FC Bayern München vs. 1. FSV Mainz 05
 

Am kommenden Samstag empfängt Titelfavorit FC Bayern München im Spitzenspiel des 6. Spieltages den ungeschlagenen Tabellenführer 1. FSV Mainz 05. Die Tuchel-Elf ist mit fünf Siegen aus ebenso vielen Spielen die Überraschungsmannschaft in der noch jungen Bundesligasaison. Ob die 05er auch in der Allianz-Arena bestehen?

Meister FC Bayern München wusste in den ersten fünf Bundesligarunden nicht wirklich zu überzeugen. Die Münchner haben bereits sieben Punkte Rückstand auf  den überraschenden Tabellenführer FSV Mainz. Zwei Siegen stehen zwei Remis und eine Niederlage gegenüber. Zuletzt gelang den Bayern ein wichtiger 2:1-Auswärtssieg bei 1899 Hoffenheim. Einziger Wehrmutstropfen: Flügelspieler Frank Ribery hat sich im Spiel gegen Hoffenheim das vordere Außenband sowie die Kapsel im rechten Sprunggelenk gerissen und fällt rund vier Wochen aus.

Der 1. FSV Mainz 05 ist die Sensationsmannschaft der Bundesliga. Die Mainzer haben ihre fünf bisherigen Spiele gewonnen und stehen ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. Am vergangenen Dienstag feierten die 05er einen 2:0-Heimsieg gegen den 1. FC Köln. Beide Tore erzielte der von Schalke ausgemusterte Youngster Lewis Holtby jeweils nach Vorlage von Christian Fuchs. Nun wollen die Mainzer erstmals beim deutschen Rekordmeister punkten. Bislang gab es für Mainz in München nichts zu holen (4 Spiele, 4 Niederlagen).
 

Alle Fussball Bundesliga Live wetten Quoten

Spieldetails:
FC Bayern München gegen 1. FSV Mainz 05
Samstag, 25. September 2010 – 15:30 MEZ
Bundesliga: 6. Spieltag
Allianz-Arena, München

Mögliche Aufstellungen:
FC Bayern München: Butt – Lahm, van Buyten, Badstuber, Contento – van Bommel, Schweinsteiger – Kroos, Müller, Altintop – Klose
1. FSV Mainz 05: Wetklo – Heller, Svensson, Noveski, Fuchs – Polanski, Soto – Holtby, Ivanschitz, Schürrle – Rasmussen

Es fehlen:

FC Bayern München: Robben, Ribery, Alaba, Breno (alle verletzt)
1. FSV Mainz 05: Müller (verletzt)

Head-to-Head:
Siege Bayern München: 8
Siege 1. FSV Mainz: 1
Unentschieden: 1

Die letzten 5 direkten Begegnungen (nur BL):
30.01.2010: Bayern München – Mainz 05 3:0
22.08.2009: Mainz 05    – Bayern München 2:1
19.05.2007: Bayern München – Mainz 05 5:2
16.12.2006: Mainz 05    – Bayern München 0:4
23.04.2006: Mainz 05    – Bayern München 2:2

Prognose/Tipp:
Bayern München hat alle bisherigen Heimspiele gegen FSV Mainz gewonnen.
Von bislang 10 direkten Duellen (inkl. DFB-Pokal) konnten die Bayern acht gewinnen.
FSV Mainz hat als einziges BL-Team alle fünf bisherigen Ligaspiele gewonnen.
Bayern-Coach Louis van Gaal muss auf seine Flügelzange Robbery (Arjen Robben und Frank Ribery) verzichten. Dennoch sollte der Kader stark genug sein um gegen Mainz zu gewinnen.
Meister Bayern München wird nach dem Auswärtssieg in Hoffenheim nun auch FSV Mainz bezwingen und in der Tabelle Boden gut machen.