Wett Tipp Hertha BSC – Hannover 07.11.14

Während der Woche konnten die Fußballfans noch europäischen Spitzenfußball genießen und schon am Freitag geht es weiter mit der deutschen Bundesliga. Zehn Runden sind bereits vorüber und die ersten Trends sind sichtbar. Dabei gibt es aber auch einige Überraschungen zu bewundern. Aber am Freitag geht es zunächst einmal um das Match zwischen Hertha BSC Berlin und Hannover 96. Der Gastgeber musste am letzten Spieltag gegen Aufsteiger Paderborn eine klare Niederlage hinnehmen, die Gäste aus Hannover sind im Gegensatz dazu in den letzten beiden Spielen in der Bundesliga siegreich gewesen. Ob es Gründe für eine Trendwende gibt, versuchen wir euch mit unserem Wett Tipp zum Spiel zwischen der Hertha und Hannover näher zu bringen.

Informationen zum Spiel Hertha BSC gegen Hannover

Am letzten Wochenende gab es für die Hertha eine herbe Niederlage, als man gegen Paderborn auswärts mit 1:3 verlieren musste. Wettbewerbsübergreifend war es schon die zweite Pleite in Folge, denn gegen Bielefeld musste man zwischenzeitlich auch im DFB-Pokal die Segel streichen und hat nach 120 torlosen Minuten mit 2:4 im Elfmeterschießen verloren. Damit geht ein negativer Trend der letzten Wochen weiter. In der Buli ist die Truppe von Luhukay dreimal in den letzten fünf Spielen mit Niederlagen vom Platz gegangen. Dabei stellen sie sich vor heimischer Kulisse aber viel besser an, als wenn es in die Ferne geht. Denn von fünf Pleiten in dieser Bundesliga Saison, gab es vier unterwegs. Zuhause hingegen hat Berlin schon dreimal gewonnen und einmal unentschieden gespielt. Elf Punkte haben sie bisher insgesamt gesammelt und zehn von diesen verdanken sie Heimspielen. Auf einen wichtigen Spieler werden sie aber im nächsten Match verzichten müssen. Julian Schieber ist verletzt. Seine Bilanz bisher gegen Hannover war beeindruckend. In drei Spielen gegen diese hat er nie verloren und konnte sogar zweimal einen Treffer erzielen.

Hannover reist nach Berlin und dürfte recht motiviert sein, seinen dritten Ligasieg in Folge zu holen. Dass sie aber nicht davor gefeit sind zu verlieren, konnte man im DFB-Pokal in der zweiten Runde beobachten. Dort gab es für den Bundesligisten eine überraschende Pleite gegen Aalen mit 0:2. Vielleicht hat man den Gegner unterschätzt, aber eigentlich hat keiner mit einem Ausscheiden aus dem Cup Bewerb gerechnet. Nun wird man sicher ernster an die Sacher herangehen, die Hertha aus Berlin ist eine andere Kragenweite. Hannover will sich zudem im oberen Tabellendrittel behaupten, stehen sie aktuell auf einem sehr guten sechsten Rang und hätten so die Chance sich für die Euro League zu qualifizieren. So weit ist man aber noch nicht, es ist ja auch erst Spieltag Nummer elf. Man hat aber einige Spieler die verletzt fehlen werden. Unter anderem Andreasen, Pander, Hoffmann, Felipe und Briand. Außerdem scheint Hannover bisher relativ auswärtsschwach zu sein, denn von ihren letzten vier Niederlagen erlitten sie drei in fremden Stadien.

Alle Bundesliga 2014/15 Wetten und Quoten

Spieldetails:

Hertha BSC – Hannover
Freitag, 07. November 2014 – 20:30 MESZ
Bundesliga, 11.Spieltag
Olympiastadion
Schiedsrichter: noch nicht bekannt

Mögliche Aufstellungen:

Berlin: Kraft – Pekarik, Heitinga, Lustenberger, Ndjeng – Niemeyer, Hosogai, Stocker, Skjelbred, Beerens – Kalou
Trainer: J.Luhukay
Hannover: Zieler – Schulz, Sakai, Marcelo, Prib – Kiyotake, Hirsch, Prib, Karaman, Bittencourt – Joselu
Trainer: T.Korkut

Es fehlen:

Berlin: – Baumjohann, Bergh, Schulz, Langkamp
Hannover: – Briand, Hoffmann, Andreasen, Pander, Felipe

Head-to-Head:

Siege Berlin : 25
Siege Hannover: 14
Unentschieden: 19

Die letzten direkten Begegnungen:

15.03.2014: Hertha – Hannover 0:3
04.10.2013: Hannover – Hertha1:1
04.02.2012: Hertha – Hannover 0:1
21.09.2011: Hannover – Hertha 1:1
16.01.2010: Hannover – Hertha 0:3

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Berlin – S/N/S/N/N (aktuelle Form: 40%)
Hannover – N/N/S/N/S (aktuelle Form: 40%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• Torhüter Zieler hat in Berlin noch kein Gegentor erhalten
• Hannover strebt den dritten Buli Sieg in Folge an
• Berlin hat in dieser Saison erst einmal daheim verloren
• Bei Berlin könnte Schulz wieder ins Team zurückkehren
• Im letzten Heimspiel gewann Berlin gegen den HSV mit 3:0

Mein Wett Tipp zu Hertha BSC – Hannover 07.11.14

Hannover ist in einer guten Verfassung und konnte zuletzt zweimal mit 1:0 gewinnen, darunter auch gegen Borussia Dortmund. Sie werden sicher voller Zuversicht nach Berlin reisen. Außerdem hat die Truppe von Korkut die beide letzten Gastspiele in Berlin gewinnen können. Beim letzten Mal 3:0 und davor mit 1:0. Doch die Hertha ist besser als es ihre letzten Ergebnisse vermuten lassen. Besonders im Olympiastadion spielen sie eine sehr gute Saison und haben da auch fast all ihre Punkte geholt. Deswegen gehe ich nicht davon aus, dass Berlin verliert. Die Vorteile liegen bei ihnen, daher tippe ich auf einen Heimsieg: Tipp – 1.

Sportwetten Tipps zur Fußball Bundesliga 2014/15