Inter Mailand vs. Bayern München

Die Achtelfinal-Paarungen der UEFA Champions League haben es in sich. Am Mittwoch (23.2.2011, 20:45 Uhr) kommt es im "Giuseppe Meazza"-Stadion zur Neuauflage des letzten Endspiels zwischen Inter Mailand und Bayern München. Die Münchner brennen dabei auf Revanche. Auf "Wettrechner.com" findet ihr wie gehabt eine Vorschau plus Wett Tipp auf diesen Champions-League-Knüller.

Mit einem 2:0-Finalerfolg über Bayern sicherte sich Inter Mailand in der abgelaufenen Saison den Champions-League-Titel. Für die "Nerazzurri" war es der erste Triumph in der Königsklasse seit 45 Jahren und der Dritte insgesamt. Heuer kommt es bereits im Achtelfinale zum Wiedersehen der Vorjahresfinalisten. Auf dem Weg in die Ko-Phase wirkte Inter Mailand alles andere als souverän. Der Titelverteidiger kassierte in der Gruppenphase zwei Niederlagen und musste sich hinter Tottenham mit dem 2. Platz in Gruppe A zufrieden geben. Drei Heimsiegen standen auswärts ein Remis und zwei Niederlagen gegenüber.

Wesentlich souveräner agierten die Bayern. Der deutsche Meister war in Gruppe E eine Klasse für sich und verwies AS Roma, FC Basel und CFR Cluj auf die Plätze. Die Münchner gingen in fünf der sechs Gruppenspiele als Sieger vom Feld, lediglich im Auswärtsspiel bei AS Roma kassierten die Bayern eine unnötige 2:3-Niederlage. Unnötig deshalb, weil die Bayern zur Pause mit 2:0 führten und die Partie in der Schlussphase aus der Hand gaben. Aufgrund der bisher gezeigten Leistungen zählt Bayern München aber zu den ganz großen Favoriten auf den Titel, zumal Trainer Louis van Gaal im Frühjahr auf die wiedergenesene Flügelzange Arjen Robben/Frank Ribery setzen kann.

UEFA Champions League Wettquoten

Spieldetails:
Inter Mailand gegen Bayern München
Mittwoch, 23. Februar 2011 – 20:45 MEZ
Champions League: Achtelfinale, Hinspiel
Giuseppe Meazza, Mailand

Mögliche Aufstellungen:
Inter Mailand:
César – Maicon, Córdoba, Ranocchia, Chivu – Stankovic, Zanetti, Sneijder, Cambiasso – Pazzini, Eto’o
Trainer: Leonardo
Bayern München: Kraft – Lahm, Tymoshchuk, Badstuber, Luiz Gustavo – Pranjic, Schweinsteiger – Robben, T. Müller, Ribery – Gomez
Trainer: Louis van Gaal

Es fehlen:
Inter Mailand: Lúcio, Samuel, Milito (alle verletzt)
Bayern München: T. Kroos, Olic, Contento (alle verletzt bzw. Aufbautraining)

Head-to-Head:
Siege Inter Mailand: 2
Siege Bayern München: 2
Unentschieden: 1

Die 5 direkten Begegnungen:
22.05.2010: Bayern München – Inter Mailand 0:2 (Champions-League-Finale)
05.12.2006: Bayern München – Inter Mailand 1:1
27.09.2006: Inter Mailand – Bayern München 0:2
07.12.1988: Inter Mailand – Bayern München 1:3
23.11.1988: Bayern München – Inter Mailand 0:2

Aktuelle Formkurve (Bundesliga, Serie A, DFB-Pokal):
(S – Sieg, U – Unentschieden, N – Niederlage)
Inter Mailand – S/S/N/S/S (aktuelle Form: 80%)
Bayern München – S/S/N/S/S (aktuelle Form: 80%)

Vorhersage/Prognose mit Wett Tipp:
Bei Inter Mailand fehlt mit Diego Milito jener Spieler, der im Vorjahrsfinale beide Tore gegen die Bayern erzielte.
Seit dem Trainerwechsel (Leonardo für Rafael Benitez) zeigt die Formkurve bei Inter wieder nach oben. In der Serie A sind die Nerazzurri (3.) wieder an Tabellenführer AC Milan dran.
Aber nicht nur Inter sondern auch Bayern wusste in den letzten Wochen zu überzeugen. Vor allem seit Robben und Ribery wieder die Flügelzange der Bayern bilden.
Bayern hat beide bisherigen Auswärtsspiel bei Inter Mailand gewonnen.
Im Duell Inter gegen Bayern hat noch nie die Heimmannschaft gewonnen.
Bayern-Goalie Kraft musste im Bundesligaspiel bei Mainz zur Pause ausgewechselt werden. Sein Einsatz im "Giuseppe Meazza" ist fraglich. Für ihn würde Butt in die Startelf rücken.

Mein Wett Tipp: Bayern München will sich für die Niederlage im letztjährigen Endspiel revanchieren, aber Inter hat unter Trainer Leonardo wieder zu alter Stärke zurückgefunden. Die Buchmacher favorisieren die Italiener, ich sehe die beiden Teams aber auf Augenhöhe und tippe auf ein Unentschieden.