Chile vs Spanien

 

Mit den beiden Spielen der Gruppe H wird am Freitagabend die Vorrunde bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010 abgeschlossen. Dabei kommt es zu einem echten Showdown, denn mit Chile, Spanien und der Schweiz kämpfen drei Teams um zwei Achtelfinaltickets. Für Europameister Spanien zählt im direkten Duell mit Chile nur ein Sieg, ansonsten droht dem WM-Favoriten das vorzeitige Aus.

 

Die chilenische Nationalmannschaft zählt bei der WM bislang zu den positiven Überraschungen. Mit zwei 1:0-Siegen führt Chile die Gruppe H nach den ersten beiden Spieltagen an. Einziges Manko der Südamerikaner: die mangelnde Chancenauswertung. Chile hatte in den ersten beiden Spielen unzählige Torchancen, am Ende reichte es „nur“ zu zwei 1:0-Erfolgen. Dies könnte der Elf von Nationaltrainer Marcelo Bielsa noch zum Verhängnis werden. Denn bei einer Niederlage gegen Spanien und einem Sieg der Schweizer im Parallelspiel gegen Honduras hätten alle drei Mannschaften sechs Punkte. Und dann würde die Tordifferenz entscheiden.

 

Für Europameister Spanien ist die Partie mit Chile ein erstes „Endspiel“. Die Iberer müssen gewinnen um den Aufstieg in das Achtelfinale aus eigener Kraft zu schaffen. Bei einem Remis könnte die Schweiz noch an Spanien vorbeiziehen. Gegen die Schweiz musste Spanien zum WM-Auftakt auch eine überraschende 0:1-Niederlage hinnehmen. Im zweiten Gruppenspiel feierten die Iberer dann einen 2:0-Sieg über Honduras durch zwei Treffer von David Villa. Spanien-Coach Vicente Del Bosque hofft im Spiel gegen Chile auf ein Comeback von Andres Iniesta. Der 26-Jährige Mittelfeldspieler musste beim 2:0 gegen Honduras aufgrund von Oberschenkelproblemen passen.

 

Fussball WM gratis Livestream

 

 

Spieldetails:

Chile gegen Spanien

Freitag, 25. Juni 2010 – 20:30 MEZ

FIFA WM 2010, Gruppe H

Loftus Versfeld Stadium, Tshwane/Pretoria

 

Mögliche Aufstellungen:

Chile: Claudio Bravo – Waldo Ponce, Mauricio Isla, Arturo Vidal, Gonzalo Jara – Jorge Valdivia, Jean Beausejour, Gary Medel, Mark González – Alexis Sánchez, Humberto Suazo

Spanien: Iker Casillas – Piqué, Puyol, Capdevila, Sergio Ramos – Xavi, Xabi Alonso, Busquets, Andres Iniesta – David Villa, Fernando Torres

 

Es fehlen:

Chile: Matías Fernández, Carlos Carmona (beide gesperrt)

Spanien: –

 

Head-to-Head/Statistik:

Spanien hat sechs der sieben Begegnungen mit Chile gewonnen. Darunter ein 2:0 bei der WM 1950 in Brasilien. Das letzte Duell, ein Freundschaftsspiel in Villarreal, ging mit 3:0 an die Spanier.

 

Die letzten 5 direkten Begegnungen:

19.11.2008: Spanien – Chile 3:0 (Freundschaftsspiel)

08.09.1993: Spanien – Chile 2:0 (Freundschaftsspiel)

05.07.1981: Chile – Spanien 1:1 (Freundschaftsspiel)

17.07.1960: Chile – Spanien 1:4 (Freundschaftsspiel)

14.07.1960: Chile – Spanien 0:4 (Freundschaftsspiel)

 

Prognose/Tipp:

Spanien hat gegen Chile noch nie verloren.

Chile hat beide WM-Spiele gewonnen und ist noch ohne Gegentor.

Spanien muss gewinnen um den Aufstieg zu schaffen.

Goalgetter David Villa könnte noch wegen einer begangenen Tätlichkeit gegen einen Spieler von Honduras im Nachhinein gesperrt werden und somit gegen Chile fehlen.

 

Tipp: Sieg Spanien, TippX – Quote 1,50 @ Expekt