Frankfurt – Schalke 20.4.13

Am Samstag steigt in der Commerzbank-Arena das mit Spannung erwartete Duell zwischen den beiden Europacup-Anwärtern Eintracht Frankfurt und FC Schalke 04. Geht’s nach den zuletzt gezeigten Leistungen, dann spricht vieles für einen Auswärtssieg. Die Eintracht hat drei der letzten vier Bundesligapartien verloren und ist damit auf den 6. Tabellenplatz zurückgefallen. Wesentlich besser lief es in den letzten Wochen für Schalke, die Königsblauen haben von den vergangenen acht Meisterschaftsspielen nur ein einziges verloren. Bei den Wettbüros gilt Schalke daher als leichter Favorit, die aktuell beste Quote auf einen Schalker Sieg bekommst du bei Tipico (Quote 2,40 auf Tipp 2).

zum Wettbüro >>

Eintracht Frankfurt

2,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 28,00)

3,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 30,00)

3,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 30,00)

Unentschieden

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34,00)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34,00)

FC Schalke 04

2,35

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 23,50)

2,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 23,00)

2,40
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 24,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 18.04.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Frankfurt – Schalke 04
Frankfurt – Schalke 04 Live Stream Statistik Frankfurt – Schalke 04
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose und Tipp zu Frankfurt – Schalke 04

Aufsteiger Eintracht Frankfurt kann im Frühjahr nicht mehr an die tollen Leistungen der Hinrunde anschließen, seit dem 2:0-Erfolg beim HSV am 20. Spieltag gab es kaum noch Grund zum Jubeln. Die Mannschaft von Trainer Armin Veh konnte von den letzten neun Bundesligaspielen nur ein einziges gewinnen, dem stehen in diesem Zeitraum drei Remis und fünf Niederlagen gegenüber. Zuletzt setzte es wieder zwei Niederlagen in Folge. Das größte Manko ist derzeit die Abschlussschwäche. Eintracht Frankfurt blieb in den letzten neun Runden gleich siebenmal ohne Torerfolg. In der Tabelle ist die Veh-Truppe auf den 6. Platz abgerutscht, der Rückstand auf Dortmund ist in den letzten neun Spielen von drei auf 16 Punkte angewachsen. Langsam aber sicher droht Frankfurt aus den Top sechs rauszufallen. Gegen Schalke fehlen Sebastian Jung (gesperrt) sowie Keeper Kevin Trapp, Alexander Meier und Sonny Kittel (alle verletzt).

Im Gegensatz zu Frankfurt zeigt bei FC Schalke 04 die Formkurve deutlich nach oben. Die Knappen haben fünf der letzten acht Bundesligaspiele gewonnen, zweimal gab es ein Unentschieden und nur einmal musste sich die Elf von Trainer Jens Keller geschlagen geben. Am letzten Wochenende gelang gegen Bayer Leverkusen nach 0:2-Rückstand dank einer starken Schlussphase noch ein 2:2. Dabei rettete Teemu Pukki den Schalkern das Remis. Der 23-jährige Finne erzielte kurz nach seiner Einwechslung den Anschlusstreffer und holte zudem den Elfmeter der zum Ausgleich führte heraus. Gut möglich, dass Pukki dieses Mal den Vorzug gegenüber Marica bekommt und gegen Frankfurt beginnen wird. Verletzungsbedingt passen müssen weiterhin Kyriakos Papadopoulos, Ibrahim Afelley, Klaas-Jan Huntelaar, Jefferson Farfan, Chinedu Obasi, Lars Unnerstall und Christoph Metzelder. Bei Jermaine Jones besteht Hoffnung, dass er rechtzeitig bis Samstag fit wird.

Alle Bundesliga 2012/13 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 2:1 Auswärtssieg für Schalke 04
Bet at Home
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Schalke 04 wird nicht verlieren – X2.
Tipico
Handicap Wette Frankfurt geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Wir tippen auf einen knappen Schalke Sieg. Mit dieser Handicap-Wette könntest du dich absichern.
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf OVER – mehr als 2,5 Tore.
1. Halbzeit
Welche Mannschaft führt zur Pause?
Schalke gewinnt die erste Hälfte.
Betvictor
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Eintracht Frankfurt gegen FC Schalke 04
Samstag, 20. April 2013 – 15:30 MEZ
Bundesliga, 30. Spieltag
Commerzbank Arena, Frankfurt
Schiedsrichter: Günter Perl

Mögliche Aufstellungen:
Eintracht Frankfurt:
Nikolov – Celozzi, Zambrano, Anderson, Oczipka – Schwegler, Rode – Aigner, Lanig, Inui – Lakic
Trainer: Armin Veh
FC Schalke 04:
Hildebrand – Uchida, Höwedes, Matip, Kolasinac – Höger, J. Jones – Draxler, Raffael, Michel Bastos – Pukki
Trainer: Jens Keller

Es fehlen:

Eintracht Frankfurt:
Trapp, Kittel, Meier (alle verletzt), Jung (gesperrt)
FC Schalke 04:
Papadopoulos, Afelley, Huntelaar, Farfan, Unnerstall, Obasi, Metzelder (alle verletzt), Jones, Barnetta (alle Einsatz fraglich)

Head-to-Head:
Siege Eintracht Frankfurt: 31
Siege FC Schalke 04: 33
Unentschieden: 21

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
02.10.2009: Schalke 04 – Eintracht Frankfurt 2:0 (0:0)
06.03.2010: Eintracht Frankfurt – Schalke 04 1:4 (0:2)
23.10.2010: Eintracht Frankfurt – Schalke 04 0:0 (0:0)
12.03.2011: Schalke 04 – Eintracht Frankfurt 2:1 (1:0)
24.11.2012: Schalke 04 – Eintracht Frankfurt 1:1 (1:1)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Eintracht Frankfurt
– U/N/S/N/N (aktuelle Form: 30%)
FC Schalke 04
– N/N/S/S/U (aktuelle Form: 50%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Eintracht Frankfurt konnte von den letzten neun Spielen nur ein einziges gewinnen – 1 Sieg, 3 Unentschieden, 5 Niederlagen.
• Frankfurt blieb in den letzten neun Spielen gleich siebenmal ohne Torerfolg.
• Frankfurt hat die letzten 14 Ligaspiele gegen Schalke nicht gewonnen – 4 Remis, 10 Niederlagen.
• Schalke 04 hat nur eines der letzten acht Bundesligaspiele verloren – 5 Siege, 2 Remis, 1 Niederlage.
• Schalke hat zwei der letzten drei Auswärtsspiele gewonnen.
• Schalke 04 erzielte in 7 der letzten 8 Ligaspiele zwei oder mehr Tore.

Mein Wett Tipp:
Mit Eintracht Frankfurt und FC Schalke 04 stehen sich zwei Europacup-Anwärter gegenüber – der Tabellensechste empfängt den Vierten. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen könnte es aber eine einseitige Angelegenheit werden. Frankfurt holte aus den letzten neun Spielen nur sechs Punkte, Schalke hat von den letzten acht Ligapartien hingegen nur eine einzige verloren. Auch die direkte Bilanz spricht ganz klar für Schalke. Die Königsblauen haben in der Bundesliga seit über neun Jahren nicht mehr gegen Eintracht Frankfurt verloren. Dennoch erwarte ich ein offenes Spiel, indem sich Schalke am Ende knapp durchsetzen wird.