Brasilien – Japan

Mit der Begegnung zwischen Brasilien und Japan wird am Samstag der FIFA Confederations Cup 2013 eröffnet. Die Selecao gilt bei der Generalprobe für die WM im kommenden Jahr als Topfavorit. Bei vielen Wettbüros wird Brasilien höher gehandelt als Welt- und Europameister Spanien. Asienmeister Japan zählt wiederum zu den krassen Außenseitern dieses Turniers, zumal die Gegner in der Gruppe A – Brasilien, Mexiko und Italien – der Papierform nach über Japan zu stellen sind. Von den bisherigen neun direkten Duellen gegen Japan hat Brasilien noch kein einziges verloren – sieben Siege, zwei Remis.

zum Wettbüro >>

Brasilien

1,26

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,60)

1,29
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,90)

1,27

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,70)

Unentschieden

5,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 52,50)

5,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 55,00)

5,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 57,00)

Japan

11,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 115,00)

10,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 100,00)

11,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 110,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 13.06.2013
Spezialwetten Brasilien – Japan Aufstellung Brasilien – Japan
Brasilien – Japan Live Stream Statistik Brasilien – Japan
Tabellen, Ergebnisse Confed Cup 2013 Prognose und Tipp zu Brasilien – Japan

Der fünffache Weltmeister Brasilien scheint rechtzeitig vor dem FIFA Confederations Cup 2013 in Form zu kommen. Im letzten Test vor dem Confed Cup feierte die Selecao am vergangenen Sonntag einen klaren 3:0-Erfolg gegen Frankreich durch Treffer von Oscar, Hernanes und Lucas. Wenige Tage zuvor gelang gegen England ein 2:2-Unentschieden. In Summe sind die Brasilianer seit sechs Spielen ungeschlagen, viermal reichte es allerdings „nur“ zu einem Remis. Die Bilanz der zweiten Amtszeit von Luiz Felipe Scolari, der die Selecao 2002 zum letzten WM-Titel führte, ist noch ausbaufähig – zwei Siege, vier Remis, eine Niederlage. Brasiliens Kader hat enormes Potential, im Angriff stehen mit Neymar, der im Sommer zum FC Barcelona wechselt, und Hulk zwei absolute Topstürmer zur Verfügung. Im offensiven Mittelfeld ist wohl Chelsea-Jungstar Oscar gesetzt. Auch die Viererkette mit Dani Alves, Thiago Silva, David Luiz und Marcelo verdient das Prädikat Weltklasse. Bayerns Abwehrchef Dante droht voraussichtlich nur die Ersatzbank, sein Klubkollege Luiz Gustavo hat im defensiven Mittelfeld einen Stammplatz.

Japan hat sich als erste Mannschaft nach Veranstalter Brasilien für die WM 2014 qualifiziert. Die Japaner haben in ihrer Qualifikationsgruppe fünf der acht Spiele gewonnen, die einzige Niederlage musste die Elf des italienischen Trainers Alberto Zaccheroni im Auswärtsspiel gegen Jordanien hinnehmen (1:2). Die letzten beiden Spiele brachten ein 1:1-Heimremis gegen Australien, mit dem Japan vorzeitig das Ticket für die WM-Endrunde löste, sowie einen 1:0-Auswärtssieg gegen Irak. Den Siegtreffer gegen den Irak fixierte Stuttgart-Flügelspieler Shinji Okazaki, übrigens einer von acht Bundesligalegionären im Kader der Japaner. Die Topstars sind zweifelsohne die Offensivspieler Shinji Kagawa (vormals Dortmund und jetzt Manchester United) und Keisuke Honda (ZSKA Moskau) sowie Linksverteidiger Yuto Nagatomo (Inter Mailand). Von den 23 Spielern, die Zaccheroni für den Confederations Cup nominiert hat, verdienen 14 Spieler ihr Geld in Europa.

Weitere Confederations Cup Wetten für Brasilien – Japan

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 2:0-Sieg für Brasilien
Bet at Home
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Brasilien wird nicht verlieren – 1X.
Betvictor
Handicap Wette Brasilien geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Brasilien wird mit 2 oder mehr Toren Unterschied gewinnen, ich empfehle eine HC-Wette auf Brasilien.
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir wetten auf UNDER – weniger als 2,5 Tore.
Sieger Gruppe A
Welche Mannschaft gewinnt die Gruppe A beim Confed Cup?
Brasilien nützt den Heimvorteil und wird die Gruppe A gewinnen.
Tipico
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Brasilien gegen Japan
Samstag, 15. Juni 2013 – 21:00 MEZ
Confederations Cup 2013, Gruppe A
Estádio Nacional, Brasilia
Schiedsrichter: Pedro Proenca (Portugal)

Mögliche Aufstellungen:
Brasilien:
Julio Cesar – Dani Alves, Thiago Silva, David Luiz, Marcelo – Paulinho, Luiz Gustavo – Oscar – Hulk, Fred, Neymar
Trainer: Luiz Felipe Scolari
Japan:
Kawashima – Uchida, Konno, Yoshida, Nagatomo – Endo, Hasebe – Okazaki, Honda, Kagawa – Maeda
Trainer: Alberto Zaccheroni

Es fehlen:

Brasilien:

Japan:

Head-to-Head:
Siege Brasilien: 7
Siege Japan: 0
Unentschieden: 2

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
31.03.1999: Japan – Brasilien 0:2 (0:1) – Freundschaft
04.06.2001: Japan – Brasilien 0:0 (0:0) – Confed Cup 2001
22.06.2005: Japan – Brasilien 2:2 (1:2) – Confed Cup 2005
22.06.2006: Japan – Brasilien 1:4 (1:1) – WM 2006
16.10.2012: Japan – Brasilien 0:4 (0:2) – Freundschaft

Aktuelle Formkurve (WM-Qualifikation, Freundschaft):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Brasilien
– U/S/U/U/S (aktuelle Form: 70%)
Japan
– S/N/N/U/S (aktuelle Form: 50%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Brasilien ist seit sechs Spielen ungeschlagen – zwei Siege, vier Remis.
• Brasilien hat noch nie gegen Japan verloren – sieben Siege, zwei Unentschieden.
• Brasilien hat sich auf den Confed Cup mit zwei Testspielen im eigenen Land vorbereitet, der Kader ist seit Anfang Juni zusammen. Japan bestritt am 11. Juni noch ein Quali-Spiel gegen Irak, es bleibt kaum Zeit zur Akklimatisation.
• Japan hat von den letzten vier Länderspielen nur eines gewonnen – 1 Sieg, 1 Remis, 2 Niederlagen.
• Japan kassierte in den letzten beiden direkten Duellen gegen Brasilien gleich acht Gegentore (1:4 bzw. 0:4).
• Brasilien (als Veranstalter) und Japan (als erste qualifizierte Mannschaft) stehen als erste Teilnehmer für die WM 2014 fest.

Mein Wett Tipp:
Brasilien steht beim Confederations Cup 2013 unter großem Druck. Die Fans der Selecao erwarten bei der WM-Generalprobe den Turniersieg, zumindest das Erreichen des Halbfinale ist Pflicht. Sollte Brasilien bereits in der Vorrunde scheitern, käme dies einer kleinen Katastrophe gleich. Teamchef Luiz Felipe Scolari hat seinen 23-Mann-Kader seit Anfang Juni beisammen, die Bayern-Profis Dante und Luiz Gustavo mussten sogar das DFB-Pokalfinale auslassen. Zuletzt gelang der Selecao ein beeindruckender 3:0-Erfolg gegen Frankreich. Japan reist quasi direkt zum Confed Cup, die Elf um ManU-Star Kagawa bestritt am 11. Juni noch das Qualifikationsspiel gegen Irak. Brasilien nützt den Heimvorteil und wird gegen Japan gewinnen.

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CEST