Hertha BSC – Düsseldorf

Showdown in der Relegation zur deutschen Fußball-Bundesliga. Am Donnerstag steigt im Berliner Olympiastadion das Hinspiel zwischen Hertha BSC und Fortuna Düsseldorf. Beide Klubs haben sich erst am letzten Spieltag das Ticket für die Relegationsspiele gesichert. Hertha hat dank eines 3:1-Sieges gegen Hoffenheim noch den 1. FC Köln verdrängt, Düsseldorf genügte ein 2:2-Remis gegen Duisburg um den 3. Platz zu verteidigen.
 

zum Wettbüro >>

Hertha BSC

1,85

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18,50)

1,91

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 19,10)

1,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18)

Unentschieden

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34)

3,50
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

Düsseldorf

4,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 42,50)

4,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 40)

4,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 47)

    Anm.: Quoten mit Stand 8.5.2012

 

Wettquoten – alle Quoten zur Bundesliga
Aufstellungen Hertha BSC – Düsseldorf
Live Stream Hertha BSC – Düsseldorf
Statistik zu Hertha BSC – Düsseldorf
Tabelle Bundesliga – 2. Bundesliga
Prognose & Tipp zu Hertha BSC – Düsseldorf

Hertha BSC darf also doch noch auf den Klassenerhalt hoffen. Die Berliner haben sich in einem wahren Abstiegskrimi am letzten Spieltag doch noch das Relegationsticket gesichert. Hertha kam zum Abschluss der Bundesliga 2011/12 zu einem 3:1-Heimsieg über 1899 Hoffenheim, während der 1. FC Köln zuhause gegen Bayern München mit 1:4 unterging. Zum Matchwinner der Hertha avancierte Änis Ben-Hatira, der die ersten beiden Treffer erzielte. Den Endstand zum 3:1 fixierte Raffael. Für Hertha BSC war es der dritte Sieg unter Trainer Otto Rehhagel. Dem stehen zwei Remis und sieben Niederlagen gegenüber. Die Bilanz von König Otto ist – trotz des Erreichen der Relegationsspiele – nicht gerade berauschend. Bei Hertha BSC fehlen Andre Mijatovic, Maik Franz, Fabian Lustenberger und Pierre-Michel Lasogga. Letztgenannter zog sich beim 3:1 gegen Hoffenheim einen Kreuzbandriss zu.

Fortuna Düsseldorf steht vor der Rückkehr in die 1. Bundesliga. Zuletzt durfte Düsseldorf in der Saison 1996/97 Erstligaluft schnuppern, danach ging es steil bergab. Zwischenzeitlich spielte die Fortuna zwei Saisonen lang nur mehr in der Oberliga Nordrhein (damals 4. Liga), heuer könnte F95 der große Wurf gelingen. Fortuna Düsseldorf spielte eine sensationelle Hinrunde, zur Winterpause stand die Meier-Truppe noch ungeschlagen an der Tabellenspitze (12 Siege, 5 Remis). In der zweiten Saisonhälfte lief es für Fortuna nicht mehr nach Wunsch, die Fans mussten bis zum 24. Spieltag auf den 1. Frühjahrssieg warten. Fortuna Düsseldorf konnte im Verlauf der Rückrunde nur vier Spiele gewinnen, dem stehen neun Remis und vier Niederlagen gegenüber. Schlussendlich genügte Fortuna Düsseldorf zum Abschluss ein 2:2-Remis gegen MSV Duisburg um den 3. Tabellenplatz zu verteidigen. F95-Coach Norbert Meier muss auf Sascha Dum (gesperrt), Robert Almer und Johannes van den Bergh (beide verletzt) verzichten.

Spieldetails:
Hertha BSC gegen Fortuna Düsseldorf
Donnerstag, 10. Mai 2012 – 20:30 MEZ
Bundesliga Relegation
Olympiastadion, Berlin

Mögliche Aufstellungen:
Hertha BSC:
Kraft – Janker, Niemeyer, Hubnik, Holland – Perdedaj, Kobiashvili – Ebert, Raffael, Ben-Hatira – Ramos
Trainer: Otto Rehhagel
Fortuna Düsseldorf: Ratajczak – Weber, Lukimya, Juanan, Levels – Bodzek, O. Fink – Bröker, Lambertz – Rösler, Ilsö
Trainer: Norbert Meier

Es fehlen:
Hertha BSC: Mijatovic, Franz, Lustenberger, Lasogga (alle verletzt)
Fortuna Düsseldorf: Almer, van den Bergh (beide verletzt), Dum (gesperrt)

Head-to-Head:
Siege Hertha BSC: 10
Siege Fortuna Düsseldorf: 10
Unentschieden: 16

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
27.03.1993: Fortuna Düsseldorf – Hertha BSC 1:3 (0:1)
04.10.1994: Hertha BSC – Fortuna Düsseldorf 0:0 (0:0)
17.03.1995: Fortuna Düsseldorf – Hertha BSC 1:1 (1:1)
30.08.2010: Fortuna Düsseldorf – Hertha BSC 1:2 (0:2)
23.01.2011: Hertha BSC – Fortuna Düsseldorf 4:2 (1:1)

Aktuelle Formkurve (nur Bundesliga):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Hertha BSC – N/U/N/N/S (aktuelle Form: 30%)
Fortuna Düsseldorf – S/N/S/U/U (aktuelle Form: 60%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Hertha BSC hat von den letzten sieben Spielen nur eines gewonnen – und zwar am letzten Spieltag mit 3:1 gegen Hoffenheim.
• Herthas Bilanz unter Trainer Rehhagel ist mäßig (3 Siege, 2 Remis, 7 Niederlagen).
• Fortuna Düsseldorf konnte in der Rückrunde nur vier Spiele gewinnen (4 Siege, 9 Remis, 4 Niederlagen).
• Fortuna spielte in dieser Bundesligasaison gleich 14-mal unentschieden (16-4-4).
• Letzte Saison trafen Hertha BSC und Fortuna Düsseldorf in der 2. Bundesliga zweimal aufeinander – beide Male hieß der Sieger Hertha BSC.
• Hertha BSC hat vier der letzten fünf Heimspiele verloren.

Mein Wett Tipp:
Beide Mannschaften konnten im Frühjahr nicht wirklich überzeugen. Hertha BSC stand bis zum letzten Spieltag auf einem fixen Abstiegsplatz und hat sich erst mit dem Sieg über Hoffenheim in die Relegation gerettet. Fortuna Düsseldorf stand zur Winterpause noch an der Tabellenspitze, doch aufgrund der mäßigen Rückrunde wurde der direkte Aufstieg relativ klar verpasst. Ich sehe in diesem Duell keinen wirklichen Favoriten. Für Hertha BSC wäre der Abstieg aber sicherlich eine Katastrophe, für Fortuna wiederum der Aufstieg ein perfekter Abschluss einer starken Saison. Der größere Druck liegt sicherlich bei Hertha. Ich wette hier auf ein Unentschieden.