Paris – Barcelona

Das Viertelfinalduell zwischen Paris St. Germain und FC Barcelona verspricht besondere Brisanz. Im Blickpunkt steht u.a. Paris-Starstürmer Zlatan Ibrahimovic, der in der Saison 2009/10 mit Barcelona spanischer Meister wurde und danach von Pep Guardiola aussortiert wurde. Nun kommt es zum Wiedersehen mit seinen alten Klubkollegen. Sowohl Paris SG als auch der FC Barcelona sind auf dem besten Weg zur nationalen Meisterschaft, für Paris wäre es erst der dritte Meistertitel der Vereinsgeschichte, während Barcelona dem 22. Meistertitel Schritt für Schritt näherkommt. Paris SG und FC Barcelona standen sich bislang dreimal – u.a. im Finale des Pokal der Pokalsieger 1996/97 – gegenüber. Damals holte sich Barcelona mit einem 1:0-Sieg den Titel. Gelingt Paris im CL-Viertelfinale die Revanche?

zum Wettbüro >>

Paris St. Germain

4,60

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 46,00)

4,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 47,50)

5,00

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 50,00)

Unentschieden

3,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 37,00)

3,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 37,50)

3,90
HIER wetten!

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 39,00)

FC Barcelona

1,72

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 17,20)

1,75

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 17,50)

1,70

(€ 10 Einsatz – Gewinn € 17,00)

Anmerkung: Quoten mit Stand 30.03.2013
Wettquoten – alle Champions League Quoten Aufstellung Paris – Barcelona
Paris – Barcelona Live Stream Statistik Paris – Barcelona
Tabellen, Ergebnisse Champions League Prognose und Tipp zu Paris – Barcelona

Dank der Millionen der Qatar Sport Investment Group darf Paris St. Germain vom Champions League Titel träumen. Nachdem es letztes Jahr in der Ligue 1 nur zum Vizemeistertitel gereicht hat, haben die Hauptstädter vor Saisonbeginn noch einmal kräftig investiert. Für rund 130 Millionen Euro wurden u.a. Ezequiel Lavezzi, Thiago Silva, Zlatan Ibrahimovic und Lucas verpflichtet, die Investitionen scheinen sich bezahlt zu machen. Paris SG ist auf dem besten Weg zum dritten Meistertitel der Vereinsgeschichte und auch in der Königsklasse sind die Pariser noch im Rennen. PSG zog als Gruppensieger ins Achtelfinale ein und behielt in diesem gegen FC Valencia knapp die Oberhand. Nun wartet mit Barcelona der nächste Gegner aus der Primera Division. Trainer Carlo Ancelotti kann schon im Hinspiel auf die Dienste von Zlatan Ibrahimovic setzen. Die Sperre des Schweden, nach seiner roten Karte im Achtelfinal-Hinspiel bei Valencia, wurde von ursprünglich zwei Spielen auf eines reduziert und dieses eine Spiel hat er bereits abgesessen. Bis auf Thiago Motta sind alle Spieler fit.

Der FC Barcelona gilt für viele Experten als der ganz große Favorit auf den Champions League Titel. Die Katalanen sind derzeit die wohl beste Klubmannschaft der Welt. Dabei wurde Barca noch vor wenigen Wochen eine Krise angedichtet. Nach der 0:2-Niederlage im Achtelfinal-Hinspiel gegen AC Milan und zwei Pleiten gegen Real Madrid (Liga und Pokal) standen Messi und Co. in der Kritik. Aber FC Barcelona hat sich in beeindruckender Manier zurückgemeldet. Die Katalanen ließen Milan im Rückspiel keine Chance und zogen mit einem 4:0-Kantersieg ins Viertelfinale ein. Zwei der vier Treffer gingen auf das Konto von Weltfußballer Lionel Messi. Der Argentinier erzielte in dieser Saison schon wieder 56 Treffer für die Vilanova-Truppe. Apropos Tito Vilanova. Der 44-jährige Barca-Trainer hat diese Woche erstmals nach seiner zehnwöchigen Krebsbehandlung wieder das Training geleitet und könnte beim Gastspiel in Paris wieder auf der Bank sitzen. Auch Linksverteidiger Eric Abidal hat sich nach langer Pause wieder zurückgemeldet. Dafür stehen Pedro, Adriano und Kapitän Carles Puyol verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Alle Champions League 2012/13 Sportwetten und Quoten

Weitere Champions League Wetten für Paris St. Germain – FC Barcelona

Wettangebot
Erklärung Kommentar/Tipp Jetzt Wetten
Endergebnis Wette auf genaues Endergebnis 2:2 Unentschieden
Bet at Home
Doppelte Chance Wette auf 1X | 12 | X2  – also immer 2 Chancen FC Barcelona wird nicht verlieren – X2.
Betsson
Handicap Wette Barcelona geht mit einem Handicap von 0:1 in das Spiel Mit Handicap-Wetten kannst du zum einen höhere Quoten auf den Favoriten erzielen, oder dich andererseits absichern.
Betvictor
OVER/UNDER Wette Fallen in diesem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore?
Beide Teams haben sensationelle Offensivspieler. OVER – mehr als 2,5 Tore.
Tipico
Torwette
Erzielt Lionel Messi ein Tor? JA/NEIN
JA, Messi wird auch in Paris zumindest ein Tor erzielen.
alle Wettvorschläge ohne Gewähr!

Spieldetails:
Paris St. Germain gegen FC Barcelona
Dienstag, 2. April 2013 – 20:45 MEZ
Champions League, Viertelfinale
Parc des Princes, Paris
Schiedsrichter: Wolfgang Stark (Deutschland)

Mögliche Aufstellungen:
Paris St. Germain:
Sirigu – van der Wiel, Thiago Silva, Alex, Maxwell – Lucas, Matuidi, Verratti, Pastore – Lavezzi, Ibrahimovic
Trainer: Carlo Ancelotti
FC Barcelona:
Valdes – Dani Alves, Pique, Mascherano, Jordi Alba – Xavi, Busquets, Iniesta – Sanchez, Messi, Villa
Trainer: Tito Vilanova

Es fehlen:

Paris St. Germain:
Motta (verletzt)
FC Barcelona:
Puyol, Adriano, Pedro (alle verletzt)

Head-to-Head:
Siege Paris St. Germain: 1
Siege FC Barcelona: 1
Unentschieden: 1

Die 3 direkten Begegnungen:
01.03.1995: FC Barcelona – Paris St. Germain 1:1
15.03.1995: Paris St. Germain – FC Barcelona 2:1
14.05.1997: FC Barcelona – Paris St. Germain 1:0 – Finale Pokal der Pokalsieger

Aktuelle Formkurve (alle Pflichtspiele):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Paris St. Germain
– N/U/S/U/S (aktuelle Form: 60%)
FC Barcelona
– N/S/S/S/U (aktuelle Form: 70%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
• PSG ist zu Hause im Europapokal seit 23 Spielen ungeschlagen.
• Paris St. Germain hat sieben der letzten acht Heimspiele im Europacup gewonnen.
• Mit Ibrahimovic und Maxwell werden zwei Spieler in der Startelf von PSG erwartet, die auch schon für FC Barcelona spielten.
• Barcelona hat zwei der vier Auswärtsspiele im laufenden Wettbewerb verloren – 1:2 bei Celtic Glasgow und 0:2 bei AC Milan.
• Barcelonas Auswärtsbilanz in Frankreich steht bei drei Siegen, zwei Remis und zwei Niederlagen.
• Paris und Barcelona trafen bereits im Viertelfinale der Champions League 1994/95 aufeinander, damals behielt PSG mit einen 3:2 nach Hin- und Rückspiel die Oberhand.

Mein Wett Tipp:
Paris St. Germain hat sich dank der Millionen aus Katar zu einem europäischen Topklub gemausert. Kein anderer Verein hat im letzten Jahr mehr Geld für Spielereinkäufe ausgegeben als PSG. Im Viertelfinalduell gegen Barcelona ist Paris SG dennoch in der Außenseiterrolle. Die Katalanen sind wohl die beste Klubmannschaft der Welt, wenn Messi und Co. einmal Fahrt aufgenommen haben kann sie kaum jemand stoppen. Durch die Rückkehr von Trainer Tito Vilanova geht ein zusätzlicher Ruck durch die Mannschaft, das macht die Mannschaft jetzt noch stärker. Barcelona wird das Spiel wie üblich bestimmen, aber PSG hat vor allem in der Offensive großes Potential. Ich tippe hier auf ein Unentschieden