Frankfurt – Hannover

Eintracht Frankfurt empfängt am Samstag im Rahmen des 8. Spieltages der deutschen Bundesliga Hannover 96. Richtet man einen Blick auf die Tabelle, dann ist dies ein absolutes Spitzenspiel, treffen doch der Zweite und der Fünfte aufeinander. Hannover hat sich in den letzten beiden Jahren im Spitzenfeld der Bundesliga etabliert, dass aber Aufsteiger Frankfurt ganz vorne mitmischt kommt doch etwas überraschend. Die letzten drei direkten Duelle hat jeweils Hannover gewonnen.

zum Wettbüro >>

E. Frankfurt

2,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21)

2,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21)

2,15
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,50)

Unentschieden

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34)

Hannover 96

3,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32,50)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34)

    Anm.: Quoten mit Stand 18.10.2012

 

Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Frankfurt – Hannover
Frankfurt – Hannover Live Stream
Statistik Frankfurt – Hannover
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga
Prognose & Tipp zu Frankfurt – Hannover

Aufsteiger Eintracht Frankfurt ist sicherlich die positive Überraschung der 50. Bundesliga-Saison. Die Eintracht hat fünf der sieben Ligaspiele gewonnen und ist damit erster Verfolger von Titelfavorit FC Bayern München. Die bislang einzige Niederlage setzte es am letzten Spieltag mit 0:2 bei Borussia Mönchengladbach. In der Commerzbank-Arena sind die Veh-Schützlinge in dieser Saison noch ungeschlagen – 2:1 gegen Bayer Leverkusen, 3:2 gegen Hamburger SV, 3:3 gegen Borussia Dortmund und 2:1 gegen SC Freiburg. Mit 16 erzielten Treffern stellt die Eintracht hinter Bayern (21 Tore) und Dortmund (17) die drittbeste Offensive der Liga. Trainer Armin Veh muss derzeit auf Martin Amedick und Dorge Kouemaha verzichten. Die zuletzt leicht angeschlagenen Sebastian Rode und Stefano Celozzi stehen hingegen wieder zur Verfügung.

Hannover 96 hat sich in den letzten beiden Jahren im Spitzenfeld der Bundesliga etabliert. Nach den Plätzen vier und sieben, mit denen sich Hannover jeweils für die Europa League qualifizierte, dürfte die Slomka-Truppe auch heuer wieder um die Europacup-Startplätze mitmischen. Nach sieben Spieltagen steht Hannover 96 auf dem 5. Tabellenplatz (3 Siege, 2 Remis, 2 Niederlagen). Im letzten Match vor der Länderspielpause gab es ein 1:1-Heimremis gegen Borussia Dortmund. Die letzten beiden Auswärtsspiele gingen jedoch verloren – 1:3 bei 1899 Hoffenheim und 0:1 beim Hamburger SV. Schon in der vergangenen Saison war Hannover auswärts alles andere als überzeugend (2 Siege, 5 Remis, 10 Niederlagen). Trainer Mirko Slomka muss in Frankfurt auf Leon Andreasen, Christian Schulz und Felipe verzichten.

Alle Bundesliga Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wettmöglichkeiten mit Kommentar zu Eintracht Frankfurt – Hannover 96

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis Frankfurt gewinnt 2:1
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Frankfurt wird nicht verlieren – Tipp 1X
Handicap Wette Frankfurt geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Dadurch erhöht sich die Quote auf Sieg Frankfurt.
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf OVER 2,5
Erstes Tor
Welche Mannschaft erzielt das 1. Tor?
Frankfurt wird in Führung gehen.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Eintracht Frankfurt gegen Hannover 96
Samstag, 20. Oktober 2012 – 15:30 MEZ
Bundesliga, 8. Spieltag
Commerzbank-Arena, Frankfurt
Schiedsrichter: Christian Dingert

Mögliche Aufstellungen:
Eintracht Frankfurt:
Trapp – S. Jung, Zambrano, Anderson, Oczipka – Schwegler, Rode – Aigner, Meier, Inui – Occean
Trainer: Armin Veh
Hannover 96: Zieler – Cherundolo, Eggimann, Haggui, Rausch – Stindl, da Silva Pinto – Schlaudraff, Huszti – Diouf, Ya Konan
Trainer: Mirko Slomka

Es fehlen:
Eintracht Frankfurt: Amedick, Kouemaha (beide verletzt)
Hannover 96: Andreasen, Schulz, Felipe (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege Eintracht Frankfurt: 14
Siege Hannover 96: 17
Unentschieden: 15

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
09.05.2009: Hannover 96 – Eintracht Frankfurt 1:1 (1:1)
17.10.2009: Eintracht Frankfurt – Hannover 96 2:1 (1:0)
13.03.2010: Hannover 96 – Eintracht Frankfurt 2:1 (1:1)
21.08.2010: Hannover 96 – Eintracht Frankfurt 2:1 (1:1)
16.01.2011: Eintracht Frankfurt – Hannover 96 0:3 (0:2)

Aktuelle Formkurve:
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Eintracht Frankfurt – S/S/U/S/N (aktuelle Form: 70%)
Hannover 96 – N/S/N/S/U (aktuelle Form: 50%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Eintracht Frankfurt ist in dieser Saison zuhause noch ungeschlagen – 3 Siege, 1 Remis.
• Frankfurt hat von den letzten 21 Ligaheimspielen nur ein einziges verloren.
• Die letzten drei direkten Duelle hat jeweils Hannover 96 gewonnen.
• Hannover konnte letzte Saison nur zwei Auswärtsspiele gewinnen, auch heuer gingen bereits 2 der 3 Auswärtspartien verloren.
• Beide Mannschaften haben in den bisherigen 7 Ligaspielen 10 Gegentore kassiert.
• Eintracht Frankfurt hat in den ersten sechs Ligaspielen immer zumindest zwei Tore erzielt. Lediglich am 7. Spieltag gegen Dortmund ging die Eintracht-Offensive leer aus.

Mein Wett Tipp:
Eintracht Frankfurt ist bislang die positive Überraschung in dieser Saison. Die Eintracht mischt völlig unerwartet ganz vorne mit. Auch im Heimspiel gegen Hannover sollte wieder einiges möglich sein, zumal die Eintracht auf die Heimstärke bauen kann. Der Aufsteiger hat von den letzten 21 Meisterschaftsspielen in der Commerzbank-Arena nur ein einziges verloren. Hannover 96 wiederum ist nicht gerade als auswärtsstarke Mannschaft bekannt. Letzte Saison gab es in der Liga nur zwei Siege, auch heuer gingen schon 2 der 3 Auswärtsspiele verloren. Heimsieg Eintracht Frankfurt.