Hannover – Köln

Die 26. Meisterschaftsrunde der deutschen Bundesliga wird am Sonntag dem 18. März mit der Begegnung zwischen Hannover 96 und dem 1.FC Köln abgeschlossen. Während Hannover das Gastspiel bei Bremen mit 0:3 verloren hat, konnte der 1. FC Köln das wichtige Spiel gegen Hertha BSC Berlin gewinnen. Am Donnerstag zeigte Hannover im Zuge der Europa League eine sehr starke Leistung und konnte, auch mit etwas Glück, Standard Lüttich mit 4:0 bezwingen.

zum Wettbüro >>

Hannover

1,55

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 15,50)

1,55

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 15,50)

1,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 16)

Unentschieden

3,90

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 39)

4,00 HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 40)

3,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 38)

Köln

6,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 60)

6,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 60)

6,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 60)

    Anm.: Quoten mit Stand 16.03.2012

 

Wettquoten – alle Quoten zur Bundesliga
Aufstellungen Hannover – Köln
Live Stream Hannover – Köln
Statistik zu Hannover – Köln
Tabelle Bundesliga
Prognose & Tipp zu Hannover – Köln

Hannover 96 musste sich am letzten Spieltag der deutschen Bundesliga bei Werder Bremen mit 0:3 geschlagen geben. Die Elf von Trainer Mirko Slomka präsentiert sich auswärts bei weitem nicht so stark wie im eigenen Stadion. Von den letzten 6 Auswärtsspielen konnte seine Mannschaft nur das Spiel bei der angeschlagenen Hertha aus Berlin gewinnen (1:0). Zuletzt setzte es in der Fremde sogar zwei Niederlagen in Serie. Im eigenen Stadion ging keines der letzten fünf Bundesligaspiele verloren. Dreimal trennte man sich mit einem Remis, wie zuletzt gegen den FC Augsburg (2:2). Zweimal konnte Hannover 96 gewinnen, unter anderem gegen den VfB Stuttgart (4:2). In der Tabelle liegt Hannover derzeit auf dem 7ten Platz, mit vier Punkten Rückstand auf einen internationalen Qualifikationsplatz. In der Europa League konnten die 96er das Rückspiel im Achtelfinale mit 4:0 gewinnen. Nun wartet mit Atletico Madrid allerdings ein harter Brocken.

Von der Europa League können die Gäste aus Köln derzeit nur träumen. Dennoch verbucht die Elf von Coach Stale Solbakken am letzten Spieltag einen sehr wichtigen Sieg über Hertha BSC Berlin. Seine Mannschaft konnte sich in einem turbulenten Spiel, gleich 3 Platzverweise (2 für Köln), mit 1:0 durchsetzten. Von den letzten 5 Meisterschaftsspielen konnte der FC Köln nur dieses Spiel gewinnen. Bei der TSG 1899 Hoffenheim eroberte man einen Punkt. Die restlichen Spiele gegen Hamburg, Nürnberg und Bayer Leverkusen endeten mit Niederlagen. Auswärts konnte Köln von den letzten 5 Spielen nur das Gastspiel beim 1.FC Kaiserslautern gewinnen. Derzeit liegt der 1.FC Köln auf dem 13. Tabellenplatz. Bisher konnte die Solbakken Elf 28 Punkte einsammeln, derzeit hat man fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.  Mit Hannover 96 treffen die Kölner nun auf ein Heimstarkes Team, ein Punkt wäre im Abstiegskampf allerdings sehr wichtig.

Wettquoten Bundesliga 2011/12  

Spieldetails:
Hannover 96 gegen 1.FC Köln
Sonntag, 18. März 2012 – 17:30 MEZ
Bundesliga, 26. Spieltag
AWD Arena, Hannover

Mögliche Aufstellungen:
Hannover 96
: Zieler – Schulz, Pogatetz, Haggui, Cherundolo – Schmiedebach, Stindl, Rausch, Pinto – Abdellaoue, Schlaudraff
Trainer: Mirko Slomka
1.FC Köln: Rensing – Eichner, Geromel, Sereno, Brecko – Riether, Lanig, Peszko, Clemens – Novakovic, Chong Tese
Trainer: Stale Solbakken

Es fehlen:
Hannover 96: Andreasen, Diouf (beide verletzt)
1.FC Köln: Jemal, Petit, Buchtmann, Chihi (alle verletzt) Jajalo, Podolski (gesperrt)

Head-to-Head:
Siege Hannover 96:18
Siege 1.FC Köln: 19
Unentschieden: 7

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
16/10/11 Köln 2 – 0 Hannover 96
11/03/11 Köln 4 – 0 Hannover 96
23/10/10 Hannover 96 2 – 1 Köln
27/03/10 Hannover 96 1 – 4 Köln
31/10/09 Köln 0 – 1 Hannover 96

Aktuelle Formkurve (nur Bundesliga, Europa League):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Hannover 96 – S/N/U/U/N (aktuelle Form: 40%)
1.FC Köln – S/U/N/N/N (aktuelle Form: 30%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

  • Das erste Saisonduell zwischen den beiden Mannschaften endete mit einem 2:0 Heimsieg der Kölner
  • Von den letzten 5 direkten Duellen konnte Köln gleich drei Spiele gewinnen
  • Zweimal siegte Hannover, zuletzt im Oktober 2010 (2:1)
  • Mit Jajalo und Podolski fehlen dem 1.FC Köln gleich zwei wichtige Spieler, der Ausschluss von DFB Nationalspieler Podolski war aber mehr als umstritten
  • Um noch einen internationalen Qualifikationsplatz erreichen zu können, braucht Hannover im Heimspiel gegen Köln einen Sieg
  • Aber auch die Gäste aus Köln müssen nach dem Sieg über Berlin nachsetzen um sich weiter von der Abstiegszone zu entfernen
  • Für die Buchmacher sind die Hannoveraner der klare Favorit. Die Quoten für einen Heimsieg stehen um die 1,55. Für ein Remis sind sie um 4,00 und für einen Sieg der Gäste um die 6,00

Mein Wett Tipp:
Hannover feierte am Donnerstag einen klaren 4:0 Heimsieg über Standard Lüttich, nun möchte man auch in der Bundesliga den nächsten Heimsieg feiern. Zuletzt schwächelte die Slomka Elf in der Bundesliga etwas, um den Anschluss an die internationalen Qualifikationsplätze nicht zu verlieren muss im Heimspiel gegen Köln ein Sieg her. Köln erreichte gegen Berlin einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf, doch mit Podolski fehlt der Solbakken Elf der wichtigste Spieler. Ich glaube, dass Hannover das Heimspiel gegen Köln gewinnen wird.