Mönchengladbach – Hamburg

Der 23. Spieltag der deutschen Bundesliga wird am Freitag dem 24. Februar mit der Begegnung zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV eröffnet. Während die Borussia weiter von Sieg zu Sieg eilt, setzte es für den HSV am letzten Spieltag eine bittere 1:3 Heimniederlage im Nordderby gegen Werder Bremen. Unglaublich aber wahr: Gladbach hat derzeit nicht weniger als 20 (!) Punkte Vorsprung auf die heutigen Gäste aus Hamburg. Das erste Saisonduell endete mit einem 1:0 Auswärtssieg der Gladbacher.
 

zum Wettbüro >>

Gladbach

1,72

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 17,20)

1,72

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 17,20)

1,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18)

Unentschieden

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36)

Hamburg

4,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 47,50)

5,00 HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 50)

4,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 46)

    Anm.: Quoten mit Stand 22.02.2012

 

Wettquoten – alle Quoten zur Bundesliga
Aufstellungen Gladbach – Hamburg
Live Stream Gladbach – Hamburg
Statistik zu Gladbach – Hamburg
Tabelle Bundesliga
Prognose & Tipp zu Gladbach – Hamburg

Borussia Mönchengladbach feierte am letzten Spieltag der Bundesliga einen 2:1 Auswärtssieg beim 1.FC Kaiserslautern. Hermann und Arango konnten die Elf von Trainer Lucien Favre schon nach gut 15 Minuten mit 2:0 in Führung bringen, danach brachten sie den Ball nicht erneut im Netz der Roten Teufel unter. Von den letzten 5 Pflichtspielen konnte seine Mannschaft nicht weniger als vier davon gewinnen, nur beim Gastspiel in Wolfsburg musste man sich mit einem torlosen Remis begnügen. Von den letzten 5 Heimspielen in der Bundesliga konnten sie ebenfalls vier gewinnen und unter anderem Werder Bremen mit 5:0 vom Platz fegen. Aber auch im DFB Pokal feierte man gegen Leverkusen und Schalke 04 Heimsiege. In der Tabelle liegt Mönchengladbach derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz, mit nur 3 Punkten Rückstand auf Tabellenführer und Namensvetter Borussia Dortmund. Mit einem Heimsieg gegen den schwächelnden HSV wäre man weiter am BVB dran.

Der Hamburger SV musste am letzten Spieltag eine bittere 1:3 Heimniederlage im Derby gegen Werder Bremen hinnehmen. Nach 0:2 Rückstand konnte der HSV zwar verkürzen, doch durch etliche Abwehrfehler fügte sich der HSV diese Heimniederlage selbst zu. 5 Pflichtspiele in der Bundesliga hat der HSV im Kalenderjahr 2012 bestritten, die Bilanz fällt ausgeglichen aus.  Die Elf von Trainer Thorsten Fink konnte sowohl gegen Hertha BSC Berlin (2:1) als auch gegen den 1.FC Köln (1:0) gewinnen. Gegen Borussia Dortmund (1:5) und gegen Werder Bremen (1:3) sah sein Team aber alles andere als gut aus. Gegen den Rekordmeister aus München konnte man im Heimspiel ein 1:1 Remis erkämpfen. In der Tabelle liegt der HSV derzeit auf dem 11. Platz mit 8 Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz. Der Abstand auf einen der internationalen Starplätze beträgt ebenfalls acht Punkte.

Wettquoten Bundesliga 2011/12   

Spieldetails:
Borussia Mönchengladbach gegen Hamburger SV
Freitag, 24. Februar 2012 – 20:30 MEZ
Bundesliga, 23. Spieltag
Stadion im Borussia Park, Mönchengladbach

Mögliche Aufstellungen:
Mönchengladbach:
ter Stegen – Daems, Stranzl, Dante, Jantschke – Neustädter, Nordtveit, Arango, Reus – de Camargo, Hanke
Trainer: Lucien Favre
Hamburger SV: Drobny – Aogo, Westermann, Bruma, Diekmeier – Rincón, Jarolím, Kacar, Jansen, Ilicevic – Guerrero
Trainer: Thorsten Fink

Es fehlen:
Mönchengladbach: Marx, Hermann, Younes (alle verletzt)
Hamburger SV: Mickel, Töre, Berg (alle verletzt) Stepanek (verletzt)

Head-to-Head:
Siege Mönchengladbach: 30
Siege Hamburger SV: 35
Unentschieden: 21

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
17/09/11 Hamburger SV 0 – 1 Borussia  Mönchengladbach
14/05/11 Hamburger SV 1 – 1 Borussia Mönchengladbach
17/12/10 Borussia Mönchengladbach 1 – 2 Hamburger SV
28/03/10 Borussia Mönchengladbach 1 – 0 Hamburger SV  
31/10/09 Hamburger SV 2 – 3 Borussia Mönchengladbach

Aktuelle Formkurve (nur Bundesliga):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Mönchengladbach – S/S/S/U/S (aktuelle Form: 90%)
Hamburger SV – N/S/U/S/N (aktuelle Form: 50%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Von den letzten 5 Begegnung zwischen Gladbach und dem HSV endeten drei Begegnungen mit einem Sieg der Borussia
  • Den letzten Sieg über die Mönchengladbacher feierten die Hamburger am 17. Dezember 2010
  • Zuletzt machten Gerüchte die Runde, dass Gladbach Verteidiger Dante im Sommer zu den Bayern abwandern wird. Coach Favre ist will seinen Schützling allerdings nicht verlieren
  • Verkehrte Welt werden sich wohl der ein oder andere Fußballfan denken: Noch vor einigen Jahren war der HSV im internationalen Geschäft tätig und Gladbach kämpfte gegen den Abstieg
  • Derzeit liegt Gladbach mit 20 Punkten Vorsprung auf den HSV am zweiten Tabellenplatz
  • Der HSV hat sowohl auf den Relegationsplatz 8 Punkten Vorsprung, sowie 8 Punkte Rückstand auf einen internationalen Startplatz
  • Für die Buchmacher ist Mönchengladbach der klare Favorit. Während die Quote für einen Heimsieg der Borussia um die 1,72 liegt, sind sie für ein Remis um 3,60 und einen Sieg der Gäste um 4,75

Mein Wett Tipp:
Die Gastgeber aus Mönchengladbach reiten weiter auf der Erfolgswelle. Nach diesem starken Herbst trauten wohl nur die wenigsten der Borussia ein ähnlich starkes Frühjahr zu. Doch die Bilanz kann sich sehen lassen, da die Favre Elf 13 von 15 möglichen Punkten im Kalenderjahr 2012 geholt hat. Zudem ist man auch noch im Pokal vertreten. Nach der bitteren 1:3 Niederlagen gegen Breme muss der HSV zur Mannschaft der Stunde. Im Borussia Park konnte der HSV sein letztes Gastspiel allerdings gewinnen. Die Fink Elf benötig diesmal allerdings einen sehr starken Tag um dies zu wiederholen. Ich glaube, dass Gladbach das Heimspiel gewinnen wird