Wett Tipp HSV – Bayern 29.10.14

Im DFB-Pokal geht es in dieser Woche endlich wieder los. Im letzten Jahr konnten die Bayern triumphieren und gleichzeitig mit der Meisterschaft wieder einmal das Double schnüren. Nun geht es für diese auch wieder weiter. Im DFB-Pokal mit Runde zwei und dem Gegner Hamburger Sportverein am Mittwoch dem 29.Oktober um 20:30 in der Imtech-Arena. Der Gegner – HSV – scheint nicht der große Gegner zu sein, doch schon vor wenigen Wochen gab es diese Partie. Damals konnten die Hamburger überraschend einen Punkt gegen die Bayern holen.Überraschen sie ein weiteres Mal? Oder gibt es diesmal eine klare Angelegenheit für den großen Favoriten? Wir zeigen euch was dafür und was dagegen spricht.

Informationen zu HSV gegen Bayern

Alle Jahre wieder hoffen kleinere Vereine auf ein Wunder im DFB-Pokal. Dass diese Hoffnungen berechtigt sind, kann man nahezu jährlich bewundern, wenn sich der scheinbare Underdog gegen den großen Favoriten durchsetzt. Eigentlich ist der HSV ja kein klassischer Underdog, aber in dieser Saison sieht es schon danach aus, als hätten sie in der nächsten Cup-Partie keine Chance. Denn diesmal geht es gegen den großen FC Bayern München. Dazu kommt, dass diese gereizt sein dürften, am Wochenende gab es keinen Sieg für den Meister, gegen Gladbach reichte es nur für einen Punkt in der Liga. Zudem hat der HSV 0:3 gegen die Hertha aus Berlin verloren. Hinzu kommt, dass neben den fehlenden Punkten, vor allem die Tore auf Seiten der Hamburger fehlen. Nach neun Spieltagen konnten sie nämlich erst drei Treffer erzielen. Dagegen stehen aber zwölf Gegentore zu Buche. Auch in der ersten Runde des Pokals gab es erst einen späten Triumph gegen Cottbus. Erst im Elfmeterschießen konnte sich der HSV durchsetzen. Sie hoffen nun darauf, dass ihr Glück nicht schon aufgebraucht wurde. Gegen Bayern haben sie außerdem in den letzten fünf Spielen satte 19 Gegentore erhalten, nur beim Aufeinandertreffen in der Liga konnte sich der HSV zu einem 0:0 durchkämpfen.

Für Bayern geht es am Mittwoch um das Erreichen der nächsten Runde des DFB-Pokals. Gegner diesmal ein alter Bekannter. Denn wie auch schon vor einem Monat in der Liga, trifft man wieder auf den HSV, nur eben im Pokal. Damals war es das erste Spiel für den neuen HSV Coach Zinnbauer. Überraschend konnte man damals ein 0:0 behaupten. Doch jetzt wollen die Bayern wieder einen Sieg, schon am Sonntag gab es beim Spitzenspiel gegen Gladbach ein enttäuschendes 0:0, bei dem man sogar Glück hatte nicht zu verlieren. Eine ähnlich knappe Partie kann man sich aber gegen den HSV nicht vorstellen. Bayern hat seit einer gefühlten Ewigkeit keinen Gegentreffer kassiert und der HSV hat bisher nur dreimal in Schwarze getroffen. Das Manuel Neuer nun hinter sich greifen muss, erwartet niemand.Vor allem, wenn man an die Machtdemonstration der Bayern in der Champions League gegen die AS Roma denkt. Da gab es vor einer Woche einen sehr unterhaltsamen 7:1 Triumph der Münchener Bayern. Der HSV hofft auf Gnade und auf das Wunder. Bayern könnte Ribery von Anfang an bringen, ebenso könnte Robben wieder starten, nach dem er zuletzt wegen muskulärer Probleme aussetzen musste. Aber auch ohne den Niederländer verfügen die Bayern über eine Weltklasse-Mannschaft und werden über den HSV hinwegfegen.

Alle DFB-Pokal 2014/15 Wetten und Quoten

Spieldetails:

HSV – Bayern
Mittwoch, 29. Oktober 2014 – 20:30 MESZ
DFB-Pokal, 2. Runde
Imtech-Arena
Schiedsrichter: noch nicht bekannt

Mögliche Aufstellungen:

HSV: Drobny – Ostrzolek, Cleber, Djourou, Diekmeier – Holtby, Behrami, Müller, Green, Stieber – Lasogga
Trainer: J.Zinnbauer
Bayern: Neuer – Boateng, Benatia, Alaba – Rode, Alonso, Lahm, Bernat – Lewandowski, Robben, Müller
Trainer: P.Guardiola

Es fehlen:

HSV: Adler
Bayern: Schweinsteiger, Martinez, Badstuber

Head-to-Head:

Siege HSV: 22
Siege Bayern: 24
Unentschieden: 66

Die letzten direkten Begegnungen:

20.09.2014: Hamburger SV – Bayern 0:0
03.05.2014: Hamburger SV – Bayern 1:4
12.02.2014: Hamburger SV – Bayern 0:5
14.12.2013: Bayern – Hamburger SV 3:1
20.07.2013: Hamburger SV – Bayern 0:4

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):

(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
HSV – N/N/S/U/N( (aktuelle Form: 50%)
Bayern – U/S/S/S/S (aktuelle Form: 90%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:

• Die Bayern haben in den letzten 5 Spielen gegen den HSV 19 Tore erzielt
• Bayern will als Titelverteidiger den Pokal verteidigen
• Die Bayern haben seit August keinen Gegentreffer in deutschen Bewerben kassiert
• Der HSV hat am Wochenende klar gegen die Hertha verloren
• Die Hamburger haben nur drei Tore in dieser Saison erzielt
• Den letzten Sieg gegen Bayern gab es im Jahr 2009

Wett Tipp zu HSV gegen Bayern 29.10.14

Die Rollen in dieser Partie sind mehr als nur klar verteilt. Schwerer als gegen die Bayern hätte es für den HSV nicht kommen können. Zudem der HSV am Wochenende eine klare 0:3 Niederlage gegen Hertha BSC Berlin einstecken musste. Die Bayern müssen dagegen wieder einen Sieg einfahren, denn wider erwarten war das Topspiel am Sonntag gegen Gladbach eine knappe Angelegenheit, ohne wirklichen Gewinner. Defacto trennten sich die Vereine 0:0 und selten in der Saison konnte ein Klub die Bayern so fordern wie die Borussia. Es zählt aber nur die nächste Runde im DFB-Pokal, daher werden die Bayern alles daran setzen diese zu erreichen. Der HSV darf eigentlich kein Problem darstellen, daher gehe ich auch von einem klaren Sieg der Bayern aus. Daher empfehle ich einen –Tipp 2. Hier kommst du zurück zu den Sportwetten Tipps