Hamburg – Stuttgart

Am Sonntag den 21. Oktober (17:30 Uhr MEZ) kommt es zum Abschluss der 10. Meisterschaftsrunde der deutschen Bundesliga zum Spie zwischen dem Hamburger SV und dem VfB Stuttgart. Die Hamburger konnten auf Grund der guten Ergebnisse in den letzten Wochen den Tabellenkeller verlassen und wollen auch gegen den VfB gewinnen. Die Schwaben schlittern langsam in eine kleinere Kriese und müssen beim HSV punkten um nicht auf einen Abstiegsplatz zurückzufallen.

zum Wettbüro >>

Hamburg

2,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 22)

2,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 22,50)

2,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 23)

Unentschieden

3,50 HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34)

Stuttgart

3,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 30)

3,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 31)

3,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32)

    Anm.: Quoten mit Stand 19.10.2012

 

Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Hamburg – Stuttgart
Hamburg – Stuttgart Live Stream
Statistik Hamburg – Stuttgart
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga
Prognose & Tipp zu Hamburg – Stuttgart

Der Hamburger SV feierte am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga einen 1:0 Auswärtssieg beim Aufsteiger Greuther Fürth. Die Mannschaft von Trainer Thorsten Fink konnte zwar nicht zu hundert Prozent überzeugen, dennoch feierte der HSV einen sehr wichtigen Sieg. Langsam, so schein es, hat der Trainer der Norddeutschen die richtige Mischung innerhalb der Mannschaft gefunden, da man in den letzten Wochen einen klaren Aufwärtstrend spüren konnte. Neben dem Sieg in Fürth konnte seine Mannschaft nämlich auch gegen Borussia Dortmund (3:2) und Hannover 96 (1:0) gewinnen. Das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach endete mit einem 2:2 Unentschieden. Die letzte Niederlage in der Bundesliga kassierte der HSV beim Auswärtsspiel in Frankfurt (2:3). Noch vor dem Spiel in Fürth testete der HSV gegen Lech Posen, das Spiel ging mit 2:1 an die Polen. In der Tabelle liegt der HSV momentan auf dem 8ten Platz, mit nur einem Punkt Rückstand auf einen internationalen Qualifikationsplatz.

Der VfB Stuttgart kam am letzten Spieltag zu einem 2:2 Unentschieden im Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen. Nachdem die Elf von Trainer Bruno Labbadia mit 0:1 in Rückstand geraten war, drehte Ibisevic mit 2 Tore die Partie noch einmal, ehe die Leverkusener noch den Ausgleichstreffer erzielen konnten. Die Schwaben wirkten zuletzt etwas angeschlagen, was nach den jüngsten Ergebnissen wenig überraschend ist. In der Bundesliga konnte man von den jüngsten fünf Begegnungen nur das Spiel gegen den 1.FC Nürnberg gewinnen (2:0). Wie das Remis gegen Leverkusen, endeten auch die Begegnungen mit Werder Bremen und Fortuna Düsseldorf mit einer Punkteteilung. Die letzte Niederlage kassierte man zu Hause gegen Hoffenheim (0:3). In der Tabelle liegt der VfB momentan nur auf dem 15. Platz mit nur einem Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz. Auch in der Europa League läuft es gar nicht nach Wunsch. Nach dem Remis zu Hause gegen Bukarest folgte beim norwegischen Klub Molde eine 0:2 Auswärtsniederlage.

Alle Bundesliga Sportwetten und Quoten

 

Weitere Bundesliga Wettmöglichkeiten mit Kommentar zu Hamburg – Stuttgart

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
1×2 Wette Welches Team gewinnt? Oder Untentschieden? Das Spiel endet Unetschieden
 
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Entweder Hamburg siegt oder sie spielen zumindest Unentschieden  
Meister Wer wird Meister? Wir tippen auf die Bayern  
Tor Welches Team erzielt das erste Tor?
Wir tippen auf den HSV  
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis Das Spiel endet 2:2  
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

 
Spieldetails:
Hamburger SV gegen VfB Stuttgart
Sonntag, 21. Oktober 2012 – 17:30 MEZ
Bundesliga, 8. Spieltag
Imtech Arena, Hamburg
Schiedsrichter: Tobias Welz

Mögliche Aufstellungen:
Hamburger SV
: Adler – Aogo, Westermann, Burma, Diekmeier – Jansen, Jirácek, Rincón, van der Vaart – Son, Berg
Trainer:  Thorsten Fink
VfB Stuttgart: Ulreich – Boka, Tasci, Maza, Sakai – Gentner, Kvist, Kuzmanovic, Holzhauser – Harnik, Ibisevic
Trainer:  Bruno Labbadia

Es fehlen:
Hamburger SV: Lam, Ilicevic, Nörgaard (verletzt) Rajkovic (suspendiert)
VfB Stuttgart: Hoogland, Okazaki,Didavi, Cacau (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege Hamburger SV: 43
Siege VfB Stuttgart: 34
Unentschieden: 20

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
13.05.12 Hamburger SV 3 – 2 Stuttgart
03.03.12 Hamburger SV 0 – 4 Stuttgart
21.12.11 Stuttgart 2 – 1 Hamburger SV
23.09.11 Stuttgart 1 – 2 Hamburger SV
23.04.11 Stuttgart 3 – 0 Hamburger SV

Aktuelle Formkurve:
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Hamburger SV – S/U/S/N/S (aktuelle Form: 70%)
VfB Stuttgart – U/N/S/N/U (aktuelle Form: 40%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Das letzte Duell zwischen den beiden Mannschaften endete mit einem 3:2 Sieg der Hamburger im Zuge eines Freundschaftsspiels
  • In der letzte Saison standen sich die beiden Teams aber dennoch dreimal gegenüber. Das Spiel in Hamburg und das Pokalduell konnten die Schwaben gewinnen, in Stuttgart siegten der HSV
  • Der HSV feierte alle Sieg in dieser Saison im letzten Monat
  • Der VfB Stuttgart konnte bisher überhaupt nur einen Sieg feiern
  • Vor allem die Defensive ist das größte Problem der Schwaben, da man die meisten Gegentore der Liga kassierte
  • Aber auch die Verteidigung des HSV ist nicht immer Sattelfest, wie die 10 Gegentore zeigen

Mein Wett Tipp:
Für beide Mannschaften ist dies ein richtungsweisendes Spiel. Gewinnt der HSV zu Hause gegen den VfB Stuttgart ist ein internationaler Startplatz wieder in Griffweite. Verliert der VfB wäre man nun wohl endgültig im Tabellenkeller angekommen. Beide Mannschaften werden also versuchen auf Sieg zu spielen, wobei die Heimmannschaft auf Grund der letzten Ergebnisse leicht zu favorisieren ist. Dennoch glaube ich, dass die Begegnung zwischen dem HSV und Stuttgart mit einem Remis enden wird