Mönchengladbach – Freiburg

Der 14. Spieltag der deutschen Fußball-Bundesliga wird am Sonntagabend mit der Begegnung Borussia Mönchengladbach gegen SC Freiburg abgeschlossen. Die Gladbacher befinden sich aktuell in bestechender Form, zuletzt gelangen vier Ligasiege in Folge. In der Tabelle hat die Favre-Truppe als Vierter nur noch drei Punkte Rückstand auf die drittplatzierten Dortmunder. Ganz anders die Situation beim SC Freiburg. Die Breisgauer müssen der Doppelbelastung mit der Europa League Tribut zollen, nach 13 Spieltagen steht Freiburg mit nur 11 Punkten auf dem Relegationsplatz. Zum Abschluss der Runde spricht also vieles für einen Heimerfolg der Gladbacher.

zum Wettbüro >>

Borussia M’gladbach

1,44
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14,40)

1,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14,00)

1,42

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 14,20)

Unentschieden

4,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 48,00)

4,33

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 43,30)

4,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 47,00)

SC Freiburg

8,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 80,00)

8,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 85,00)

8,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 80,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 29.11.2013
Wettquoten – alle Bundesliga Quoten Aufstellung M’gladbach – Freiburg
M’gladbach – Freiburg Live Stream Statistik M’gladbach – Freiburg
Tabellen, Ergebnisse Bundesliga Prognose und Tipp zu M’gladbach – Freiburg

Borussia Mönchengladbach präsentiert sich seit Wochen in bestechender Form. Die Fohlen haben von den letzten acht Bundesligaspielen nur ein einziges verloren, in den letzten vier Begegnungen gingen man jeweils als Sieger vom Platz. Als aktuell Tabellen-4. liegt M’gladbach nur noch drei Punkte hinter Borussia Dortmund (3.). Zwei der letzten vier Siege gelangen der Favre-Truppe in der Fremde, womit man auch die altbekannte Auswärtsschwäche ablegen konnte. Im heimischen Borussia-Park sind die Fohlen mittlerweile eine Macht. In der laufenden Meisterschaft hat Borussia Mönchengladbach alle sechs Liga-Heimspiele gewonnen. Die Heimstärke ist eng mit Trainer Lucien Favre verbunden. Als Favre die Mannschaft nach dem 22. Spieltag der Saison 2010/11 übernahm, standen die Gladbacher (ohne Heimsieg – 3 Remis, 8 Niederlagen) abgeschlagen am Tabellenende. Unter der Regie des Schweizers gelang den Fohlen noch der Klassenerhalt. Besonders beeindruckend: Borussia Mönchengladbach hat von den 46 Liga-Heimspielen unter Trainer Favre nur sechs verloren, dem stehen 28 Siege und 12 Remis gegenüber. Vieles spricht dafür, dass die Fohlen gegen Freiburg ihren Erfolgslauf im Borussia-Park um ein weiteres Kapitel erweitern. Bis auf Innenverteidiger Alvaro Dominguez stehen alle Schlüsselspieler zur Verfügung.

Nach dem sensationellen 5. Platz in der vergangenen Saison und der damit verbundenen Qualifikation für die Europa League ist der SC Freiburg auf den Boden der Realität zurückgekehrt. Die Breisgauer müssen – ähnlich wie Eintracht Frankfurt – der kraftraubenden Mehrfachbelastung mit den Europacup-Spielen Tribut zollen. Der SC Freiburg konnte von den bisherigen 13 Ligaspielen nur zwei gewinnen – zwei Siege, fünf Unentschieden und sechs Niederlagen. In den ersten 10 Runden blieb Freiburg überhaupt ohne Sieg. Je länger Freiburg international mitwirkt, desto höher wird wohl auch die Wahrscheinlichkeit, in den Abstiegskampf verwickelt zu werden. Trotz der Doppelbelastung zeigt die Formkurve der Freiburger nach oben. Die Mannschaft von Christian Streich hat zwei der letzten drei Bundesligaspiele gewonnen, beide auswärts gegen direkte Konkurrenten im Tabellenkeller – 3:0 beim 1. FC Nürnberg und 1:0 bei Eintracht Braunschweig. Dazu wahrte man auch in der Europa League mit zwei starken Auswärtsleistungen – 0:0 bei GD Estoril und 2:1 bei Slovan Liberec – die Chance auf das Sechzehntelfinale. Gelingt Freiburg auswärts gegen Gladbach neuerlich ein Erfolgserlebnis? Trainer Streich muss auf Vegar Eggen Hedenstad, Jonathan Schmid, Julian Schuster, Mensur Mujdza und Marco Terrazzino verzichten.

Alle Bundesliga 2013/14 Sportwetten und Quoten

Weitere Bundesliga Wetten für Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 3:0 für Borussia Mönchengladbach
Bet at Home
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Mönchengladbach wird nicht verlieren – 1X.
Tipico
Handicap Wette Borussia M’gladbach geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Ich erwarte einen klaren Heimsieg mit mind. 2 Toren Differenz. Mit dieser Handicap-Wette auf „Sieg Gladbach“ kannst du einen höheren Gewinn erzielen.
Bwin
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Ich wette auf OVER – mehr als 2,5 Tore.
Betvictor
Erste Halbzeit
Welche Mannschaft gewinnt die 1. Halbzeit?
Bor. Mönchengladbach wird mit einer Führung in die Pause gehen.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Borussia Mönchengladbach gegen SC Freiburg
Sonntag, 1. Dezember 2013 – 17:30 MEZ
Bundesliga, 14. Spieltag
Borussia Park, Mönchengladbach
Schiedsrichter: Robert Hartmann

Mögliche Aufstellungen:
Borussia Mönchengladbach:
ter Stegen – Korb, Jantschke, Stranzl, Wendt – Kramer, G. Xhaka – Herrmann, Arango – Raffael – M. Kruse
Trainer: Lucien Favre
SC Freiburg:
Baumann – Sorg, Krmas, Diagne, Lorenzoni – Ginter – Klaus, Fernandes, Mehmedi, Coquelin – Freis
Trainer: Christian Streich

Es fehlen:

Borussia Mönchengladbach:
Dominguez (verletzt)
SC Freiburg:
Hedenstad, Schmid, Schuster, Mujdza, Terrazzino (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege Borussia M’gladbach: 7
Siege SC Freiburg: 9
Unentschieden: 10

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
07.05.2011: Borussia M’gladbach – SC Freiburg 2:0 (0:0)
01.10.2011: SC Freiburg – Borussia M’gladbach 1:0 (1:0)
10.03.2012: Borussia M’gladbach – SC Freiburg 0:0 (0:0)
03.11.2012: Borussia M’gladbach – SC Freiburg 1:1 (0:0)
30.03.2013: SC Freiburg – Borussia M’gladbach 2:0 (0:0)

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Borussia M’gladbach
– N/S/S/S/S (aktuelle Form: 80%)
SC Freiburg
– S/U/N/S/S (aktuelle Form: 70%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Borussia Mönchengladbach hat alle sechs Liga-Heimspiele dieser Saison gewonnen.
• Von den letzten 8 Ligaspielen hat Bor. Mönchengladbach nur eines verloren – 6 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage.
• In den 46 Heimspielen unter Trainer Lucien Favre gelangen Borussia M’gladbach 28 Siege und 12 Remis. Nur 6 Heimspiele gingen in der Ära Favre verloren.
• Freiburg hat in der laufenden Meisterschaft erst 2 Spiele gewonnen, beide Siege gelangen auswärts.
• SC Freiburg holte 8 der bislang 11 Punkte in den Auswärtsspielen.
• Freiburgs Formkurve zeigt nach oben. Die Breisgauer haben 3 der letzten 5 Pflichtspiele gewonnen.

Mein Wett Tipp:
Borussia Mönchengladbach befindet sich in bestechender Form. Die Fohlen haben die letzten vier Ligaspiele gewonnen, darunter auch zwei Auswärtssiege. Im heimischen Borussia-Park hat Mönchengladbach in dieser Saison noch eine makellose Bilanz. Die Favre-Truppe hat alle sechs Heimspiele gewonnen. M’gladbach überzeugt sowohl in der Offensive als auch in der Defensive. Beim SC Freiburg zeigt die Formkurve nach oben, dennoch sehe ich die Breisgauer hier als klaren Außenseiter. Freiburg hatte am Donnerstag noch das EL-Auswärtsspiel bei Liberec, während sich Gladbach voll auf die Liga konzentrieren kann. Ich wette auf einen klaren Heimsieg von Borussia Mönchengladbach.

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CET