Niederlande – Deutschland

Am Mittwoch kommt es bei der UEFA EURO 2012 in Gruppe B zum mit Spannung erwarteten Klassiker zwischen Niederlande und Deutschland. Die DFB-Auswahl hat ihr Auftaktspiel gegen Portugal mit 1:0 gewonnen, während die Elftal trotz klarer optischer Überlegenheit gegen Dänemark mit 0:1 unterlag. Für die Niederländer wird das Prestigeduell gegen Deutschland somit schon zum Schicksalsspiel, bei einer Niederlage droht dem Vizeweltmeister das vorzeitige EM-Aus.

zum Wettbüro >>

Niederlande

3,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 30)

3,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 30)

3,10

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 31)

Unentschieden

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34)

Deutschland

2,25

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 22,50)

2,40
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 24)

2,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 24)

    Anm.: Quoten mit Stand 10.6.2012

 

Fußball EM 2012 Wetten und Quoten Aufstellung Niederlande – Deutschland
EM 2012 Niederlande – Deutschland Live Stream
Statistik Niederlande – Deutschland
EM 2012 Spielplan und Ergebnisse
Prognose & Tipp zu Niederlande – Deutschland

Vizeweltmeister und Mitfavorit Niederlande hat den Auftakt in die EM 2012 verpatzt. Die Elftal kassierte gegen Außenseiter Dänemark eine 0:1-Niederlage. Dabei waren die Niederländer über die gesamte Spielzeit die optisch klar überlegene Mannschaft, doch im Abschluss blieb Oranje glücklos. Die Niederlande ließ viele gute Torchancen ungenutzt, bei einem Distanzschuss von Arjen Robben verhinderte der Pfosten den Ausgleichstreffer (36.). Auch die eingewechselten Offensivspieler Klaas-Jan Huntelaar und Rafael van der Vaart konnten die Auftaktniederlage nicht mehr verhindern. Somit muss die Elftal im Klassiker gegen Deutschland punkten um die Chance auf das Viertelfinale zu wahren. Gut möglich, dass Bondscoach Bert van Marwijk gegen die Deutschen seine Startelf an einigen Positionen umbaut. Im Mittelpunkt steht dabei weiterhin die Frage nach der Solospitze: Huntelaar oder van Persie? Im Auftaktspiel gegen Dänemark bekam Robin van Persie den Vorzug, dieses Mal wird wohl Huntelaar als Stoßstürmer beginnen.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft feierte zum Auftakt der UEFA EURO 2012 einen 1:0-Zittersieg gegen Portugal. Deutschland wirkte gegen die defensiv gut organisierten Portugiesen über weite Strecken ideenlos, zwingende Torchancen blieben trotz mehr Ballbesitz Mangelware. Bei einem Lattenpendler von Real-Verteidiger Pepe hatten die Deutschen großes Glück nicht in Rückstand zu geraten (45.). Auch nach Seitenwechsel war es ein eher mäßiges EM-Spiel, Mario Gomez der den Vorzug gegenüber Miroslav Klose bekam, blieb viel schuldig. Doch gerade als Bundestrainer Löw den Bayern-Stürmer austauschen wollte, schlug Gomez nach einer abgefälschten Khedira-Flanke per Kopf zu und erzielte den alles entscheidenden Treffer (72.). In den letzten 10 Minuten kam Deutschland gehörig unter Druck, aber die Portugiesen vergaben noch fünf aussichtsreiche Torchancen. Keeper Manuel Neuer war einmal mehr ein sicherer Rückhalt für das deutsche Team. Im Spiel gegen die Niederlande wird Löw wohl auf jene Elf vertrauen, die schon gegen Portugal begonnen hat.

Alle Fußball EM 2012 Sportwetten und Quoten
 

Weitere EM 2012 Wettmöglichkeiten mit Kommentar zu Niederlande – Deutschland

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Gruppe B?
Welche Mannschaft gewinnt die Gruppe B?
Deutschland wird sich in der Hammergruppe B durchsetzen.
Endplatzierung Deutschland? Wie weit kommt Deutschland bei der EM? Deutschland wird zumindest bis ins Halbfinale kommen.
 
Endplatzierung Niederlande?
Wie weit kommt Holland bei der EM?
Für die Elftal wird es nach der Auftaktpleite schwierig. Niederlande scheidet in der Vorrunde aus.
Endergebnis
Wette auf genaues Endergebnis Deutschland gewinnt mit 2:1
1×2 Wette Welches Team gewinnt? Oder Untentschieden? Sieg Deutschland
 
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen. Deutschland wird gegen Niederlande nicht verlieren – Tip X2
 
Erstes Tor Welche Mannschaft erzielt das 1. Tor? Die DFB-Auswahl wird das 1. Tor erzielen.
Torschützenkönig EM Wer wird Torschützenkönig der UEFA EURO 2012? Mario Gomez hat gute Chancen auf den EM Schützenkönig.

Torschütze Niederlande

Wer wird bester Torschütze der Niederländer bei der EM 2012? Huntelaar wird bester niederländischer Torschütze.
 
Tore Spieler
Erzielt Arjen Robben mind. 1 Tor im Turnier (ohne Elfmeterschießen) – JA/NEIN
Nein, denn Niederlande scheidet schon in der Vorrunde aus und Robben bleibt ohne Tor.
Tore Teams
Wieviele Tore erzielt Deutschland in der Gruppenphase – mehr/weniger als 3,5
Deutschland wird in der Vorrunde mehr als 3,5 Tore erzielen.
Gegentore Welches Team muss bei der EM die meisten Gegentore hinnehmen?
Tschechien kassierte schon im 1. Spiel 4 Gegentore.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Niederlande gegen Deutschland
Mittwoch, 13. Juni 2012 – 20:45 MEZ
2. Spieltag, Gruppe B
Metalist Stadium, Charkiw
Schiedsrichter: Jonas Eriksson (Schweden)

Mögliche Aufstellungen:
Niederlande:
Stekelenburg – van der Wiel, Heitinga, Mathijsen, Willems – N. de Jong, van Bommel – Robben, Sneijder, van der Vaart – Huntelaar
Trainer: Bert van Marwijk
Deutschland: Neuer – Boateng, Hummels, Badstuber, Lahm – Khedira, Schweinsteiger – Müller, Özil, Podolski – Gomez
Trainer: Joachim Löw

Es fehlen:
Niederlande: –
Deutschland: –

Head-to-Head:
Siege Niederlande: 10
Siege Deutschland: 14
Unentschieden: 14

Die letzten 5 direkten Begegnungen:
23.02.2000: Niederlande – Deutschland 2:1 (2:1)
20.11.2002: Deutschland – Niederlande 1:3 (1:1)
15.06.2004: Deutschland – Niederlande 1:1 (1:0)
17.08.2005: Niederlande – Deutschland 2:2 (1:0)
15.11.2011: Deutschland – Niederlande 3:0 (2:0)

Aktuelle Formkurve (EM 2012, Freundschaft):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Niederlande – S/N/S/S/N (aktuelle Form: 60%)
Deutschland – S/N/N/S/S (aktuelle Form: 60%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Mit Niederlande (37 Tore) und Deutschland (34) treffen jene Mannschaften aufeinander, die in der Qualifikation die meisten Treffer erzielten.
• Im November 2011 feierte Deutschland in einem Freundschaftsspiel einen 3:0-Sieg gegen die Niederländer.
• Deutschland hat sämtliche Pflichtspiele seit der Halbfinalniederlage gegen Spanien bei der WM 2010 gewonnen – 11 Spiele, 11 Siege.
• Bei der Elftal sind vor allem zwei Personalfragen pikant und zwar jene nach der Solospitze und jene des Spielmachers – Huntelaar oder van Persie? Sneijder oder van der Vaart? Gut möglich, dass gegen Deutschland Sneijder und van der Vaart beginnen werden.
• Beim 0:1 gegen Dänemark blieb die Niederlande erstmals in diesem Jahr ohne Torerfolg. Zuvor erzielte Oranje in vier Spielen 12 Tore.
• Co-Favorit Niederlande droht bei einer Niederlage das vorzeitige EM-Aus.

Mein Wett Tipp:
Die Niederländer stehen nach der Auftaktpleite gegen Dänemark bereits gehörig unter Druck. Im Klassiker gegen Deutschland muss wohl zumindest ein Remis her um die Chance auf das Viertelfinale zu wahren. Die DFB-Auswahl kann hingegen etwas ruhiger in dieses Spitzenspiel gehen. Nach dem 1:0-Zittersieg gegen Portugal könnte die Löw-Truppe auch mit einem Remis gut leben. Niederlande offenbarte auch schon in den letzten Testspielen einige Schwächen in der Abwehr, auch gegen Dänemark war die Elftal-Defensive nicht sattelfest. Deutschland wird diese Schwächen ausnutzen und gegen die Niederlande den 2. Sieg bei dieser EM-Endrunde einfahren.

{module EM 2012 Gruppe B}