Leverkusen – Dortmund 3.2.13

Am Sonntag den 3. Februar kommt es am 20. Spieltag der deutschen Bundesliga zum Spiel zwischen Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund. Die Heimmannschaft will zu Hause gewinnen, um den Abstand auf die Bayern zu verkürzen. Aber Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund könnte mit einem Sieg an Leverkusen vorbeiziehen, dennoch würde, im Fall einer Niederlage der Bayern, der Rückstand noch immer 9 Punkte betragen. Ein Sieg ist also für beide Mannschaften Pflicht.

zum Wettbüro >>

Leverkusen

3,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 32,50)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33,00)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33,00)

Unentschieden

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

3,50
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

Dortmund

2,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,00)

2,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,00)

2,20

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 22,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 1.2.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung Leverkusen – Dortmund
Leverkusen – Dortmund Live Stream Statistik Leverkusen – Dortmund
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose & Tipp zu Team Leverkusen – Dortmund

Bayer 04 Leverkusen trennte sich am letzten Spieltag der Bundesliga beim SC Freiburg mit einem torlosen Remis. Somit verpasste es die Werkself den Abstand auf die Bayern zu verkleinern, im Gegenteil, der Rückstand auf den Tabellenführer ist um zwei Punkte angewachsen. Derzeit hat Bayer 11 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aus München. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte die Mannschaft von Trainer Sascha Lewandowski drei Spiele gewinnen, darunter die Heimspiele gegen Frankfurt, Hamburg und Nürnberg. Die letzte Niederlage kassierte seine Mannschaft beim Auswärtsspiel in Hannover (2:3). Im DFB Pokal ist Leverkusen kurz vor Weihnachten beim VfL Wolfsburg mit 1:2 ausgeschieden. In der UEFA Europa League hat Leverkusen die Gruppenphase mit nur einer Niederlage abgeschlossen, nun trifft man in der ersten KO Runde des Bewerbs auf den portugiesischen Spitzenklub Benfica Lissabon.

Borussia Dortmund konnte das letzte Meisterschaftsspiel gegen den 1.FC Nürnberg mit 3:0 gewinnen. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp startete perfekt in die Frühjahrssaison da man schon am ersten Spieltag in Bremen mit 5:0 gewinnen konnte. Zwischenzeitlich testete Dortmund gegen den 1.FC Köln, wo man sich mit 0:1 geschlagen geben musste. Von den letzten fünf Meisterschaftsspielen konnte der amtierende Meister und Pokalsieger drei Spiele gewinnen, darunter das Auswärtsspiel bei der TSG 1899 Hoffenheim (3:1). Das Spitzenspiel beim FC Bayern München endete mit einem 1:1 Remis. Die letzte Niederlage kassierte der Meister beim Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg, wo man sich mit 2:3 geschlagen geben musste. In der Tabelle liegt Dortmund momentan auf dem 3ten Platz, mit einem Punkt Rückstand auf Leverkusen. Auf die Bayern fehlen dem BVB derzeit zwölf Punkte. Im DFB Pokal trifft der BVB im Viertelfinale auf den FC Bayern München. In der Champions League ist das Los mit Shakhtar Donetsk zwar schwer, aber durchaus lösbar.

Alle Bundesliga 2012/13 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Leverkusen – Dortmund

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 2:2 Unentschieden
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Leverkusen wird nicht verlieren – 1X.
Betsson
Handicap Wette Leverkusen geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten lassen sich höhere Quote erzielen. Es steigt auch das Risiko.
Bet at Home
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Wir tippen auf OVER – mehr als 2,5 Tore.
Tipico
1. Tor im Spiel
Welches Team erzielt das 1. Tor im Spiel?
Wir Tippen auf Dortmund
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Bayer 04 Leverkusen gegen Borussia Dortmund
Sonntag, 3. Februar 2013 – 17:30 Uhr MEZ
Bundesliga, 20. Spieltag
BayArena, Leverkusen
Schiedsrichter: Deniz Aytekin

Mögliche Aufstellungen:
Leverkusen:
Leno – Kadlec, Wollscheid, Toprak, Carvajal – Rolfes, L. Bender, Castro, Sam – Schürrle, Kießing
Trainer: Sascha Lewandowski
Dortmund:
Weidenfeller – Schmelzer, Hummels, Felipe Santana, Piszczek – Götze, Gündogan, Sahin, Blaszczykowski – Reus, Lewandowski
Trainer: Jürgen Klopp

Es fehlen:

Leverkusen:
Bellarabi (verletzt)
Dortmund:
Subotic (verletzt)

Head-to-Head:
Siege Leverkusen: 24
Siege Dortmund: 24
Unentschieden: 19

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
15.09.12 Borussia Dortmund 3 – 0 Bayer Leverkusen
11.02.12 Borussia Dortmund 1 – 0 Bayer Leverkusen
27.08.11 Bayer Leverkusen 0 – 0 Borussia Dortmund
14.01.11 Bayer Leverkusen 1 – 3 Borussia Dortmund
22.08.10 Borussia Dortmund 0 – 2 Bayer Leverkusen

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Leverkusen
– N/S/S/S/U (aktuelle Form: 70%)
Dortmund
– S/S/S/S/N (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Mannschaften endete mit einem klaren 3:0 Heimsieg der Borussia
• Von den letzten fünf direkten Duellen gingen gleich drei an die Borussia
• Den letzten Sieg für Leverkusen gab es 2010 als man im Signal Iduna Park mit 2:0 gewinnen konnte
• Zu Hause wartet Leverkusen nun schon seit 2007 auf einen vollen Erfolg
• Auf dem Transfermarkt war der BVB aktiv, da man Nuri Sahin zunächst einmal auf Leihbasis zurückholen konnte. Ivan Perisic verließ die Dortmunder in Richtung Wolfsburg
• Leverkusen gab Renato Augusto und zwei weitere Spieler ab, als Neuzugang wurde neben Sebastian Boenisch auch Arkadiusz Milik von Gornik Zabrze (Polen) verpflichtet
• Leverkusens Heimbilanz: 7 Siege, 2 Unentschieden, 0 Niederlagen
• Dortmunds Auswärtsbilanz: 5 Siege, 4 Unentschieden, 1 Niederlage

Mein Wett Tipp:
Für beide Mannschaften ist dies ein richtungsweisendes Spiel. Gewinnt Leverkusen könnte man nicht nur den BVB auf Distanz halten, sondern auch den Abstand auf die Bayern verkleinern. Sollten aber die Gäste aus Dortmund gewinnen, würde man den zweiten Platz verlieren. Die Dortmunder legten einen perfekten Saisonstart hin und könnten die dritten Sieg im Frühjahr in Folge feiern. Auch die Bilanz der letzten Spiele in Leverkusen spricht für die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp, allerdings ist Leverkusen zu Hause noch ungeschlagen. Ich glaube, dass das Topspiel zwischen Leverkusen und der Borussia mit einem Unentschieden endet