Frankreich – Deutschland

Zum Auftakt des Länderspieljahres 2013 wartet auf die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gleich ein echter Klassiker. Die DFB-Auswahl trifft am Mittwoch auswärts im wohl ausverkauften „Stade de France“ auf Frankreich. Für beide Mannschaften ist dieses Freundschaftsspiel der erste und zugleich einzige Test für die im März anstehenden WM-Qualifikationsspiele. Das letzte Mal trafen Deutschland und Frankreich vor gut einem Jahr ebenfalls in einem Testspiel in Bremen aufeinander, damals behielt die Equipe Tricolore mit 2:1 die Oberhand. Gelingt der Löw-Truppe am Mittwoch die Revanche?

zum Wettbüro >>

Frankreich

2,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 27,50)

2,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 28,00)

2,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 28,00)

Unentschieden

3,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32,50)

3,30
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33,00)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33,00)

Team B

2,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 25,00)

2,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 25,00)

2,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 26,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 4.2.2013
Wettquoten – Fussball wetten Aufstellung Frankreich – Deutschland
Frankreich – Deutschland Live Stream Statistik Frankreich – Deutschland
Tabellen, Ergebnisse internat. Fußball Prognose und Tipp zu Frankreich – Deutschland

Nach den größtenteils enttäuschenden Leistungen bei der UEFA EURO 2012, bei der Frankreich als Geheimfavorit galt, trat Laurent Blanc als französischer Teamchef zurück. Nun versucht sein Nachfolger und ehemaliger Nationalteamkollege Didier Deschamps aus der Fülle individueller Klassespieler eine Einheit zu formen. Bislang ist dies recht gut gelungen. Die Franzosen sind in ihrer WM-Qualifikationsgruppe noch ungeschlagen. Nach den beiden Pflichtsiegen gegen Finnland (1:0 auswärts) und Weißrussland (3:1 daheim) gelang im dritten Spiel ein beachtliches 1:1-Remis beim aktuellen Welt- und Europameister Spanien. Den viel umjubelten Ausgleichstreffer für die Equipe Tricolore erzielte Arsenal-Stürmer Olivier Giroud in der Schlussminute. Giroud ist einer von zehn Spielern im 23-Mann-Aufgebot, die ihr Geld in der englischen Premier League verdienen. Verletzungsbedingt absagen musste Real-Madrid-Jungstar Raphael Varane. Weitere prominente Abwesende sind Samir Nasri und Yann M’Vila. Letztgenannter wurde vom französischen Verband bis zum 30. Juni 2014 gesperrt.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gilt in der WM-Qualifikationsgruppe C als haushoher Favorit. Der Quali-Auftakt verlief nach Plan, zumindest in Hinblick auf die Punktausbeute. Die DFB-Auswahl holte aus den ersten drei Spielen neun Punkte und somit das Maximum. Herausragend dabei der 6:1-Kantersieg in Dublin gegen Irland. Etwas schmeichelhaft war hingegen der 2:1-Auswärtssieg gegen Österreich, wo der kleine Nachbar über die gesamte Spielzeit die etwas bessere und aktivere Mannschaft war. Im vierten Qualifikationsspiel gab es für Deutschland dann eine kalte Dusche. Die Löw-Truppe führte im Heimspiel gegen Schweden nach 55 Minuten bereits mit 4:0 und sah wie der sichere Sieger aus, doch am Ende mussten sich Schweinsteiger und Co mit einem 4:4 zufrieden geben. Apropos Bastian Schweinsteiger. Der Bayern-Spieler zog sich am Wochenende beim 3:0-Sieg über Mainz eine Verletzung am Sprunggelenk zu und musste für das Länderspiel gegen Frankreich ebenso kurzfristig absagen wie das Dortmunder Trio Marcel Schmelzer, Mario Götze und Marco Reus sowie Lazio-Stürmer Miroslav Klose. Die leicht angeschlagenen Ilkay Gündogan (Dortmund) und Lars Bender (Leverkusen) sind für Mittwoch fraglich.

Weitere Spezialwetten für Frankreich – Deutschland

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 1:1 Remis
Betvictor
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Deutschland wird nicht verlieren – X2.
Handicap Wette Deutschland geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten lassen sich höhere Quoten erzielen. Es steigt auch das Risiko.
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf UNDER – weniger als 2,5 Tore.
Erstes Tor
Welche Mannschaft erzielt das 1. Tor?
Deutschland wird in Führung gehen.
Tipico
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Frankreich gegen Deutschland
Mittwoch, 6. Februar 2013 – 21:00 MEZ
Freundschaftsspiel
Stade de France, Paris St. Denis
Schiedsrichter: Paolo Silvio Mazzoleni (Italien)

Mögliche Aufstellungen:
Frankreich:
Lloris – Debuchy, Koscielny, Sakho, Evra – Cabaye, Matuidi, Sissoko – Valbuena, Benzema, Ribery
Trainer: Didier Deschamps
Deutschland:
Adler – Boateng, Mertesacker, Hummels, Lahm – Khedira, Gündogan – T. Müller, Özil, Podolski – Gomez
Trainer: Joachim Löw

Es fehlen:

Frankreich:
Varane (verletzt), M’Vila (vom französischen Verband gesperrt), Nasri (nicht berücksichtigt)
Deutschland:
Schweinsteiger, Götze, Reus, Schmelzer, Klose (alle verletzt), Gündogan, L. Bender (beide Einsatz fraglich)

Head-to-Head:
Siege Frankreich: 11
Siege Deutschland: 7
Unentschieden: 6

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
01.06.1996: Deutschland – Frankreich 0:1 (0:1)
27.02.2001: Frankreich – Deutschland 1:0 (1:0)
15.11.2003: Deutschland – Frankreich 0:3 (0:1)
12.11.2005: Frankreich – Deutschland 0:0 (0:0)
29.02.2012: Deutschland – Frankreich 1:2 (0:1)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Frankreich
– S/S/N/U/S (aktuelle Form: 70%)
Deutschland
– S/S/S/U/U (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Beide Mannschaften sind in der laufenden WM-Qualifikation noch ungeschlagen.
• Frankreich hat drei der sechs Länderspiele unter Teamchef Didier Deschamps gewonnen – 3 Siege, 2 Remis, 1 Niederlage. Die einzige Niederlage setzte es im Freundschaftsspiel gegen Japan (0:1).
• Frankreich hat fünf der letzten sechs direkten Begegnungen (allesamt Freundschaftsspiele) gegen Deutschland gewonnen.
• Deutschland wartet seit über 25 Jahren auf einen Sieg gegen Frankreich.
• Die DFB-Auswahl ist seit fünf Länderspielen ungeschlagen (3 Siege, 2 Remis).
• Bei Deutschland wird wohl HSV-Keeper Rene Adler dieses Mal seine Chance bekommen und im Tor beginnen.

Mein Wett Tipp:
Frankreich gegen Deutschland – ein echter Klassiker gleich zum Auftakt des Länderspieljahres. Gegen die Equipe Tricolore tat sich die deutsche Nationalmannschaft immer schwer. Im Head-to-Head haben die Franzosen klar die Nase vorn. Deutschlands letzter Erfolg über Frankreich resultiert vom 12. August 1987. Eigentlich wäre es also an der Zeit, diese Negativserie zu beenden, aber Freundschaftsspiele sind immer schwer vorherzusagen. Beide Trainer werden in Hinblick auf die kommenden WM-Qualifikationsspiele noch ein wenig herumexperimentieren. Ich wette hier auf ein Unentschieden.