Österreich – USA

Am Dienstagabend kommt es im Wiener Ernst-Happel-Stadion zum freundschaftlichen Länderspiel Österreich gegen USA. Die Österreicher mussten sich in ihrer WM-Qualifikationsgruppe mit Platz 3 zufrieden geben und verpassten knapp die Teilnahme an den Play-offs. Somit ist man bei der WM Endrunde 2014 einmal mehr in der Zuschauerrolle. Anders die Situation der US-Amerikaner. Das Team von Jürgen Klinsmann hat sich als Sieger der CONCACAF Zone souverän für die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien qualifiziert. Bei den Buchmachern gilt die USA dennoch als leichter Außenseiter – siehe nachfolgende Quotentabelle.

zum Wettbüro >>

Österreich

2,05

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 20,50)

2,05

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 20,50)

2,10
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 21,00)

Unentschieden

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34,00)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33,00)

USA

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35,00)

3,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 34,00)

3,30

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 33,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 18.11.2013
Wettquoten – alle WM 2014 Quali Quoten Aufstellung Österreich – USA
Österreich – USA Live Stream Statistik Österreich – USA
Tabellen, Ergebnisse WM 2014 Qualifikation Prognose und Tipp zu Österreich – USA

Österreichs letzte WM-Teilnahme liegt bereits eine Weile zurück. Die ÖFB-Auswahl war 1998 in Frankreich letztmals bei einer Endrunde dabei. Auch im kommenden Jahr sind die Österreicher nur in der Zuschauerrolle. Dabei bot Österreich in der WM-Qualifikation durchaus ansprechende Leistungen. Die Mannschaft von Marcel Koller konnte fünf der zehn Qualifikationspartien gewinnen und verpasste als Gruppendritter nur knapp die Qualifikation für die Play-off-Spiele. In den fünf Heimspielen ging die ÖFB-Truppe gleich viermal als Sieger vom Platz, lediglich gegen Deutschland setzte es eine knappe und unglückliche 1:2-Heimpleite. Das entscheidende Spiel um Platz 2 ging auswärts gegen Schweden nach 1:0-Pausenführung noch mit 1:2 verloren. Dennoch darf man die Leistungen in der WM-Qualifikation als positiv betrachten, die Entwicklung der jungen Mannschaft geht in die richtige Richtung. Teamchef Marcel Koller hat seinen Vertrag erst kürzlich bis Ende 2015 verlängert. Mit dem Heimspiel gegen die USA beginnt quasi seine 2. Ära als ÖFB-Teamchef. Dabei muss Koller auf Zlatko Junuzovic, Emanuel Pogatetz, Andreas Weimann und Marcel Sabitzer (alle verletzt) verzichten. Zudem droht auch Sebastian Prödl auszufallen. In der Innenverteidigung könnte somit einer der Neulinge – Martin Hinteregger oder Kevin Wimmer – sein Debüt im österreichischen A-Team geben.

Die USA hat seit 1990 keine WM-Endrunde mehr verpasst. Bei der Weltmeisterschaft 1990 gaben die US-Amerikaner nach langer Abwesenheit ein Comeback und trafen in der Gruppenphase u.a. auf Österreich. Die USA verlor damals alle drei Gruppenspiele, gegen Österreich setzte es eine 1:2-Niederlage. Seitdem hat sich der US-Fußball enorm weiterentwickelt, in der aktuellen FIFA-Rangliste befinden sich die US-Amerikaner auf dem 13. Platz. Verantwortlich für die gute Platzierung waren zum einen die guten Ergebnisse in der WM-Qualifikation, zum anderen der Erfolg beim CONCACAF Gold Cup 2013. In der WM-Quali war die Mannschaft von Jürgen Klinsmann eine Klasse für sich. Die US-Amerikaner qualifizierten sich als Sieger der CONCACAF Zone für die WM 2014 in Brasilien. Beim Gold Cup – dem Pendant zur EM – konnte die USA alle sechs Spiele gewinnen, im Finale gelang ein 1:0-Erfolg über Panama. In Summe bestritten die US-Amerikaner in diesem Jahr schon 22 Länderspiele, davon wurden nur drei verloren – 16 Siege, 3 Remis, 3 Niederlagen. Teamchef Klinsmann muss im Test gegen Österreich auf Hoffenheim-Legionär Fabian Johnson und Stürmerstar Clint Dempsey (beide verletzt) verzichten.

Alle WM 2014 Qualifikation Sportwetten und Quoten

Weitere Länderspiel Wetten für Österreich – USA

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 2:1 für Österreich
Tipico
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen Österreich wird nicht verlieren – 1X.
Handicap Wette Österreich mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten kannst du dir u.a. höhere Gewinne sichern, allerdings birgen HC-Wetten oftmals ein höheres Risiko.
Bet at Home
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Ich wette auf OVER – mehr als 2,5 Tore.
Betvictor
Tor Spieler
Erzielt Martin Harnik ein Tor? JA/NEIN
JA, Harnik wird zumindest ein Tor erzielen.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Österreich gegen USA
Dienstag, 19. November 2013 – 20:45 MEZ
Freundschaftsspiel
Ernst-Happel-Stadion, Wien
Schiedsrichter: Istvan Vad (Ungarn)

Mögliche Aufstellungen:
Österreich:
Almer – Garics, Hinteregger, Dragovic, Fuchs – Kavlak, Alaba – Harnik, Ivanschitz, Arnautovic – Janko
Trainer: Marcel Koller
USA:
Howard – Cameron, Gonzalez, Brooks, Beasley – Bradley, Jones – Bedoya, Shea – Altidore, Boyd
Trainer: Jürgen Klinsmann

Es fehlen:

Österreich:
Pogatetz, Junuzovic, Weimann, Sabitzer
USA:
Dempsey, F. Johnson (beide verletzt)

Head-to-Head:
Siege Österreich: 1
Siege USA: 1
Unentschieden: 0

Die 2 direkten Begegnungen:
19.06.1990: Österreich – USA 2:1 (0:0) – WM 1990
22.04.1998: Österreich – USA 0:3 (0:0)

Aktuelle Formkurve (Qualifikation, Freundschaft):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Österreich
– N/N/S/N/S (aktuelle Form: 40%)
USA
– N/S/S/S/U (aktuelle Form: 70%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Österreich hat in der WM-Quali vier der fünf Heimspiele gewonnen – 4 Siege, 1 Niederlage, 14:3 Tore.
• Österreich hat die letzten drei Freundschaftsspiele verloren.
• Die ÖFB-Auswahl hat von den letzten fünf Freundschaftsspielen nur eines gewonnen – 1 Sieg, 1 Remis, 3 Niederlagen.
• USA hat 16 der 22 Länderspiele in diesem Jahr gewonnen – 16 Siege, 3 Remis, 3 Niederlagen.
• Die US-Amerikaner blieben in den letzen vier Länderspielen gleich dreimal ohne Gegentor.
• USA hat 3 der 6 Freundschaftsspiele im Kalenderjahr 2013 gewonnen (u.a. 4:3 gegen Deutschland) – 3 Siege, 2 Remis, 1 Niederlage.

Mein Wett Tipp:
Österreich muss weiter auf die erste WM-Teilnahme seit 1998 warten. Die ÖFB-Auswahl verpasste knapp die Qualifikation für die Play-offs. Österreichs letzter Sieg bei einer WM-Endrunde gelang 1990, Gegner war damals die USA. Trotz der verpassten WM-Qualifikation zeigt die Formkurve der Österreicher nach oben. Die junge Mannschaft hat unter Teamchef Marcel Koller einen großen Schritt nach vorne gemacht. Vor allem im heimischen Happel-Stadion kann Österreich den Topteams bereits Paroli bieten. Die USA hat sich dieses Jahr bereits den Titel beim Gold Cup gesichert, in der WM-Quali war die Klinsmann-Truppe eine Klasse für sich. Im Test gegen Österreich fehlt allerdings Stürmerstar Clint Dempsey. Ich wette hier aufgrund des Heimvorteils auf einen knappen Sieg von Österreich.

Datum Heim Auswärts 1 X 2
Keine Spiele in den kommenden 7 Tagen.

Alle Zeitangaben: CEST