FC Malaga – FC Barcelona 13.1.13

Das Schlagerspiel der 19. Runde in der Primera Division steigt am Sonntagabend im Estadio La Rosaleda, wenn der Tabellenvierte FC Malaga den überlegenen Spitzenreiter FC Barcelona empfängt. Die Katalanen dominieren die spanische Meisterschaft derzeit nach Belieben. Nach 18 Spieltagen hat FC Barcelona bereits elf Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger Atletico Madrid. Auf dem Weg zum Titel ist die Vilanova-Truppe wohl kaum noch zu stoppen.

zum Wettbüro >>

FC Malaga

7,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 75)

7,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 70)

7,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 75)

Unentschieden

4,33

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 43,30)

4,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 47,50)

4,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 46)

FC Barcelona

1,42

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14,20)

1,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14)

1,42
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14,20)

    Anm.: Quoten mit Stand 10.1.2013
Wettquoten – alle Fußball Wetten Aufstellung Malaga – Barcelona
Malaga – Barcelona Live Stream Statistik Malaga – Barcelona
Tabellen, Ergebnisse Primera Divison Prognose & Tipp zu Malaga – Barcelona

FC Malaga hat sich in den letzten beiden Saison im Spitzenfeld der Primera Division etabliert. Die Elf von Trainer Manuel Pellegrini musste zwar am vergangenen Wochenende eine unerwartete 0:1-Niederlage bei Nachzügler Deportivo La Coruna hinnehmen, dennoch konnten die Andalusier den 4. Tabellenplatz behaupten. Die Pellegrini-Truppe hat neun der bisherigen 18 Ligaspiele gewonnen (9 Siege, 4 Remis, 5 Niederlagen). In den drei Partien vor der 0:1-Pleite gegen La Coruna feierte FC Malaga drei Ligasiege in Folge, darunter ein 3:2-Heimsieg gegen Real Madrid. Der große Trumpf der Andalusier ist die starke Defensive, mit nur 13 Gegentoren hat Malaga die wenigsten Treffer aller spanischen Erstligaklubs kassiert. Ob Malagas Defensive auch dem Angriffsfußball von Messi und Co gewachsen ist? Trainer Pellegrini muss gegen Barca auf Rechtsverteidiger Jesus Gamez (gesperrt) verzichten. Für ihn wird wohl Sergio Sanchez in die Startelf rücken.

In der spanischen Primera Division sind zwar erst 18 Spieltage und somit nicht einmal die Hälfte aller Spiele absolviert, die Entscheidung in der Meisterschaftsfrage scheint dennoch bereits gefallen. Zu überlegen präsentierte sich bislang der FC Barcelona. Die Katalanen haben 17 der 18 Ligaspiele gewonnen und mit 52 von 54 möglichen Punkten einen neuen Startrekord aufgestellt, der seinesgleichen sucht. Und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Der erste Verfolger Atletico Madrid liegt bereits elf Punkte zurück, für Erzrivale Real Madrid scheint der Titelzug bei 16 Punkten Rückstand bereits abgefahren. Besonders beeindruckend ist Barcas Auswärtsbilanz. FC Barcelona hat alle neun Auswärtsspiele gewonnen und dabei unglaubliche 32 Treffer erzielt. Am letzten Spieltag feierte Barcelona einen souveränen 4:0-Heimsieg im Derby gegen Espanyol. Dabei gab Coach Tito Vilanova nach seiner Krebsoperation ein vielumjubeltes Comeback auf der Trainerbank. Im Schlager bei Malaga muss Vilanova auf Marc Muniesa, Eric Abidal und Isaac Cuenca verzichten.

Weitere Primera Divison Wetten für FC Malaga – FC Barcelona

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 3:1 für FC Barcelona
Victor Chandler
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Barcelona wird nicht verlieren – X2.
Handicap Wette Barcelona geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten lassen sich höhere Quote erzielen. Es steigt auch das Risiko.
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Barcelonas Offensive wird wieder auftrumpfen. OVER 2,5 Tore!
Sieger Primera Divison
Welche Mannschaft wird spanischer Meister 2012/13
Barcelona ist auf dem Weg zum Titel nicht zu stoppen.
Tipico
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
FC Malaga gegen FC Barcelona
Sonntag, 13. Jänner 2013 – 21:00 MEZ
Primera Division, 19. Spieltag
La Rosaleda, Malaga
Schiedsrichter: Carlos Delgado Ferreiro

Mögliche Aufstellungen:
FC Malaga:
Caballero – Sanchez, Demichelis, Weligton, Monreal – Camacho, Iturra – Joaquin, Isco, Eliseu – Saviola
Trainer: Manuel Pellegrini
FC Barcelona: Valdes – Dani Alves, Pique, Puyol, Alba – Xavi, Busquets, Iniesta – Pedro, Messi, Fabregas
Trainer: Tito Vilanova

Es fehlen:
FC Malaga: Gamez (gesperrt)
FC Barcelona: Muniesa, Cuenca, Abidal (alle verletzt bzw. Aufbautraining)

Head-to-Head:
Siege FC Malaga: 9
Siege FC Barcelona: 42
Unentschieden: 11

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
27.02.2010: FC Barcelona – FC Malaga 2:1 (0:0)
16.01.2011: FC Barcelona – FC Malaga 4:1 (3:0)
21.05.2011: FC Malaga – FC Barcelona 1:3 (1:1)
22.01.2012: FC Malaga – FC Barcelona 1:4 (0:1)
02.05.2012: FC Barcelona – FC Malaga 4:1 (2:1)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
FC Malaga – S/U/S/N/S (aktuelle Form: 70%)
FC Barcelona – S/S/S/S/S (aktuelle Form: 100%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• FC Malaga stellt die beste Defensive der Primera Divison – nur 13 Gegentore in 18 Spielen.
• Malaga hat sechs der neun Heimspiele gewonnen – 6 Siege, 1 Remis, 2 Niederlagen.
• FC Malaga hat 23 der insgesamt 28 Ligatore in den Heimspielen erzielt.
• FC Barcelona hat in der laufenden Meisterschaft noch kein einziges Spiel verloren – 17 Siege, 1 Remis.
• Barcelona hat alle neun Auswärtsspiele in der laufenden Meisterschaft gewonnen und dabei ein Torverhältnis von 32:12.
• FC Barcelona erzielte in den 18 Ligaspielen bereits 61 Tore, alleine 27 gehen auf das Konto von Weltfußballer Lionel Messi.

Mein Wett Tipp:
FC Malaga gegen FC Barcelona lautet das Schlagerspiel der 19. Runde in der Primera Divison. Die beste Defensive trifft auf die beste Offensive und trotzdem sind im Duell zwischen dem Vierten und dem Tabellenführer die Vorzeichen klar verteilt, die Gäste aus Barcelona sind haushoher Favorit. FC Barcelona hat in der laufenden Meisterschaft noch kein einziges Spiel verloren, auswärts wurden alle neun Spiele gewonnen. Auch in den letzten acht direkten Begegnungen zwischen FC Malaga und FC Barcelona gingen jeweils die Katalanen als Sieger hervor. Barcelona wird auch in Malaga gewinnen und den Startrekord auf 18 Siege und 1 Remis hochschrauben.