Deutschland – Schweden

Am Dienstag steigt im Berliner Olympiastadion das WM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Schweden. Dabei treffen die beiden Topteams in der Gruppe C im direkten Duell aufeinander, dennoch ist die Ausgangslage klar. Deutschland gilt bei sämtlichen Wettbüros als haushoher Favorit. Aufgrund der zuletzt gezeigten Leistungen eine logische Einschätzung, denn während die DFB-Auswahl am vergangenen Freitag einen 6:1-Kantersieg in Irland feierte, musste Schweden beim 2:1-Auswärtssieg gegen die Färöer bis zum Schluss um die drei Punkte zittern.

zum Wettbüro >>

Deutschland

1,26

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,60)

1,29

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 12,90)

1,30
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 13)

Unentschieden

5,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 55)

5,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 55)

5,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 55)

Schweden

10,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 105)

9,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 95)

10,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 100)

    Anm.: Quoten mit Stand 15.10.2012

 

Spezialwetten Deutschland – Schweden Aufstellung Deutschland – Schweden
Deutschland – Schweden Live Stream
Statistik Deutschland – Schweden
Tabellen, Ergebnisse WM Qualifikation
Prognose & Tipp zu Deutschland – Schweden

Deutschland ist in der WM-Qualifikationsgruppe C jene Mannschaft, die es zu schlagen gilt. Die DFB-Auswahl ist der große Favorit auf den Gruppensieg und die damit verbundene direkte Qualifikation für die Endrunde 2014 in Brasilien. Nach drei Spieltagen hat Deutschland die Favoritenstellung untermauert. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht mit dem Punktemaximum an der Tabellenspitze der Gruppe C. Zum Auftakt gelang ein souveräner 3:0-Heimsieg gegen die Färöer, etwas glücklich war dann der 2:1-Auswärtssieg gegen Österreich. In beiden Spielen musste Bundestrainer Löw auf Bastian Schweinsteiger verzichten. Am vergangenen Freitag gegen Irland war Schweinsteiger wieder mit von der Partie und Deutschland feierte einen in dieser Höhe unerwartet klaren 6:1-Kantersieg. Die Treffer für die DFB-Auswahl erzielten Marco Reus, Toni Kroos (je 2), Miroslav Klose und Mesut Özil. Vor allem nach Seitenwechsel spielten die Löw-Schützlinge groß auf. Im Heimspiel gegen Schweden kehrt Kapitän Philipp Lahm nach seiner Sperre in die Startelf zurück. Verletzungsbedingt fehlen Mats Hummels, Lars Bender, Ilkay Gündogan, Mario Gomez und Julian Draxler.

So wie Deutschland hält auch Schweden beim Punktemaximum, die Elf von Teamchef Erik Hamren hat aber erst zwei Spiele absolviert und sich beide Male nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Zum Auftakt der WM-Qualifikation feierte Schweden einen mühevollen 2:0-Heimsieg gegen Kasachstan. Trotz einer 1:0-Pausenführung durch Rasmus Elm mussten die Blau-Gelben lange um die drei Punkte zittern, ehe Marcus Berg in der Schlussminute das 2:0 fixierte. Am Freitag entging Schweden dann nur knapp einer Blamage. Im Auswärtsspiel gegen die Färöer geriet man nach knapp einer Stunde mit 0:1 in Rückstand, erst dann wachten die Schweden auf und drehten die Partie durch Tore von Alexander Kacaniklic und Zlatan Ibrahimovic noch um. Im Auswärtsspiel gegen Deutschland muss aber eine deutliche Leistungssteigerung her, ansonsten gibt’s für die Schweden die erste Niederlage im Verlauf dieser WM-Qualifikation. Teamchef Hamren verzichtet dabei – so wie schon gegen die Färöer – auf HSV-Stürmer Marcus Berg, der sich zum Auftakt gegen die Kasachen noch in die Schützenliste eintrug.

Weitere WM 2014 Qualifikation Wettmöglichkeiten mit Kommentar zu Deutschland – Schweden

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 3:0 für Deutschland
Doppelte Chance
Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen 1X – Deutschland wird nicht verlieren.
Handicap Wette Deutschland geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Wir gehen von einem klaren Sieg der Deutschen aus. Mit Handicap-Wetten erhältst du bessere Quoten.
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
In beiden Teams gibt es großartige Offensivspieler. Wir wetten auf OVER 2,5 Tore.
Sieger Gruppe C
Welches Team gewinnt die WM Quali Gruppe C?
Deutschland wird sich in dieser Gruppe durchsetzen.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Deutschland gegen Schweden
Dienstag, 16. Oktober 2012 – 20:45 MEZ
WM-Qualifikation, 4. Spieltag
Olympiastadion, Berlin
Schiedsrichter: Pedro Proenca (Portugal)

Mögliche Aufstellungen:
Deutschland:
Neuer – Lahm, Mertesacker, Badstuber, Schmelzer – Kroos, Schweinsteiger – Müller, Özil, Reus – Klose
Trainer: Joachim Löw
Schweden: Isaksson – Lustig, Granqvist, J. Olsson, M. Olsson – A. Svensson, Källström – Larsson, Ibrahimovic, Elm – Elmander
Trainer: Erik Hamren

Es fehlen:
Deutschland: Hummels, L. Bender, Gündogan, Draxler, Gomez (alle verletzt), Khedira (Einsatz fraglich)
Schweden: –

Head-to-Head:
Siege Deutschland: 14
Siege Schweden: 13
Unentschieden: 7

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
10.10.1990: Schweden – Deutschland 1:3 (0:3)
21.06.1992: Schweden – Deutschland 2:3 (0:1)
24.06.2006: Deutschland – Schweden 2:0 (2:0)
16.08.2006: Deutschland – Schweden 3:0 (3:0)
17.11.2010: Schweden – Deutschland 0:0 (0:0)

Aktuelle Formkurve:
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Deutschland – N/N/S/S/S (aktuelle Form: 60%)
Schweden – S/N/S/S/S (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Beide Mannschaften sind in der laufenden WM-Qualifikation noch ohne Punktverlust.
• Die DFB-Auswahl ist seit 25 Qualifikationsspielen (EM und WM) ohne Niederlage – 22 Siege, 3 Remis.
• Bei Deutschland kehrt Kapitän Lahm nach seiner Sperre zurück, im defensiven Mittelfeld ist Khediras Einsatz fraglich. Vermutlich wird Kroos für den angeschlagenen Real-Spieler beginnen.
• Schweden konnte in den beiden bisherigen Quali-Spielen (gegen Kasachstan und Färöer) nicht überzeugen.
• Schweden hat die letzten drei Länderspiele gewonnen, die Gegner waren aber keine Topteams – China, Kasachstan, Färöer.
• Deutschland hat vier der letzten fünf direkten Duelle gegen Schweden gewonnen – 4 Siege, 1 Remis.

Mein Wett Tipp:
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht als klarer Favorit in dieses Qualifikationsspiel. Die Löw-Truppe ist seit mittlerweile 25 Quali-Spielen ungeschlagen, am vergangenen Freitag gab es einen 6:1-Kantersieg in Irland. Dabei spielte Deutschland vor allem nach Seitenwechsel groß auf. Ganz anders die Schweden, die beim 2:1-Auswärtssieg bei den Färöern nur knapp einer Riesenblamage entgingen. Auch gegen Kasachstan boten die Blau-Gelben eine bescheidene Leistung. Ein Ibrahimovic in Topform ist zu wenig, um auswärts gegen Deutschland zu bestehen. Deutschland wird gegen Schweden ohne große Probleme gewinnen.