Braunschweig – Nürnberg 20.9.13

Am Freitag den 20. September kommt es im Zuge der 6. Meisterschaftsrunde der deutschen Bundesliga zum Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Eintracht Braunschweig (20:30 Uhr MEZ). Mönchengladbach musste sich zuletzt bei der TSG 1899 Hoffenheim geschlagen geben, die Gäste aus Braunschweig konnten am letzten Spieltag zum ersten Mal in der Bundesliga punkten. Davor setzte es für den Aufsteiger nicht weniger als vier Niederlagen in Folge.

zum Wettbüro >>

Mönchengladbach

1,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14,00)

1,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14,00)

1,42
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14,20)

Unentschieden

4,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 47,50)

4,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 47,50)

4,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 45,00)

Braunschweig

6,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 67,50)

7,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 70,00)

9,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 90,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 19.9.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten AufstellungMönchengladbach – Braunschweig
Mönchengladbach – Braunschweig Live Stream Statistik Mönchengladbach – Braunschweig
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose & Tipp zu Mönchengladbach – Braunschweig

Borussia Mönchengladbach kassierte am letzten Spieltag eine 1:2 Auswärtsniederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim. Für die Mannschaft von Trainer Lucien Favre war es bereits die dritte Niederlage in der Bundesliga in Folge, alle Pleiten setzte es bei Auswärtsspielen. Zu Hause kann man den Fohlen keinen Vorwurf machen, beide Ligaspiele gegen Hannover 96 und Werder Bremen konnte man klar und deutlich gewinnen. In der Tabelle liegt Mönchengladbach derzeit auf dem 11. Platz, mit drei Punkten Rückstand auf eine internationalen Startplatz. In der vergangenen Saison konnte man sich für keinen Bewerb im internationalen Bereich qualifizieren, zuletzt war vor allem die eklatante Auswärtsschwäche daran schuld. Heuer hat man dieses Problem noch immer nicht in Griff bekommen, will man aber nicht ereut das internationale Geschäft verpassen muss man auch in der Fremde endlich punkten. Über den DFB Pokal kann sich Gladbach nicht mehr für die Europa League erreichen, da man schon in der ersten Runde bei Darmstadt 98 im Elfmeterschießen ausgeschieden ist.

Eintracht Braunschweig holte am vergangenen Wochenende beim Heimspiel gegen den 1.FC Nürnberg den ersten Punkt in der Saison 2013/14. Gegen die Franken trennte man sich mit einem 1:1 Remis, man hätte aber das Spiel auch gewinnen können, doch Gäste Keeper Schäfer hielt seine Mannschaft mit einigen tollen Paraden im Spiel. Der Negativtrend des Aufsteigers wurde mit dem Remis zumindest fürs erste gestoppt. Die Mannschaft von Trainer Thorsten Liebkneckt kassierte in den ersten vier Bundesligaspielen gleich vier Niederlagen unter anderem in den Heimspielen gegen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt. In der Tabelle liegt der Aufsteiger aber weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz, mit 2 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz. Auswärts kassierte Braunschweig zuletzt eine 0:4 Pleite beim HSV, diesmal will man aber nicht erneut zum Punktelieferanten verkommen. Wie die Fohlen aus Gladbach, so scheiterte auch Braunschweig schon in der ersten Runde des Pokals.

Alle Bundesliga 2013/14 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Mönchengladbach – Braunschweig

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 4:1 Sieg von Mönchengladbach
Betvictor
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Mönchengladbach wird nicht verlieren – 1X.
Handicap Wette Mönchengladbach geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap Wetten lassen sich hohe gewinne erzielen
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Ich wette auf OVER – mehr als 2,5 Tore.
Tor Wette
Erzielt Braunschweig einen Treffer?
Wir sagen JA!
Tipico
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Borussia Mönchengladbach gegen Eintracht Braunschweig
Freitag 20. September 2013 – 20:30 Uhr MEZ
Bundesliga, 6. Spieltag
Borussia Park, Mönchengladbach
Schiedsrichter:Peter Gagelmann

Mögliche Aufstellungen:
Borussia Mönchengladbach:
ter Stegen – Daems, Dominguez, Stranzl, Jantschke – Xhaka, Nordtveit, Hermann, Arango, Raffael – Kruse
Trainer: Lucien Favre
Eintracht Braunschweig:
Davari – Reichel, Dogan, Bicakcic, Kessel – Boland, Theuerkauf, Caligiuri, Elabdellaui – Bellarabi, Kumbela
Trainer: Thorsten Liebknecht

Es fehlen:

Borussia Mönchengladbach:

Eintracht Braunschweig:
Henn, Correia, Hochscheidt, Korte, Oehrl (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege Borussia Mönchengladbach: 18
Siege Eintracht Braunschweig: 6
Unentschieden: 11

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
30.03.1985 Eintracht Braunschweig 0 – 4 Borussia Mönchengladbach
11.10.1984 Borussia Mönchengladbach 10 – 0 Eintracht Braunschweig
11.02.1984 Borussia Mönchengladbach 6 – 2 Eintracht Braunschweig
31.08.1983 Eintracht Braunschweig 3 – 1 Borussia Mönchengladbach
30.04.1983 Eintracht Braunschweig 0 – 0 Borussia Mönchengladbach

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Borussia Mönchengladbach
– N/S/N/S/N (aktuelle Form: 40%)
Eintracht Braunschweig
– N/N/N/N/U (aktuelle Form: 10%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Das letzte Duell zwischen den beiden Mannschaften endete mit einem 4:0 Sieg von Mönchengladbach
• Dieses Duell fand allerdings schon am 30. März 1985 statt
• In der Vereinshistorie der beiden Mannschaften wird aber der 11 Oktober 1984 vermerkt sein, da damals Mönchengladbach glatt mit 10:0 gegen Braunschweig gewinnen konnte
• Den höchsten Sieg der Vereinsgeschichte feierte man allerdings gegen Dortmund (12:0)
• Für Braunschweig war es allerdings die höchste Niederlage in der Bundesliga
• Heimbilanz Mönchengladbach: 2 Siege, 0 Unentschieden, 0 Niederlagen
• Auswärtsbilanz Braunschweig: 0 Siege, 0 Unentschieden, 2 Niederlagen

Mein Wett Tipp:
Zu Beginn der 6. Meisterschaftsrunde der deutschen Bundesliga empfängt am Freitag Borussia Mönchengladbach den Aufsteiger aus Braunschweig. Nach vier Niederlagen in Folge konnte sich die Mannschaft von Trainer Thorsten Liebknecht vorerst mit einem Remis erfangen, nun bestreitet man aber das schwere Auswärtsspiel bei Mönchengladbach. Zu Hause sind die Fohlen eine Macht, im Normalfall sollte der Aufsteiger kein großes Hindernis darstellen. Mein Tipp: Sieg von Mönchengladbach

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CEST