Marseille – Bayern

Das Stade Vélodrome ist am Mittwochabend Schauplatz des Viertelfinalhinspiels der UEFA Champions League zwischen Olympique Marseille und FC Bayern München. Olympique steht erstmals seit 1993 wieder unter den acht besten Mannschaften der Königsklasse, die Bayern sind hingegen Viertelfinal-Stammgast. In den letzten sechs Jahren schaffte es der FCB viermal ins Viertelfinale, zuletzt 2009/10, als Bayern München dann erst im Finale an Inter Mailand scheiterte.
 

zum Wettbüro >>

Olymp. Marseille

4,40

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 44)

4,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 45)

4,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 46)

Unentschieden

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

3,50

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 35)

Bayern München

1,80

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18)

1,83

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18,30)

1,85
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 18,50)

    Anm.: Quoten mit Stand 26.03.2012

 

Wettquoten – alle Champions League Quoten
Aufstellungen Marseille – Bayern
Live Stream Marseille – Bayern
Statistik zu Marseille – Bayern
Tabellen Champions League
Prognose & Tipp zu Marseille – Bayern

Frankreichs Vizemeister Olympique Marseille spielt eigentlich eine enttäuschende Saison. In der Liga nimmt die Deschamps-Elf nur den 9. Platz ein, am Wochenende gab es bei Abstiegskandidat OGC Nizza ein 1:1. Somit ist Marseille seit acht Ligaspielen ohne vollen Erfolg. Zudem scheiterte Olympique im Viertelfinale des Coupe de France an Drittligist US Quevilly (2:3 n.V.). Etwas überraschend daher die starken Leistungen in der Champions League. Olympique Marseille hat sich als Zweiter der Gruppe F für das Achtelfinale qualifiziert und dabei zweimal den deutschen Meister Borussia Dortmund besiegt (3:0, 3:2). Im Achtelfinale setzte sich OM dank der Auswärtstorregel gegen Inter Mailand durch (1:0, 1:2). Nun wartet mit Bayern München der nächste CL-Titelanwärter. Trainer Didier Deschamps stehen Stammtorhüter Steve Mandanda und Verteidiger Souleymane Diawara nicht zur Verfügung.

Der FC Bayern München darf weiterhin vom Finale im eigenen Stadion träumen. Nach der problemlosen Qualifikation für das Achtelfinale mussten die Bayern-Fans aber ein wenig zittern, denn das Hinspiel beim FC Basel ging überraschend mit 0:1 verloren. Im Rückspiel machte Bayern München aber kurzen Prozess mit dem Schweizer Überraschungsteam. Nach dem frühen Führungstor von Arjen Robben spielte Bayern München groß auf, Stürmer Mario Gomez steuerte gleich vier Treffer zum 7:0-Kantersieg bei. Damit unterstrichen die Bayern ihre Heimstärke, die Heynckes-Truppe hat sämtliche Heimspiele der Champions League 2011/12 gewonnen. Auswärts gab es inklusive Playoffs zwei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen. Von den letzten 10 Auswärtsspielen der UEFA Champions League hat Bayern München allerdings sechs gewonnen. Für das Gastspiel im Stade Vélodrome müssen Daniel van Buyten und Breno verletzungsbedingt passen. Bastian Schweinsteiger könnte hingegen wieder im Kader stehen.

Wettquoten UEFA Champions League 2011/12

Spieldetails:
Olympique Marseille gegen FC Bayern München
Mittwoch, 28. März 2012 – 20:45 MEZ
UEFA Champions League, Viertelfinale
Stade Vélodrome, Marseille

Mögliche Aufstellungen:
Olympique Marseille:
Bracigliano – Azpilicueta, Fanni, Nkoulou, Morel – A. Diarra, Mbia – Amalfitano, Valbuena, A. Ayew – Remy
Trainer: Didier Deschamps
FC Bayern München: Neuer – Lahm, Boateng, Badstuber, Alaba – Luiz Gustavo, Kroos – Robben, T. Müller, Ribery – Gomez
Trainer: Jupp Heynckes

Es fehlen:
Olympique Marseille: Mandanda (gesperrt), Diawara (verletzt bzw. gesperrt)
FC Bayern München: van Buyten, Breno (beide verletzt)

Head-to-Head:
Siege Olympique Marseille: 0
Siege FC Bayern München: 0
Unentschieden: 0
Die Teams treffen am Mittwoch erstmals aufeinander.

Aktuelle Formkurve (Ligue 1, Bundesliga, Coupe de France, DFB-Pokal, CL):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Olympique Marseille – N/N/N/N/U (aktuelle Form: 10%)
FC Bayern München – S/S/S/S/S (aktuelle Form: 100%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• Olympique Marseille hat zwei der vier CL-Heimspiele dieser Saison gewonnen (2-0-2). Von den letzten 19 Heimspielen in der Champions League hat OM neun verloren (7-3-9).
• Marseille steckt in einer Krise. Die Deschamps-Elf hat sieben der letzten acht Pflichtspiele verloren (0-1-7). Der letzte Sieg gelang im Achtelfinalhinspiel der Champions League gegen Inter Mailand (1:0).
• Bei Olympique Marseille fehlt Stammtorhüter Steve Mandanda, der im Rückspiel bei Inter Mailand ausgeschlossen wurde.
• Im Gegensatz zu OM befindet sich Bayern München in bestechender Form. Die Bayern haben die letzten fünf Pflichtspiele gewonnen.
• Bayern hat sechs der letzten zehn Auswärtsspiele in der UEFA Champions League gewonnen.
• Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger könnte gegen OM sein Comeback geben.

Mein Wett Tipp:
FC Bayern München befindet sich vor dem Viertelfinalhinspiel bei Olympique Marseille in bestechender Form. Die Bayern haben ihre letzten fünf Pflichtspiele gewonnen und träumen mittlerweile wieder vom Triple. Ganz anders die Situation bei OM. Die Deschamps-Elf ist seit dem 1:0-Sieg über Inter Mailand am 22. Februar sieglos. Letzte Woche musste sich Marseille im nationalen Pokal dem Drittligisten US Quevilly geschlagen geben. Die Ausgangslage spricht also ganz klar für Bayern München. Dennoch ist man beim FCB gewarnt, hat sich Olympique in der Gruppenphase doch gegen Dortmund durchgesetzt. Im Viertelfinale ist für OM aber Endstation. Bayern wird schon das Hinspiel im Stade Vélodrome für sich entscheiden. Auswärtssieg Bayern München.