Bayern – Nürnberg 24.8.13

Am Samstag kommt es in der Münchner Allianz Arena zum bayerisch-fränkischen Derby zwischen FC Bayern München und dem 1. FC Nürnberg. Sicherlich eines der Schlagerspiele der 3. Runde in der deutschen Fußball Bundesliga. Der amtierende Meister Bayern München ist standesgemäß mit zwei Siegen in die neue Bundesliga-Saison gestartet, allerdings läuft es spielerisch noch nicht ganz nach Wunsch. Im Derby gegen Nürnberg ist die Favoritenrolle dennoch klar verteilt. Alles andere als ein Heimsieg des FCB wäre eine Überraschung (siehe nachfolgende Quotentabelle unserer Top Sportwetten Anbieter). Dabei ist der 1. FC Nürnberg in der laufenden Meisterschaft ebenfalls noch ungeschlagen. Der Club spielte zweimal unentschieden und holte in beiden Fällen einen Rückstand auf.

zum Wettbüro >>

Bayern München

1,11

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 11,10)

1,11

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 11,10)

1,12
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 11,20)

Unentschieden

11,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 110,00)

9,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 90,00)

9,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 90,00)

1. FC Nürnberg

26,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 260,00)

19,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 190,00)

25,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 250,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 22.08.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Bayern – Nürnberg
Bayern – Nürnberg Live Stream Statistik Bayern – Nürnberg
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose und Tipp zu Bayern – Nürnberg

Mit dem 1:0-Auswärtssieg am 2. Spieltag bei Eintracht Frankfurt stellte der FC Bayern München den Vereinsrekord von 27 Bundesliga-Partien ohne Niederlage aus dem Jahr 1989 ein. Auf den ewigen Bundesligarekord des HSV (36) fehlen den Bayern noch neun Spiele. Wenn der Rekord des HSV in dieser Saison fallen soll, dann muss sich der FCB aber noch gehörig steigern. Bayern München ist zwar standesgemäß mit zwei Siegen in die Meisterschaft gestartet, von der Überform der vergangenen Saison ist man aber noch weit entfernt. Die Spieler brauchen noch einige Zeit, um die etwas offensivere Spielweise des neuen Trainers Pep Guardiola zu verinnerlichen. Im Derby gegen Nürnberg hat Guardiola einmal mehr die Qual der Wahl, bis auf den langzeitverletzten Holger Badstuber stehen alle Spieler zur Verfügung. Vor allem im Mittelfeld (defensiv und offensiv) kann Guardiola aus mehreren Weltklassespielern auswählen. Offensiv könnte Thiago Alcantara für Toni Kroos in die Startelf rücken und somit neben Robben, Müller und Ribery beginnen. Für Mario Götze kommt ein Einsatz in der Startelf nach überstandener Verletzung wohl noch zu früh. Defensiv scheint Bastian Schweinsteiger gesetzt.

Acht Mannschaften sind nach zwei Spieltagen der Bundesliga 2013/14 noch ohne Niederlage. Zu diesem Kreis darf sich auch der 1. FC Nürnberg zählen. Der Club beendete seine zwei Ligaspiele jeweils mit einem 2:2-Unentschieden. In beiden Spielen gelang Nürnberg nach einem Rückstand zumindest noch der Punktgewinn. Im Auftaktspiel lag der 1. FC Nürnberg auswärts bei 1899 Hoffenheim bereits mit 0:2 zurück, schaffte aber mit einem Doppelschlag binnen weniger Minuten den Ausgleich zum 2:2. Die Treffer fixierten Mike Frantz und Neuzugang Daniel Ginczek. Am 2. Spieltag lag Nürnberg zuhause gegen Hertha BSC bis zur 89. Minute mit 1:2 zurück, ehe durch einen direkt verwandelten Freistoß von Hiroshi Kiyotake doch noch der Ausgleich gelang. Die Moral in der Mannschaft von Trainer Michael Wiesinger stimmt also. Ob es auch zu einem Punktgewinn in München reicht? Die Statistik spricht dagegen. Die Nürnberger haben die letzten sechs Derby (5x Bundesliga, 1x DFB-Pokal) in der Allianz Arena allesamt verloren. Trainer Wiesinger muss auf Marcos Antonio und Timo Gebhart verzichten. Per Nilsson ist nach überstandener Verletzung wieder fit und wird wohl neben Emanuel Pogatetz in der Innenverteidigung beginnen.

Alle Bundesliga 2013/14 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für FC Bayern München – 1. FC Nürnberg

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 3:0 für Bayern München
Bet at Home
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Bayern München wird nicht verlieren – 1X.
Tipico
Handicap Wette Bayern München geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Bayern wird klar gewinnen. Ich empfehle daher eine HC-Wette auf Bayern München.
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Bayern Offensive kommt auf Touren. OVER – mehr als 2,5 Tore.
Betvictor
Torschütze
Erzielt David Alaba ein Tor? JA/NEIN
JA, ich glaube es wird einen Elfmeter geben und diesen wird Alaba verwandeln.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
FC Bayern München gegen 1. FC Nürnberg
Samstag, 24. August 2013 – 15:30 MEZ
Bundesliga, 3. Spieltag
Allianz Arena, München
Schiedsrichter: Christian Dingert

Mögliche Aufstellungen:
FC Bayern München:
Neuer – Lahm, Boateng, Dante, Alaba – Schweinsteiger – Robben, Müller, Thiago, Ribery – Mandzukic
Trainer: Pep Guardiola
1. FC Nürnberg:
R. Schäfer – Feulner, Nilsson, Pogatetz, Pinola – Stark, Balitsch – Kiyotake, Mak, Drmic – Ginczek
Trainer: Michael Wiesinger

Es fehlen:

FC Bayern München:
Badstuber (verletzt)
1. FC Nürnberg:
Marcos Antonio, Gebhart (beide verletzt)

Head-to-Head:
Siege Bayern München: 44
Siege 1. FC Nürnberg: 14
Unentschieden: 14

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
09.04.2011: 1. FC Nürnberg – Bayern München 1:1 (0:1)
29.10.2011: Bayern München – 1. FC Nürnberg 4:0 (3:0)
31.03.2012: 1. FC Nürnberg – Bayern München 0:1 (0:0)
17.11.2012: 1. FC Nürnberg – Bayern München 1:1 (0:1)
13.04.2013: Bayern München – 1. FC Nürnberg 4:0 (3:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Bayern München
– S/N/S/S/S (aktuelle Form: 80%)
1. FC Nürnberg
– S/S/N/U/U (aktuelle Form: 60%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Bayern München ist seit mittlerweile 27 Ligaspielen ungeschlagen – 23 Siege, 4 Remis.
• Bayern München hat 18 der letzten 19 Ligaspiele gewonnen – 18 Siege, 1 Remis.
• Bayern erzielte in den letzten 39 Bundesligaspielen jeweils zumindest ein Tor.
• 1. FC Nürnberg hat in dieser Saison noch kein Pflichtspiel gewonnen – 2 Remis in der Bundesliga und Pokalniederlage gegen Sandhausen.
• Nürnberg hat die letzten sechs Derby in der Allianz Arena verloren.
• Der letzte Nürnberger Auswärtssieg gegen Bayern München liegt über 21 Jahre zurück und resultiert aus der Saison 1991/92.

Mein Wett Tipp:
Die Ausgangslage vor dem bayerisch-fränkischen Derby ist klar. Einmal mehr ist Bayern München gegen den 1. FC Nürnberg der haushohe Favorit. Die Bayern sind seit mittlerweile 27 Ligaspielen ungeschlagen und kommen dem Rekord des HSV immer näher. Unter Guardiola läuft spielerisch zwar noch nicht alles nach Wunsch, aber der FCB wird sich von Spiel zu Spiel steigern. Bayern München hat sowohl in der Offensive als auch in der Defensive enormes Potential, außer Dortmund kann unter normalen Umständen kein Bundesligateam mithalten. Aber an einem Tag ist immer einiges möglich. Nürnberg bewies jedenfalls in den beiden bisherigen Ligaspielen Moral und Kämpferherz. In der Allianz Arena wird es aber zu keinem Punktgewinn reichen. Heimsieg Bayern München.

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CEST