Chelsea – Atletico 30.4.14

Am 29.04.14, um 20:45 Uhr erfolgt der Anpfiff zum Spiel, in welchem der zweite Teilnehmer am CL Endspiel 2013/14 ermittelt wird. Die Begegnung im zweiten Champions League Halbfinale heißt Chelsea gegen Atletico Madrid und verspricht hoch interessant zu werden. Das Hinspiel vor einer Woche, endete 0:0 Unentschieden. Nun werden beide Mannschaften auf Sieg spielen und die Partie offensiver gestalten. Wir können uns auf ein Mittwochabend Fußball-Spektakel, an der Stamford Bridge, freuen. Geleitet wird die Partie vom erfahrenen Schiedsrichter Jonas Eriksson.

Informationen zum Spiel Chelsea FC gegen Atletico Madrid

Der Chelsea FC muss aufgrund von Ausfällen, einige Positionen neu besetzen. So verletzten sich im Hinspiel gegen Atletico Madrid, Torwart Petr Cech und Mannschaftskapitän John Terry. Als wäre dies nicht schon Pech genug, fallen aufgrund von Gelbsperren die Mittelfeldstars Frank Lampard und John Obi Mikel aus. Doch glücklicherweise verfügt die Millionentruppe aus London über ein schier unerschöpfliches Repertoire an Ersatzspielern, welche es ihnen ermöglicht fast jeden Spieler adäquat zu ersetzen. Bisher hat die Mannschaft von Chelsea in der aktuellen CL Saison eine Matchstatistik von 6 Siegen, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen. Keine unbedingt berühmte Statistik, um genau zu sein, ist es die schlechteste aller CL-Halbfinal Mannschaften. Am Wochenende holten sich die Spieler, mit einem Auswärtssieg gegen den FC Liverpool, noch eine Portion Selbstbewusstsein ab. Sodass die Londoner nun mit einer breiten Brust ins Match gegen Atletico Madrid gehen können. Beim Spiel in Liverpool schonte Startrainer Jose Mourinho einige Top-Akteure. Wir können am Mittwoch also mit einer topfiten und extrem motivierten Chelsea-Truppe rechnen.

Das Team von Atletico Madrid ist noch immer das einzige ungeschlagene Team der CL Saison 2013/14. Gegen Chelsea ist man nach dem 0:0 Heimspiel nun unter Zugzwang. Zu allem Überfluss muss Trainer Diego Simeone ebenfalls auf seinen Kapitän verzichten, Mittelfeldspieler Gabi ist gelbgesperrt. Im Hinspiel rannte Atletico immer wieder gegen einen gut geordneten Abwehrriegel von Chelsea an und fand kein Durchkommen. Jetzt, wenn die Londoner zu Hause das Spiel selbst machen müssen, hoffen die Spanier auf größere Räume und mehr Torchancen. Atletico Madrid hat seit 14 Pflichtspielen keine einzige Niederlage kassiert und steht bereits seit sechs Spieltagen auf der Spitze der Primera Division Tabelle. Sollte man sich im Halbfinale gegen Chelsea durchsetzen, wäre es erst die zweite Champions League Finalteilnahme in der Geschichte der Madrilenen. Gewinnen konnte man den Königsklassen-Pokal noch niemals. Doch mit dem wahrscheinlich besten Kader seit sehr langer Zeit, könnte der Traum dieses Jahr wahr werden. Doch zuerst geht es darum, das Halbfinale vor fast 42.000 tosenden Chelsea-Fans, an der Stamford Bridge, zu überstehen.

Hier geht’s zu weiteren Champions League Sportwetten Quoten

Spieldetails:
Chelsea FC gegen Atletico Madrid
Mittwoch, 30. April 2014 – 20:45 MEZ
Champions League, Halbfinale
Stamford Bridge, London
Schiedsrichter: Jonas Eriksson

Mögliche Aufstellungen:
Chelsea FC:
Schwarzer – Ivanovic, Cahill, Terry, Azpilicueta – Ramires, David Luiz – Schürrle, Oscar, Hazard – Fernando Torres
Trainer: Jose Mourinho
Atletico Madrid:
Courtois – Juanfran, Miranda, Godin, Filipe – Diego, Tiago, Mario Suarez, Koke – Raul Garcia, Diego Costa
Trainer: Diego Simeone

Es fehlen:
Chelsea FC:
Cech, Terry (verletzt), Lampard, Mikel (Gelbsperre)
Atletico Madrid:
Gabi (Gelbsperre)

Head-to-Head:
Siege Chelsea FC: 1
Siege Atletico Madrid: 1
Unentschieden: 2

Die letzten 4 direkten Begegnungen:
21.10.2009: Chelsea FC – Atletico Madrid 4:0 (1:0)
03.11.2009: Atletico Madrid – Chelsea FC 2:2 (0:0)
31.08.2012: Chelsea FC – Atletico Madrid 1:4 (0:3)
22.04.2014: Chelsea FC – Atletico Madrid 0:0 (0:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Chelsea FC
– S/U/N/S/S (aktuelle Form: 70%)
Atletico Madrid
– S/N/S/S/S (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Im Hinspiel spielte fast nur Atletico Madrid.
• Chelsea fehlen vier wichtige Spieler.
• Bei den Londonern muss der 41-jährige Torwart Marc Schwarzer zwischen die Pfosten
• Atletico hat seit 14 Pflichtspielen nicht verloren.
• Die Madrilenen haben in dieser Champions League Saison noch nicht verloren.
• Die Londoner sind das stärkste Heimteam der Premier League.

Mein Wett Tipp Chelsea vs. Atletico 30.4.14

Durch die offensivere Spielweise von Chelsea werden sich für die Ballkünstler von Atletico Madrid Räume auftun. Diese gilt es dann auch zu nützen, doch mit dieser Offensiv-Qualität sollte das kein Problem sein. Nach anfänglichem Abtasten beider Mannschaften, werden wir einen offenen Schlagabtausch sehen und zwei mit Weltstars gespickte Mannschaften erleben, die uns ein atemberaubendes Spiel, im CL-Halbfinale 2013/14, abliefern. Am Ende des Abends setzt sich jedoch Atletico knapp durch. Mehr Tipps gibt es hier!
Mein Tipp: Atletico Madrid gewinnt 2:1, durch mindestens ein Tor von Diego Costa