Hamburg – Leverkusen

Der 29. Spieltag der deutschen Bundesliga wird am Sonntag dem 8. April mit der Begegnung zwischen dem Hamburger SV und Bayer 04 Leverkusen abgeschlossen. Die Hamburger konnten im wichtigen Duell mit dem 1.FC Kaiserslautern gewinnen und möchten nun auch gegen die angeschlagene Werkself gewinnen. Leverkusen trennte sich nach der Pleite im Heimspiel gegen den SC Freiburg von Trainer Robin Dutt.

 

zum Wettbüro >>

Hamburg

2,65

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 26,50)

2,75 HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 27,50)

2,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 27)

Unentschieden

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

Leverkusen

2,55

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 25,50)

2,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn €25)

2,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 26)

    Anm.: Quoten mit Stand 8.4.2012

 

Wettquoten – alle Quoten zur Bundesliga
Aufstellungen Hamburg – Leverkusen
Live Stream Hamburg – Leverkusen
Statistik zu Hamburg – Leverkusen
Tabelle Bundesliga
Prognose & Tipp zu Hamburg – Leverkusen

Der Hamburger SV konnte am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga das Kellerduell mit dem 1.FC Kaiserslautern mit 1:0 gewinnen. Den entscheidenden Treffer für die Hanseaten konnte Marcel Jansen nach rund einer halben Stunde erzielen. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte die Elf von Trainer Thorsten Fink nur das Spiel gegen den 1.FC Kaiserslautern gewinnen. Die restlichen Spiele gegen Stuttgart (0:4), Schalke (1:3) Freiburg (1:3) und Wolfsburg (1:2) endeten mit Niederlagen. Vor allem im eigenen Stadion sind die Hamburger erschreckend schwach. Von den bisherigen 14 Heimspielen konnte man nur zwei gewinnen. Nicht weniger als sieben Begegnungen endeten mit einer Niederlage der Hamburger, auch die Tordifferenz von 17:28 spricht Bände. In der Tabelle liegt der HSV derzeit auf dem 15. Platz mit nur zwei Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Bayer 04 Leverkusen musste sich am letzten Spieltag der Bundesliga im Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 0:2 geschlagen gaben. Da die Werkself nun bereits die fünfte Niederlage in Folge kassierte musste Chefcoach Robin Dutt seinen Posten räumen. Besondern bitter für ihn ist, dass genau die Niederlage gegen seinen Ex Club ihn nun sein Amt kostet. Wie bereits erwähnt, kassierte Leverkusen in den letzten fünf Pflichtspielen fünf Niederlagen. Begonnen hatte die Negativserie beim Gastspiel in Barcelona als man mit 1:7 vom Platz geschossen wurde. Danach setzte es auch in der Bundesliga gegen Wolfsburg, Mönchengladbach, Schalke und eben zuletzt gegen Freiburg Niederlagen. Derzeit liegt Leverkusen auf dem siebten Tabellenplatz, mit bereits11 Punkten Rückstand auf einen Qualifikationsplatz für die UEFA Champions League. Mit einem Sieg beim HSV könnte man zumindest die Europa League Qualifikationplätze ins Visier nehmen.

Wettquoten Bundesliga 2011/12  

Spieldetails:
Hamburger SV gegen Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 8. April 2012 – 17:30 MEZ
Bundesliga, 29. Spieltag
Imtech Arena, Hamburg

Mögliche Aufstellungen:
Hamburger SV:
Drobny – Aogo, Westermann, Bruma, Rajkovic – Rincón, Jarolím, Skjelbred, Jansen, Ilicevic – Petric
Trainer: Thorsten Fink
Bayer 04 Leverkusen: Leno – Kadlec, Friedrich, Toprak, Castro – Renato Augusto, Sam, Barnetta, Schürrle – Kießling, Derdiyok
Trainer: Sascha Lewandowski

Es fehlen:
Hamburger SV: Mickel, Diekmeier, Sala (alle verletzt) Kacar, Guerrero (gesperrt)
Bayer 04 Leverkusen: Schwaab, Corluka, da Costa (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege Hamburger SV: 27
Siege Bayer 04 Leverkusen: 23
Unentschieden: 18

Die letzten 5 direkten Begegnungen:

05/11/11 Bayer Leverkusen 2 – 2 Hamburger SV
07/05/11 Bayer Leverkusen 1 – 1 Hamburger SV
11/12/10 Hamburger SV 2 – 4 Bayer Leverkusen
14/03/10 Bayer Leverkusen 4 – 2 Hamburger SV
17/10/09 Hamburger SV 0 – 0 Bayer Leverkusen

Aktuelle Formkurve (Bundesliga, CL):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Hamburger SV – S/N/N/N/N (aktuelle Form: 10%)
Bayer 04 Leverkusen – N/N/N/N/N (aktuelle Form: 00%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Das erste Saisonduell zwischen den beiden Teams endete mit einem 2:2 Unentschieden
  • Obwohl die Werkself mit 2:0 in Front gehen konnte, glich der HSV in der zweiten Halbzeit noch aus
  • Von den letzten fünf direkten Duellen konnte der Hamburger SV kein einziges Spiel gewinnen
  • Den letzten HSV Sieg gab es am 22.2.2009 in Leverkusen (2:1)
  • Von den 14 Heimspielen konnte der HSV nur zwei Spiele gewinnen, 7 endeten mit einer Niederlage
  • Leverkusen konnte von seinen 14 Auswärtsspielen fünf gewinnen. Vier endeten mit einem Remis, fünf gingen verloren
  • Der HSV muss zu Hause endlich wieder einmal gewinnen um einen Polster auf die Abstiegszone schaffen zu können
  • Aber auch Leverkusen benötigt dringend Punkte im Kampf um die internationalen Qualifikationsplätze
  • Für die Buchmacher sind die Gäste aus Leverkusen leicht in der Favoritenrolle. Während die Quoten für einen HSV Sieg bei ca. 2,70 liegen, sind sie bei einem Remis um 3,30 und einem Sieg der Gäste um 2,55

Mein Wett Tipp:
Beide Mannschaften benötigen in diesem wichtigen Duell die drei Punkte. Während der HSV weiter verbissen gegen den Abstieg kämpft und am letzten Wochenende einen wichtigen Sieg bei Kaiserslautern feierte, mussten die Leverkusener die fünfte Pleite in Folge einstecken. Trainer Robin Dutt ist Geschichte, Interimscoach ist nun Sascha Lewandowski. Gegen die heimschwachen Hanseaten möchte er sein Team zum ersten Erfolg seit mehreren Wochen führen. Ich glaube, dass Leverkusen das Auswärtsspiel beim Hamburger SV gewinnen wird