Deutschland – Österreich

Am Freitag könnte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft vorzeitig das Ticket für die UEFA EURO 2012 lösen. Die DFB-Elf, überlegener Tabellenführer der EM-Qualifikationsgruppe A, trifft in der Schalker Veltins-Arena auf Österreich. Bei einem Sieg wäre Deutschland der Gruppensieg und die Teilnahme an der Europameisterschaft sicher. Die Chancen stehen gut, denn Deutschland hat seit 29.Oktober 1986 nicht mehr gegen Österreich verloren.

Wettquoten – alle Quoten für die EM Qualifikation 

Aufstellungen Deutschland – Österreich
Live Stream Deutschland – Österreich Statistik zu Deutschland – Österreich
Tabellen EM Qualifikation Prognose & Tipp zu Deutschland – Österreich

 

 hier klicken –> Bwin Bet365 Tipico Betsson Expekt

Deutschland

1,16 1,20 1,22  1,18  1,13

Unentschieden

6,75 6,00 6,00  6,40  7,00

Österreich

16,50 15,00 14,00  14,00

 19,00

    Anm.: Quoten mit Stand 28.8.2011

Deutschland ist auf dem Weg zur UEFA EURO 2012 nicht mehr aufzuhalten. Die Löw-Truppe hat ihre 7 Qualifikationsspiele allesamt gewonnen. Bei einem weiteren Sieg am Freitag gegen Österreich wäre den Deutschen der 1. Platz in Gruppe A sicher. Der Papierform nach spricht auch alles für einen Erfolg der DFB-Auswahl. Deutschland hat die letzten sechs Begegnungen mit Österreich gewonnen, die letzte Niederlage setzte es vor fast 25 Jahren bei der Wiedereröffnung der Wiener Praterstadions. Das Hinspiel in der laufenden EM-Qualifikation war allerdings um einiges spannender und umkämpfter als vorher angenommen. Am Ende zeigte sich Deutschland als effektivere Mannschaft und siegte dank zweier Gomez-Tore mit 2:1. Dieses Mal muss der Bayern-Stürmer aufgrund einer Muskelverhärtung passen. Zudem muss Bundestrainer Jogi Löw auf Real-Spieler Sami Khedira (Adduktorenprobleme), Sven Bender (Bluterguss am Sprunggelenk) und Gladbachs Marco Reus (Schambeinreizung mit Adduktorenproblemen) verzichten.

Österreichs Chancen auf eine Teilnahme an der EURO 2012 sind nur noch theoretischer Natur. Nach gutem Quali-Start mit zwei Siegen und einem Remis machte man sich im Lager der ÖFB-Elf zwar Hoffnungen auf eine erfolgreiche EM-Qualifikation, doch nach den Niederlagen gegen die beiden direkten Konkurrenten Belgien (0:2) und die Türkei (0:2) sowie dem 1:2 gegen Deutschland ist Österreich auf den 4. Platz zurückgefallen. Österreich müsste nun am Freitag gegen Deutschland punkten und vier Tage später im Heimspiel gegen die Türkei gewinnen, um die Chance auf die Play-off-Spiele am Leben zu halten. ÖFB-Teamchef Didi Constantini nominierte für diese Qualifikationsspiele sieben Spieler der deutschen Bundesliga – Christian Fuchs (Schalke 04), Emanuel Pogatetz (Hannover 96), David Alaba (Bayern München), Julian Baumgartlinger (FSV Mainz 05), Martin Harnik (VfB Stuttgart), Marko Arnautovic (Werder Bremen) und Zweitliga-Profi Erwin Hoffer (Eintracht Frankfurt).

UEFA EURO 2012 Qualifikation Wettquoten

Spieldetails:
Deutschland gegen Österreich
Freitag, 2. September 2011 – 20:45 MEZ
EM-Qualifikation 2012, 9. Spieltag
Veltins-Arena, Gelsenkirchen

Mögliche Aufstellungen:
Deutschland:
Neuer – Boateng, Hummels, Badstuber, Lahm – Schweinsteiger, Kroos – Götze, Özil, Podolski – Klose
Trainer: Joachim Löw
Österreich: Gratzei – Klein, Dragovic, Pogatetz, Fuchs – Baumgartlinger, Alaba – Harnik, Junuzovic, Jantscher – Janko
Trainer: Dietmar Constantini

Es fehlen:
Deutschland: Khedira, Gomez, Reus, Bender (verletzt)
Österreich: Scharner (gesperrt), Kulovits (krank)

Head-to-Head:
Siege Deutschland: 22
Siege Österreich: 8
Unentschieden: 6

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
03.06.2011: Österreich – Deutschland 1:2 (EM-Qualifikation)
16.06.2008: Österreich – Deutschland 0:1 (EM 2008)
06.02.2008: Österreich – Deutschland 0:3 (Freundschaftsspiel)
18.08.2004: Österreich – Deutschland 1:3 (Freundschaftsspiel)
18.05.2002: Deutschland – Österreich 6:2 (Freundschaftsspiel)

Aktuelle Formkurve (EM-Qualifikation, Freundschaft):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Deutschland – N/S/S/S/S (aktuelle Form: 80%)
Österreich – N/N/N/S/N (aktuelle Form: 20%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Die letzten sechs direkten Begegnungen endeten jeweils mit einem Sieg Deutschlands.
• Österreichs letzter Sieg gegen die DFB-Auswahl resultiert vom 29.10.1986 – 4:1 bei der Wiedereröffnung der Praterstadions (mittlerweile Ernst-Happel-Stadion).
• Deutschland ist in der laufenden EM-Qualifikation noch ohne Punktverlust – 7 Spiele, 7 Siege, 22:3 Tore.
• Deutschland hat die letzten vier Länderspiele gewonnen. Zuletzt gab es einen 3:2-Testspielsieg über Rekordweltmeister Brasilien.
• Österreich hat im Länderspieljahr 2011 erst ein Spiel gewonnen (1 Sieg, 5 Niederlagen).
• Für die Wettbüros ist die Sache klar. Während die Quoten für einen Sieg Deutschlands zwischen 1,15 und 1,22 variieren, bekommt man für einen Sieg von Außenseiter Österreich eine Quote bis zu 19,00 (Expekt).

Mein Wett Tipp:
Für Österreich sind Länderspiele gegen Deutschland immer etwas Besonderes. Die ÖFB-Spieler werden top motiviert in diese Begegnung gehen, ein Punktgewinn in Gelsenkirchen käme einer Sensation gleich. Für Deutschland zählt hingegen nur ein Sieg, alles andere wäre eine Enttäuschung. Unter normalen Umständen sollte sich die DFB-Elf hier klar durchsetzen, sofern man die Österreicher nicht unterschätzt. Beim Hinspiel im Juni wurden die Deutschen vom Kampfgeist der ÖFB-Elf fast überrascht, dieses Mal glaube ich nicht, dass Österreich das Spiel erneut offen gestalten kann. Heimsieg Deutschland mit mindestens 2 Toren Differenz.