Hamburg – Wolfsburg

Am Sonntag den 5. Mai kommt es im Zuge der 32. Meisterschaftsrunde der deutschen Bundesliga zum Spiel zwischen Hamburger SV und dem VfL Wolfsburg (17:30 Uhr MEZ). Die Hamburger kassierten zuletzt eine empfindliche 1:4 Niederlage auf Schalke und mussten somit einen kräftigen Dämpfer im Kampf um einen internationalen Startplatz hinnehmen. Wolfsburg befindet sich im Mittelfeld und wird sowohl im Abstieg als auch im Kampf um die internationalen Startplätze nicht mehr mitreden. Sollte der HSV erneut verlieren, kann man das Thema Europa League für diese Saison zu den Akten legen.

zum Wettbüro >>

Hamburg

2,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 22,50)

2,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 22,00)

2,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 22,50)

Unentschieden

3,60
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 3,60)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34,00)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

Wolfsburg

2,85

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 28,50)

3,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32,00)

3,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 1.1.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Hamburg – Wolfsburg
Hamburg – Wolfsburg Live Stream Statistik Hamburg – Wolfsburg
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose & Tipp zu Hamburg – Wolfsburg

Der Hamburger SV kassierte am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga eine empfindliche 1:4 Niederlage beim FC Schalke 04. Mit dieser Niederlage verpassten es die Hanseaten näher an die internationalen Startplätze heranzurücken, bei einem Sieg auf Schalke wäre sogar die Champions League Qualifikation noch einmal ein Thema geworden. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte die Mannschaft von Trainer Thorsten Fink zwei gewinnen, darunter das Heimspiel gegen den Aufsteiger aus Düsseldorf (2:1). Neben der Niederlage auf Schalke endeten auch die Begegnungen mit Bayern München und Freiburg mit Pleiten für die Hamburger. Der HSV musste in der laufenden Meisterschaft schon 13 Niederlagen hinnehmen, dennoch hat man noch die Möglichkeit sich für die Europa League zu qualifizieren. In der Tabelle liegen die Hanseaten derzeit auf dem 8. Platz mit nur einem Punkt Rückstand auf einen Qualifikationsplatz für die UEFA Europa League. In der vorletzten Runde muss der HSV nach Hoffenheim, zum Abschluss der Saison empfängt man zu Hause Bayer Leverkusen.

Der VfL Wolfsburg konnte am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga das Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach mit 3:1 gewinnen. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking die letzten beiden in Folge gewinnen, unter anderem das Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen (3:0). Davor teilten die Wölfe in nicht weniger als vier Spielen die Punkte, unter anderem auswärts bei Bayer 04 Leverkusen. In der Bundesliga ist der VfL Wolfsburg nun schon seit 7 Spielen ohne Niederlage, die letzte Pleite setzte es beim Heimspiel gegen den FC Schalke 04 am 2. März. Im DFB Pokal erreichten die Wölfe das Halbfinale, dort musste man sich aber dem FC Bayern München geschlagen geben. In der Tabelle liegt der VfL Wolfsburg derzeit auf dem 11. Platz, als im gesicherten Mittelfeld. Zwar hat man mit dem Abstieg in dieser Saison nichts mehr am Hut, dafür ist aber auch eine Teilnahme an der UEFA Europa League kein Thema mehr. Für die Wolfsburger, die derzeit gut in Form sind, kommt dieses Hoch wohl ein paar Monate zu spät. Nächste Woche empfängt der VfL Wolfsburg Borussia Dortmund, am letzten Spieltag geht es nach Frankfurt.

Alle Bundesliga 2012/13 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Hamburg – Wolfsburg

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis Das Spiel endet 1:1
Betvictor
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Wolfsburg wird nicht verlieren – 2X.
Handicap Wette Hamburg geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten lassen sich höhere Quote erzielen. Es steigt auch das Risiko.
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf UNDER – weniger als 2,5 Tore.
Tor Wette
Trifft Son für den HSV?
Wir sagen NEIN!
Tipico
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Hamburger SV gegen VfL Wolfsburg
Sonntag, 5. Mai 2013 – 17:30 Uhr MEZ
Bundesliga, 23. Spieltag
Imtech Arena, Hamburg
Schiedsrichter: Dr. Jochen Drees

Mögliche Aufstellungen:
Hamburg:
Drobny – Jansen, Westermann, Mancienne, Diekmeier – Aogo, Arslan, Jiracek, van der Vaart, Ilicevic – Son
Trainer: Thorsten Fink
Wolfsburg:
Benaglio – Hasebe, Naldo, Madlung, Rodriguez – Träsch, Polak, Diego, Arnold, Vierinhia – Olic
Trainer: Dieter Hecking

Es fehlen:

Hamburg:
Badelj, Berg (beide verletzt) Adler (gesperrt)
Wolfsburg:
Kjaer (verletzt)

Head-to-Head:
Siege Hamburg: 10
Siege Wolfsburg: 12
Unentschieden: 11

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
02.12.12 Wolfsburg 1 – 1 Hamburger SV
23.03.12 Wolfsburg 2 – 1 Hamburger SV
22.10.11 Hamburger SV 1 – 1 Wolfsburg
03.07.11 Wolfsburg 5 – 1 Hamburger SV
12.02.11 Wolfsburg 0 – 1 Hamburger SV

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Hamburg
– N/N/S/S/N (aktuelle Form: 40%)
Wolfsburg
– U/U/N/S/S (aktuelle Form: 60%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Mannschaften endete mit einem 1:1 Remis in Wolfsburg
• Die letzten beiden Spiele fanden in Wolfsburg statt, dabei siegte Wolfsburg einmal mit 2:1
• Zu Hause wartet der HSV schon seit 2007 auf einen vollen Erfolg
• Seit damals setzte es zu Hause zwei Niederlagen, dreimal teilte man die Punkte
• Obwohl der HSV vier Punkte Vorsprung auf den VfL Wolfsburg hat, konnten die Wölfe um vier Tore mehr erzielen
• Auch die Defensive der Wölfe ist mit vier Toren weniger besser als jene der Hamburger
• Heimbilanz Hamburg: 8 Siege, 1 Unentschieden, 6 Niederlagen
• Auswärtsbilanz Wolfsburg: 7 Siege, 3 Unentschieden, 5 Niederlagen

Mein Wett Tipp:
Der Hamburger SV muss das Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg gewinnen, will man die Chance auf die Qualifikation für die Europa League am Leben erhalten. Doch die Gäste aus Wolfsburg sind zurzeit gut in Form, außerdem ist der VfL hinter den Bayern und Dortmund die drittstärkste Auswärtsmannschaft der Bundesliga. Dennoch zählen für den HSV beim Abschlussspiel des 32. Spieltages nur drei Punkte wenn man das internationale Geschäft erreichen möchte. Mein Tipp für dieses Spiel lautet: Unentschieden