Tipp Bayern München – VfL Wolfsburg 22.08.14

Es ist wieder soweit! Nach einer spannenden Weltmeisterschaft in Brasilien, die Deutschland den Titel bescherte, kehrt nun der Alltag zurück ins Fußballgeschäft. Zum Auftakt der Bundesliga empfängt der amtierende Meister FC Bayern München am Freitagabend den VfL Wolfsburg in der Münchner Allianz Arena. Der Anpfiff findet um 20:30 Uhr statt. Alle Infos zur Partie mit einer umfassenden Beschreibung der Ausgangslage und die wichtigsten Statistiken zum Spiel erhaltet ihr in unserem Wett Tipp.

Informationen zu Bayern München gegen VfL Wolfsburg

Der Meister der letzten beiden Jahren, der FC Bayern München zählt auch in dieser Saison zum engsten Kreis der Titelkandidaten. Geht man nach der Meinung der Experten, haben die Bayern in dieser Saison erneut die Nase vorne, ein Selbstläufer wie in der vergangenen Spielzeit, in der man in der Abschlusstabelle 19 Punkte vor dem ersten Verfolger Borussia Dortmund lag, ist heuer allerdings nicht zu vermuten. Der Kader des Rekordmeisters hat sich im Vergleich zur Vorsaison etwas verändert. Toni Kroos, der bei der Fußball Weltmeisterschaft groß auftrumpfen konnte, kehrte den Bayern den Rücken und wird künftig im Dress von Real Madrid auflaufen. Nach der Verpflichtung von Robert Lewandowski suchte auch Mario Mandzukic das Weite. Der Stürmer wechselte ebenfalls in die La Liga zu Atletico Madrid. Zudem beendete Daniel van Buyten seine Karriere. Durch die Abgänge schufen die Münchner Platz im Kader und verpflichteten neben dem bereits erwähnten Lewandowski noch Sebastian Rode von Frankfurt, Juan Bernat vom FC Valencia sowie Torwart Pepe Reina, der zuletzt bei Neapel spielte. Man darf gespannt sein wie sich der Rekordmeister in den ersten Partien präsentiert. Im Supercup gegen Borussia Dortmund setzte es bereits eine 0:2-Niederlage, wenngleich einige WM-Stars bei den Bayern noch geschont wurden. Im Spiel gegen Wolfsburg muss Pep Guardiola auf Javier Martinez sowie Bastian Schweinsteiger verzichten.

Die Ambitionen in Wolfsburg sind auch heuer wieder enorm. Unterstütz vom riesigen VW Konzern wollen die Wölfe, die Europa League erreichen und in der Bundesliga für Furore sorgen. Hinter den Bayern und Dortmund will man die dritte Macht im deutschen Fußball werden. Kurz vor dem Auftaktkracher der Bundesliga gegen den FC Bayern München konnte der VfL Wolfsburg noch einen dicken Fisch an Land ziehen. Stürmer-Ass Nicklas Bendtner wird künftig mit der Nummer 3 bei den Wölfen auflaufen. Doch das dänische Enfant Terrible ist nicht der einzige Neuzugang. Nicht weniger als neun neue Spieler darf Trainer Dieter Hecking in seinem Kader begrüßen. Darunter unter anderem Aaron Hunt von Werder Bremen, Sebastian Jung (Eintracht Frankfurt) oder Josuha Guilavogui von Atletico Madrid. Zwar haben auch einige Akteure den Verein verlassen, Stammspieler waren allerdings keine dabei. Erwischen die Wölfe einen guten Start, sind sie in jedem Fall ein Kandidat für einen Champions League Startplatz. Gegen die Bayern muss Wolfburg ohne Ivan Perisic auskommen. Der Kroate leidet an einer Schulterverletzung.

Spieldetails:

FC Bayern München gegen VfL Wolfsburg
Freitag, 22. August 2014 – 20:30 Uhr
1, Spieltag, Bundesliga
Allianz Arena, München
Schiedsrichter: noch nicht bekannt

Mögliche Aufstellungen:

Bayern München: Neuer – Badstuber, Dante, Rhode – Alaba, Lahm – Shaqiri, Götze, Müller, Juan Bernat – Lewandowski
Trainer: Pep Guardiola
VfL Wolfsburg: Benaglio – Jung, Knoche, Naldo, Rodríguez – Malanda, Guilavogui, Hunt, Arnold, De Bruyne – Olić
Trainer: Dieter Hecking

Es fehlen:

Bayern München: Schweinsteiger, Martinez (beide verletzt), Boateng (gesperrt)
VfL Wolfsburg: Perisic, Benaglio (fraglich, Grippe)

Head-to-Head:

Siege Bayern: 26
Siege Wolfsburg: 3
Unentschieden: 5

Die letzten direkten Begegnungen:

28.01.2012: Bayern München – VfL Wolfsburg 2:0 (0:0)
25.09.2012: Bayern München – VfL Wolfsburg 3:0 (1:0)
15.02.2013: VfL Wolfsburg – Bayern München 0:2 (0:1)
28.09.2013: Bayern München – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)
08.03.2014: VfL Wolfsburg – Bayern München 1:6 (1:1)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Bayern München – S/N/S/U/S( (aktuelle Form: 70%)
Wolfsburg – U/N/U/S/S (aktuelle Form: 60%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• Bayern geht als Titelverteidiger in die neue Saison
• Bayern verpflichtete mit Robert Lewandowski den Topscorer der vergangenen Saison
• Bayern gewann neun der letzten zehn Spiele gegen Wolfsburg (ein Remis)
• Jerome Boateng ist zum Bundesliga Auftakt gesperrt
• Wolfsburg beendete die vergangene Saison auf Rang 5
• Wolfsburg konnte erst drei Mal gegen die Bayern gewinnen

Mein Wett Tipp zu FC Bayern – VfL Wolfsburg 22.08.14

Die Bayern bleiben trotz der Abgänge von Kroos und Mandzukic das Maß aller Dinge in der Deutschen Bundesliga. Mit der Verpflichtung von Robert Lewandowski konnte der amtierende Meister seinen Kader in der Offensive weiter stärken. Einzige Schwachstelle scheint derzeit, auf Grund zahlreicher Ausfälle die Defensive bei den Münchnern. Zum Auftakt werden die Bayern zwar hart kämpfen müssen, am Ende werden sie sich aber gegen den VfL Wolfsburg durchsetzen. Mein Wett Tipp: Sieg der Bayern – Tipp 1. Weitere Wett Tipps zur Fußball Bundesliga findest du hier.