:1). Den letzten Punkteverlust gab es beim Revierderby gegen Schalke 04 (1:2). In der Tabelle liegt der BVB momentan auf dem 2. Platz, 20 Punkte hinter dem FC Bayern München. Da die Borussia auch im Pokal ausgeschieden ist, kann man dieses Jahr nur noch mit dem Champions League Sieg einen Bewerb gewinnen. Die Klopp Elf ist in der Champions League noch ungeschlagen, zu Hause hat man alle Spiele gewinnen können. Im Viertelfinale hatte die Borussia allerdings viel Glück, da man den Aufstieg erst durch 2 Tore in der Nachspielzeit fixieren konnte. Sollte man das Finale erreichen, könnte man dort auf den FC Bayern München treffen.

Real Madrid feierte am letzten Spieltag der spanischen Primera Division einen 3:1 über Betis Sevilla. Deutschlands Nationalspieler Mesut Özil erzielte dabei zwei Treffer für den Tabellenzweiten aus Spanien. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte die Truppe von Trainer José Mourinho vier gewinnen, darunter das Auswärtsspiel bei Bilbao (3:0). Den letzten Punkteverlust gab es beim Abstiegskandidaten in Saragossa (1:1). In der Tabelle hat Real momentan 13 Punkte Rückstand auf den Rivalen aus Barcelona, im Pokal erreichte man aber das Finale wo man auf den Stadtkonkurrenten Atletico trifft. In der UEFA Champions League hat Real Madrid in der laufenden Saison zwei Spiele verloren, eine Niederlage setzte es dabei gegen den heutigen Gegner aus Dortmund (1:2). Auch das Rückspiel im Viertelfinale gegen Galatasaray Istanbul endete mit einer 2:3 Niederlage, welche aber ohne Folge blieb, da man das Hinspiel mit 3:0 gewinnen konnte. Real Madrid konnte in der Vereinsgeschichte schon dreimal die Champions League gewinnen, im letzten Jahr schied man im Halbfinale gegen die Bayern aus. Trainer Mourinho wird mit großer Wahrscheinlichkeit den Club mit Ende der Saison verlassen.

Alle Champions League 2012/13 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Dortmund – Madrid

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 1:0 für Dortmund
Betvictor
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Dortmund wird nicht verlieren – 1X.
Handicap Wette Dortmund geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten lassen sich höhere Quote erzielen. Es steigt auch das Risiko.
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf UNDER – weniger als 2,5 Tore.
Champions League
Bayern – Barcelona
Wir tippen auf ein Remis
Tipico
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Borussia Dortmund gegen Real Madrid
Mittwoch, 24. April 2013 – 20:45 Uhr MEZ
UEFA Champions League, Halbfinale
Signal Iduna Park, Dortmund
Schiedsrichter: Björn Kuipers (NED)

Mögliche Aufstellungen:
Dortmund:
Weidenfeller – Schmelzer, Subotic, Hummels, Piszczek – Reus, Götze, Sahin, Gündogan, Blaszczykowski – Lewandowski
Trainer: Jürgen Klopp
Madrid:
Lopez – Coentrão, Albiol, Pepe, Ramos – Ronaldo, Alonso, Modric, Özil, Di Maria – Benzema
Trainer: José Mourinho

Es fehlen:

Dortmund:

Madrid:
Marcelo (verletzt) Arbeloa (gesperrt)

Head-to-Head:
Siege Dortmund: 1
Siege Madrid: 2
Unentschieden: 2

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
06.11.12 Real Madrid 2 – 2 Borussia Dortmund
24.10.12 Borussia Dortmund 2 – 1 Real Madrid
19.08.09 Borussia Dortmund 0 – 5 Real Madrid
25.02.03 Borussia Dortmund 1 – 1 Real Madrid
19.02.03 Real Madrid 2 – 1 Borussia Dortmund

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Dortmund
– U/S/S/S/S (aktuelle Form: 90%)
Madrid
– S/S/N/S/S (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Teams endete mit einem 2:2 Remis in Spanien
• Zu Hause konnte der BVB gegen Real mit 2:1 gewinnen
• Am Dienstag wurde bekannt, das BVB Star Mario Götze im Sommer für 37 Millionen Euro zum FC Bayern München wechseln soll
• Auch Verteidiger Felipe Santana soll die Schwarz Gelben in Richtung Schalke verlassen
• José Mourinho wird in der kommenden Saison wohl nicht mehr Trainer von Real Madrid sein
• Dortmund hat zu Hause alle Spiele der Champions League 12/13 gewinnen können
• Mit Bayern, Barcelona, Dortmund und Real stehen vier Teams aus 2 Ländern im Halbfinale der Champions League
• Heimbilanz Dortmund: 5 Siege, 0 Unentschieden, 0 Niederlagen
• Auswärtsbilanz Real: 2 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen

Mein Wett Tipp:
Beide Mannschaften standen sich bereits in der Gruppenphase gegenüber, damals konnte Real nur einen Punkt gegen den deutschen Meister von 11/12 holen. Sollte Dortmund erneut zu Haus gewinnen und auswärts ein Remis holen, würde man im Finale stehen. Während der BVB zu Hause alle Spiele gewinnen konnte, hat Real von den fünf Auswärtsspielen zwei verloren. Will Dortmund das Finale erreichen, muss man schon im Heimspiel den Grundstein für den Aufstieg legen. Die Schwarz Gelben haben auf jeden Fall das Potential das weiße Ballett erneut zu besiegen. Mein Tipp für dieses Spiel lautet daher: Sieg von Borussia Dortmund