Italien – Japan

Am Donnerstag den 20. Juni kommt es im Zuge des FIFA Confederations Cups in Brasilien in Gruppe A zum Duell zwischen Italien und Japan (00:00 Uhr MEZ). Die Italiener konnten ihr erstes Spiel gegen Mexiko mit 2:1 gewinnen und können nun entspannt in das Duell mit den Japanern gehen. Die Asiaten mussten sich ihrerseits gegen Gastgeber Brasilien klar mit 0:3 geschlagen geben, nun muss man gegen den Weltmeister von 2006 gewinnen, will man die kleine Chance auf den Aufstieg in die nächste Runde weiter am Leben erhalten.

zum Wettbüro >>

Italien

1,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 16,00)

1,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 17,00)

1,65

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 16,50)

Unentschieden

3,70
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 37,00)

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36,00)

3,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 36,00)

Japan

5,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 57,50)

5,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 50,00)

5,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 57,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 18.6.2013
Spezialwette Italien – Japan Aufstellung Italien – Japan
Italien – Japan Live Stream Statistik Italien – Japan
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose & Tipp zu Italien – Japan

Italien ging durch den Treffer von Mittelfeldspieler Andrea Pirlo nach 28 Minuten gegen Mexiko planmäßig mit 1:0 in Führung, nur weniger Minuten später gelang aber den Mexikanern überraschend der Ausgleich. Mario Balotelli sorgte mit seinem Treffer gut 12 Minuten vor Ende der Begegnung aber für den verdienten Sieg des Vizeeuropameisters von 2012. Italien war zum letzten Mal 2009 beim Confederations Cup spielberechtigt, damals schied man nach einer schwachen Performance schon in der Gruppephase aus – nur ein Sieg aus drei Spielen war schlussendlich zu wenig. Auch die Vorstellung bei der WM 2010 in Südafrika verlief gar nicht nach Wunsch der Azzurri, da man ebenfalls in der Gruppenphase die Segel streichen musste. Bei der Euro 2012 erreichten die Italiener aber das Finale, dort kassierte man eine bittere 0:4 Niederlage gegen Spanien. Sollte die Mannschaft von Trainer Claudio Prandelli das Spiel gegen Japan gewinnen, wäre die Tür für die nächste Runde bereits weit offen.

Japan musste sich am ersten Spieltag in Gruppe A gegen den Gastgeber aus Brasilien klar mit 0:3 geschlagen geben. Obwohl die Brasilianer weniger Torschüsse abgaben als die Elf von Trainer Alberto Zaccheroni, setzte es für die Asiaten eine klare Niederlage. Nun stehen die Japaner schon gehörig unter Druck, verliert man nun auch das Spiel gegen Italien, wird man die nächste Runde nicht erreichen. Das letzte Mal war Japan 2005 beim Confederations Cup im Einsatz, damals spielte man unter anderem gegen Mexiko und Brasilien. In Deutschland erreichte man vor gut 8 Jahren die KO Phase nicht, da man auf Grund der schlechteren Tordifferenz den Kürzeren zog. Von den jüngsten fünf Spielen konnten die Japaner nur das WM Qualifikationsspiel gegen den Irak gewinnen (1:0). Dennoch ist man im Gegensatz zu den Italienern bereits für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien qualifiziert. Beim letzten Duell gegen die Italiener im Zuge eines Freundschaftsspieles holten die Japaner ein 1:1 Remis.

Weitere Confederations Cup Wetten für Italien – Japan

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis Das Spiel endet 1:1
Betvictor
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Italien wird nicht verlieren – 1X.
Handicap Wette Italien geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten lassen sich höhere Quote erzielen. Es steigt auch das Risiko.
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf UNDER – weniger als 2,5 Tore.
Tor Wette
Trifft Balotelli erneut?
Wir sagen JA!
Tipico
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Italien – Japan
FIFA Confederations Cup, Gruppe A
Donnerstag, 20. Juni 2013 – 00:00 Uhr MEZ
Arena Pernambuco, Recife
Schiedsirchter: Diego Abal (ARG)

Mögliche Aufstellungen:
Italien:
Buffon – de Scilgio, Chiellini, Bazragli, Abate – Prilo, de Rossi, Montolivo, Marchisio, Giaccherini – Balotelli
Trainer: Claudio Prandelli
Japan:
Kawashima – Uchida, Yoshida, Konno, Nagatomo – Hasebe, Endo, Honda, Kiyotake, Kagawa – Okazaki
Trainer: Alberto Zaccheroni

Es fehlen:

Italien:

Japan:

Head-to-Head:
Siege Italien: 1
Siege Japan: 0
Unentschieden: 1

Die letzten 2 direkten Begegnungen:
07.11.01 Japan 1 – 1 Italien
07.08.36 Italien 8 – 0 Japan

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Italien
– S/S/U/U/S (aktuelle Form: 80%)
Japan
– N/N/U/S/N (aktuelle Form: 30%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Das letzte Duell zwischen den beiden Teams endete mit einem 1:1 Remis
• Bisher standen sich die beiden Nationalmannschaften erst 2 Mal gegenüber, das erste Duell fand im Zuge der Olympischen Spiele von 1936 statt
• Japans Trainer Alberto Zaccheroni trainierte bereits alle großen Vereine in Italien und kennt den Fußballstil seiner Heimat sehr gut – dies könnte ein entscheidender Vorteil werden
• Italien muss noch einige Spiele gewinnen, bevor man fix bei der WM 2014 ist. Japan ist bereits für das Turnier qualifiziert
• Alle drei bisherigen Begegnungen zwischen Japan und einem europäischen Team beim Confed. Cup endeten mit nur einem Tor Unterschied

Mein Wett Tipp:
Die Italiener wären mit einem weiterem Sieg wohl endgültig im Halbfinale des Confederations Cup, die Japaner mit einer weiteren Niederlage definitiv nicht mit dabei. Die Mannschaft aus Asien geht als klarer Underdog in diese Begegnung, was auch die Statistik im Confederations Cup untermauert. Bisher haben die Japaner nur einmal gegen eine europäische Mannschaft gewinnen können. Doch als entscheidender Faktor könnte sich Alberto Zaccheroni herauskristallisieren, da der Italienische Coach der Blue Samurai sicher die ein oder andere Überraschung in petto haben wird. Mein Tipp: Unentschieden

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CEST